A N Z E I G E

[NB] RVD mit Auszeit (Update: S.2) / Rückkehr von Mysterio, Henry & Punk / Langston

  • Auszeit für RVD und Rückkehr von Mysterio, Ricardo als Ringsprecher? / Rückkehr von CM Punk und Henry / Langston als Bodyguard von Bryan?

    - Aktuell ist geplant, dass Rob Van Dam im Oktober eine kleine Auszeit von WWE nehmen wird. RVDs Vertrag sieht vor, dass er für 90 Tage bei WWE arbeitet, dann eine kleine Auszeit nimmt, bevor er erneut weitere 90 Tage 'on the Road' geht.

    Wenn dies passiert, sehen die Pläne für seinen persönlichen Ringsprecher, Ricardo Rodriguez, so aus, dass man Rodriguez an die Seite von Rey Mysterio stellen möchte, welcher in naher Zukunft wieder zurückerwartet wird.

    Bereits am kommenden Wochenende ist Mysterio für einen 'One Night Only'-Auftritt bei einer Houseshow in Hidalgo, Texas angekündigt.

    - Die Rückkehr von Mark Henry und CM Punk, welcher diese Woche bei RAW fehlte, wird ebenfalls für die nahe Zukunft erwartet. So soll CM Punk bereits kommende Woche bei Monday Night RAW aus Rosemont, Illinois zurückerwartet werden. Gerüchte besagen, dass selbst Mark Henry dort seine Rückkehr feiern könnte, eine Ringfreigabe der Ärzte hat er bereits erhalten.

    - Längere Zeit könnte hingegen noch Christian ausfallen, im Gegensatz zu Henry hat Captain Charisma noch keine Freigabe der WWE Ärzte erhalten. Bei den Shows ist Christian trotzdem öfter Backstage anwesend, zuletzt bei Night of Champions.

    - Für Big E Langston, welcher aktuell seit gut einem Monat nicht mehr in den Hauptshows aufgetreten ist, könnte eine neue Rolle bevorstehen. Bereits als neuer Paul Heyman Guy war Langston im Gespräch, zog hier aber bekanntlich gegen Ryback den Kürzeren. Nun überlegt man Backstage, ob man Big E Langston nicht als eine Art Bodyguard an die Seite von Daniel Bryan stellt.

    (Quelle: Wrestlenewz, Dailywrestling)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Man man man.
    Warum nicht als Face mit 5 Count Gimmick?
    Das rocht bei NXT alles weg.
    Nein, man muss ihn als Sidekick einsetzen.


    Gerade wo Big Show ein Weichei darstellt. Ryback Heel ist und Henry unbekannter Gesinnung nachrennt, wäre ein Face"monster" doch nicht unpassend.

  • Zitat

    Original geschrieben von adonisXchillcut:
    Ein Face mit Bodyguard? Gabs das schonmal? Kann mich spontan an nichts erinnern. Die sind doch eh immer nur für Heel Tactics zuständig.


    Christian und Tyson Tomko! 8)

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Doc Helmut:
    Cherchez la femme ;)


    Die würde Langston niemals weiterempfehlen, er hat sie ja schlecht beschützt & wurde deshalb gefeuert :( ^^

    Zitat

    A.J. @WWEAJLee
    I almost got kidnapped at a Subway sandwich restaurant in Canada & @BigELangston did nothing to stop it. This is why I fired you, E.


    Aber stimmt, das hat n Hauch Feuer, wenn man das echt durchzieht.


    ---
    Stimmt, Nero :thumbup:

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Wäre eine äußerst dumme Idee, Langston als Bodyguard einzustellen. Dadurch würde man ja genau die Grundlage der ganzen Corporation-Fehde bestätigen: Bryan ist zu klein, zu schwach und kann den größten Titel der Promotion nicht würdig halten, weil er einen stärkeren Typen braucht, der ihn beschützt. Bei einem Top-Face funktioniert so eine Kombi überhaupt nicht und sollte bitte auch schnell verworfen werden.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E