A N Z E I G E

[31.08.2013] Tony St. Clair & Jörg Vespermann präsentieren Showkämpfe in Hannover

  • Hannover: Tony St. Clair und Jörg Vespermann präsentieren Showkämpfe - Eintritt frei

    Beim Tag der offenen Tür der VBZ Nord GmbH und BKFA Nord GmbH Hannover am 31.08.2013 gibt es neben einigen anderen Aktionen Wrestling-Action zu sehen.

    Bereits um 10 Uhr startet das allgemeine Programm mit Begrüßung, Truck-Pulling, Staplermeisterschaft und Musik.

    Um 13 Uhr startet eine Trainingsdemonstration der Catcher - inkl. Kindertraining unter der Anleitung von Wrestling-Legende Tony St. Clair.

    Um 15 Uhr wird es zu folgenden Showkämpfen kommen:

    Rookie-Match : Robin Grace vs Rockn Rolla

    Teamkampf: Crazy Sexy Mike & Salsa Kid Rambo vs Johnny Tiger & Freddy Stahl

    Bad Bones John Klinger vs Dragan Okic

    Chris "The Bambikiller" Raaber vs Andre Trucker

    Ringsprecher bei diesen Kämpfen ist der ehemalige WCW- und heutige TNAW-Kommentator Mike Ritter.

    Die ersten 350 Besucher erhalten zudem Klaus Kauroff's autobiografische Hörbuch-CD "Immer 101%" gratis. Der Dampfhammer aus Garbsen wird persönlich anwesend sein und mit der Band "Der Capt'n & Band" sowohl um 12:00 als auch um 14:00 live performen, anschließend gibt es eine Autogrammstunde.

    Weitere Programmpunkte sind unter anderem:

    - Eine Verlosung zugunsten des Kinderkrankenhauses auf der Bult
    - Michael-Jackson-Imitator Gino Jackson
    - Torwandschießen und Hüpfburg
    - Luxuslimousine zum Anfassen: Der Fisker Karma, der seit Juni 2011 vom Auftragsfertiger Valmet in Finnland gebaut wird, wird an diesem Tag in der Dornierstraße stehen.
    - FFN-Morgenmän Franky kommt mit den American Footballern der Arminia Spartans
    - Für die Musik sorgen neben dem "Capt'n and Band & Klaus Kauroff" DJ Olly P. (Eve Klub) und die Oldie-Band Crazy Horse
    - 100 Liter Freibier

    Hier findet Ihr einen Clip:



    Die Veranstaltung findet statt am 31.08.2013 auf dem Hof der Bildungsstätte in der Dornierstraße 2 (Nähe Alter Flughafen) in Hannover statt.

    Der Eintritt ist frei.


    Wrestling kehrt nach 8 Jahren auf den Schützenplatz zurück - "Power of Wrestling" am 18. & 19.10.2013 in Hannover (inkl. Video mit Originalankündigung und erster Teilnehmer) / Ergebnisse vom 31.08.2013

    Am 31. August 2013 fand im Rahmen des Tages der offenen Tür des VBZ Nord GmbH und der BKFA Nord GmbH Hannover zugunsten des Kinderkrankenhauses auf der Bult in Hannover die erste Veranstaltung von "Power of Wrestling" statt.

    Dabei kam es vor ca. 350 Zuschauern zu folgenden Ergebnissen:

    Rookies Match
    Robin Grace besiegt Rock'n Rolla

    Singles Match
    Chris "The Bambikiller" Raaber besiegt Andre Trucker

    Tag Team Match
    Decent Society (Crazy Sexy Mike & Salsakid Rambo) besiegen Crazy Johnny Tiger & Freddy Stahl via Pin von Mike an Stahl

    Singles Match
    Bad Bones besiegt Dragan Okic

    -----

    Nach der Show kündigten die Veranstalter Tony St. Clair und Jörg Vespermann die Rückkehr des Wrestlings auf den Schützenplatz in Hannover an:

    Am 18. und 19. Oktober 2013 wird es erstmals nach 8 Jahren und exakt 40 Jahre nach Tony St. Clair's erstem Match in Hannover wieder Wrestling auf dem Schützenplatz geben! Bereits angekündigt wurden Bad Bones, Joe E. Legend, Murat Bosporus, Karsten Kretschmer, James Mason und Robby Dynamite. Als Ringsprecher wird Mike Ritter anwesend sein.

    Anbei findet ihr die Originalankündigung vom gestrigen Tag:



    (Videoveröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von Power of Wrestling für MOONSAULT.de)

  • A N Z E I G E
  • Ich übernehme mal von der Facebook Veranstaltung die Teilnehmer:


    Robin Grace
    Crazy Johnny Tiger
    Chris "The Bambikiller" Raaber
    Da Mack
    Axel Dieter Junior
    Big van Walter
    Freddy Stahl


    Ringrichter: Jens Hellmann


    Folgende Matches wurden angesetzt:


    CHRIS THE BAMBIKILLER vs. BIG VAN WALTER
    Axel Dieter junior/ Da Mack vs. ???/ ???

    mIm Grüße gehen raus ;-)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Leider muss ich euch heute darüber informieren das in den letzten Tagen drei für den 31.8.13 gebuchte Wrestler, nämlich Big van Walter,, Axel Dieter junior und da Mack ihre Zusage wiederrufen haben, obwohl ich mit allen persönlich gesprochen hatte und abgeklärt war das es keine anderen Bookings gibt und das auch nichts anderes dagegen spricht für uns in Hannover anzutreten.
    Die Art und Weise wie ich diese Absagen bekommen habe, nämlich über den Facebook Account meiner Frau, finde ich respektlos und unprofessionell.
    Der Grund für die Absage der drei war das alle eine andere Veranstaltung vergessen haben bei der Sie gebucht waren.


    - in 35 Jahren als Profi habe ich „nie“ ein Booking vergessen!!!


    Auf Nachfragen hatte wenigsten einer der drei den Arsch in der Hose und hat den wahren Grund der Absage genannt:
    „Ein Veranstalter aus Hannover hat Druck gemacht“


    Nach Rücksprache mit unseren Anwälten wären rechtliche Schritte möglich, da ein mündlicher Vertrag entstanden ist.
    Aber wir haben uns dagegen entschieden.
    Wenn jemand nicht 100 % hinter uns steht, können wir gerne auf diese Akteure verzichten.


    Was hat dieser mysteriöse Veranstalter aus Hannover mit seiner Sabotage erreicht?


    Bei Jörg und mir – gar nichts, das hat uns nur noch enger zusammen geschweißt und wir werden jetzt noch härter für unsere Ziele kämpfen.


    Das Kinderkrankenhaus auf der Bult – zu dessen Gunsten die Show gemacht wird – bekommt trotzdem die zugesagte Unterstützung!!


    Die einzigen Opfer sind leider drei junge talentierte Wrestler, welche durch die Arroganz und Eifersucht des gewissen Veranstalters nun nicht die Möglichkeit bekommen sich weiter zu entwickeln.


    Ich bitte euch um etwas Geduld.
    Ich fliege morgen fürs Wochenende nach England – um an der Wrestlers-Reunion teilzunehmen und mich mit Doug Williams zu treffen, um ein paar Guinness zu trinken. Und um einige Kollegen zu treffen.
    Aber wenn ich am Montag wieder zurück bin, werde ich die neue, bessere und größere Card präsentieren, für unseren Tag der offenen Tür – mit freiem Eintritt - am 31.8.2013!!!



    Bis dahin
    Euer Tony St. Clair

  • Zitat

    Original geschrieben von S.V.E.N.:
    Das ist natürlich irgendwie bitter. Auch traurig wie "der Veranstalter aus Hannover" heutzutage noch denkt und handelt. :nene:


    Ich drücke Euch trotzdem die Daumen, und wünsche viel Erfolg für so ein gutes Projekt. :thumbsup:


    Ich glaube der Herr hat Angst, dass Jörg und Tony ein besseres Produkt auf die Beine stellen wollen.

  • @S.V.E.N
    Vielen Dank für deine netten Worte - für mich ist die Hauptsache das die Spendenaktion für das Kinderkrankenhaus auf der Bult immer noch durchgezogen wird...Und das wird sie, das verspreche ich!!!
    Schau mal am Montag wenn ich zurück bin, unsere neue Card ist besser und größer als die verherige ;-)
    Gruß Tony

  • Zitat

    Original geschrieben von Iceface82:
    Ich glaube der Herr hat Angst, dass Jörg und Tony ein besseres Produkt auf die Beine stellen wollen.

    Naja, und gerade das kann ich nicht nachvollziehen.
    Es ist ja nicht das die Beiden eine neue Liga in Hannover gründen wollen um jemanden Konkurrenz zu machen.


    Die Grundidee ist ja irgendwo ein Fest auf die Beine zu stellen mit verschiedenen Showacts und Showkämpfen ebend.
    Und entstehenden Einnahmen, oder eine bestimmte Summe sollen halt an ein Krankenhaus für einen guten Zweck gehen.


    Werde mir jetzt allerdings genau überlegen ob Ich die nächste Show dieser Promotion besuchen werde.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E