A N Z E I G E

3-Stunden RAW feiert einjähriges Jubiläum. WWE.com veröffentlicht TOP 10 Matches

  • Seit dem 23. Juli 2012 ist die Flagship-Show der WWE "Monday Night RAW" nun 3 Stunden lang. Im Zuge dieses einjährigen Jubiläums hat die Webseite wwe.com eine neue Top Ten Liste mit den besten Matches in dieser Zeit bei "RAW" veröffentlicht. Die Redakteure entschieden sich für folgende Reihenfolge:


    10.Singles Match (15. Juli 2013)
    Rob Van Dam vs. Chris Jericho


    9.WWE United States Championship Match / Fatal 4 Way (03. Dezember 2012)
    Antonio Cesaro (c) vs. Kofi Kingston vs Wade Barrett vs R-Truth


    8.Singles Match (29. April 2013)
    Randy Orton vs. Cody Rhodes


    7.WWE Intercontinental Championship Match (8. April 2013)
    The Miz (c) vs. Wade Barrett


    6.Singles Match (24. September 2012)
    Kofi Kingston vs. Dolph Ziggler


    5.Singles Match (4. Februar 2013)
    Chris Jericho vs. CM Punk


    4.Six Men Tag Team Match (22. April 2013
    The Undertaker & Team Hell No (Daniel Bryan & Kane) vs. The Shield (Dean Ambrose, Seth Rollins & Roman Reigns)


    3.Street Fight (24. Juni 2013)
    Daniel Bryan vs. Randy Orton


    2.Singles Match (24. Februar 2013)
    CM Punk vs. John Cena


    1.Six Men Tag Team Match (20. Mai 2013)
    Kofi Kingston & Team Hell No (Kane & Daniel Bryan) vs. The Shield (Dean Ambrose, Seth Rollins & Roman Reigns)


    Überraschend landete nicht CM Punk vs John Cena auf Platz 1, sondern das Six Men Tag Team Match einen Tag nach dem Extreme Rules PPV, als Shield sowohl die Tag-Team als auch mit Ambrose den United States Championship Titel gewann.


    Daniel Bryan findet sich gleich 3 mal in den Top 5 - zweimal im Six-Men Tag Team Match und einmal im Singles Match gegen Randy Orton.


    (Quelle: wwe.com)

  • A N Z E I G E
  • Das 6man Match war aber frischer. Punk vs Cena haben wir ja schon ein paar Mal gesehen. Und dass diese Beiden ein sehr gutes Match zeigen, ist ja eh klar. Da war doch das 6man Match wesentlich überraschender, inklusive Ergebnis. Dass wwe.com das an die erste Stelle platziert, zeigt doch, dass man zumindest dort voll auf die "Neuen" setzt. Ein besseres Signal hätte man nicht setzen können, meines Erachtens.

  • Zitat

    Original geschrieben von Lee Ved:
    Das 6man Match war aber frischer. Punk vs Cena haben wir ja schon ein paar Mal gesehen. Und dass diese Beiden ein sehr gutes Match zeigen, ist ja eh klar. Da war doch das 6man Match wesentlich überraschender, inklusive Ergebnis. Dass wwe.com das an die erste Stelle platziert, zeigt doch, dass man zumindest dort voll auf die "Neuen" setzt. Ein besseres Signal hätte man nicht setzen können, meines Erachtens.


    Nur haben die wwe.com schreiber auch wenig bis gar nix mit dem creative team zu tun;)

  • Stimme Lee Ved zu. Cena vs. Punk war vom Match in meinen Augen besser, aber man setzt so ein gutes Zeichen.

    Dem Morgengrauen entgegen ziehn´ wir gegen den Wind, wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind. FC Union, du sollst leuchten wie der hellste Heiligenschein und überall wird es schallen, FC Union unser Verein!

  • Zitat

    Original geschrieben von #SHOWOFF:
    Nur haben die wwe.com schreiber auch wenig bis gar nix mit dem creative team zu tun;)


    "zumindest dort" bezog sich natürlich auf wwe.com -- worauf auch sonst?

  • Zitat

    Original geschrieben von BeNero:
    War ja klar, dass SuperCena wieder in den Top 3 mitmischen muss -.-


    Das hat nichts mit "Super Cena" zu tun, sondern weil das Match einfach super von beiden Beteiligten war.

    Dem Morgengrauen entgegen ziehn´ wir gegen den Wind, wir werden alles zerlegen, bis wir Deutscher Meister sind. FC Union, du sollst leuchten wie der hellste Heiligenschein und überall wird es schallen, FC Union unser Verein!

  • Cena VS Punk hätte für mich vor dem Shield Match auf die 1 gehört.
    Auf die 3 hätte ich direkt Y2J vs RVD gesetzt. Aber vielleicht auch nur weil 2 meiner Lieblinge am Werk waren. Aber die Leistung war auch super!
    Auch Zigglers Titelgewinn würde in meiner Top10 landen (match war natürlich hyperkurz, dafür aber der Moment um so größer) genauso wie Ziggler vs Y2J um das Karriereende von Y2J.

  • Zitat

    Original geschrieben von Swanton Bomb:
    Das hat nichts mit "Super Cena" zu tun, sondern weil das Match einfach super von beiden Beteiligten war.


    Genau! Sogar "Cena-hasser" müssen zugeben, dass das Match sehr gut und sogar WWE Match des Jahres 2013 ist bis jetzt. Das hätte einfach der Mainevent von Wrestlemania 29 sein müssen und nicht das Rematch zwischen Rocky und Cena was keine Sau mehr interessierte nachdem es bei WM28 noch der Kaufgrund für WM war.

    WRESTLEMANIA XXVIII in Miami, Florida - I was there! YES YES YES :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E