A N Z E I G E

(20.10.) wXw SlamMania, Mannheim - Results

  • wXw: SlamMania in Mannheim - Colt Cabana vs. Karsten Beck als Match angesetzt!

    Am 20. Oktober kehrt Colt Cabana zu Westside Xtreme Wrestling zurück. Im Rahmen des Tourauftakts zur 13th Anniversary Tour wird er bei dem Event "wXw Slammania" in der Alten Seilerei in Mannheim auf Karsten Beck treffen.

    Uns erwartet ein interessantes Duell zweier Athleten, die sowohl die traditionellen Elemente des Pro Wrestlings als auch den Unterhaltungswert dieses Sports zu schätzen wissen. Bei diesen Gemeinsamkeiten muss herausgestellt werden, dass sie trotzdem völlig unterschiedliche Typen sind. Auf der einen Seite der fanfreundliche Cabana, der immer ein Lächeln auf den Lippen hat und das Entertainment des Publikums sucht - auf der anderen der geborene Unsympath Beck, der am liebsten fünfzehn Minuten lang einen Double Underhook halten würde den Gegner danach mit einem Griff in die Augen besiegen würde.

    Tickets für SlamMania gibt es exklusiv in der sitzplatzgenauen Buchung bei AdTicket.de.


    wXw: SlamMania am 20.10. in Mannheim - Michael Elgin bestätigt

    Gerade eben für den Tourauftakt der von MOONSAULT.de präsentierten wXw 13th Anniversary Tour, wXw SlamMania am 20.10. in der Alten Seilerei cin Mannheim, bestätigt:

    Ring of Honor und Pro Wrestling Guerrilla Superstar Michael Elgin

    Der Kanadier ist nicht umsonst einer der am schnellsten aufsteigenden Sterne am Independent Wrestlinghimmel. Er bewegt seine Masse deutlich schneller als dies die Gesetze der Physik erlauben und nutzt seine Kraft bevorzugt zu spektakulären Würfen.

    Tickets für wXw Slammania gibt es sitzplatzgenau bei AdTicket.de.


    wXw: SlamMania in Mannheim 20.10.2013: Großer Mainevent nun bekannt!

    So einiges wisst ihr bereits über den Auftakt der von MOONSAULT.de präsentierten wXw 13th Anniversary Tour. Bei Slammania am 20. Oktober in Mannheim erlebt ihr "Bad Bones" John Klinger vs. Emil Sitoci in einem TLC Match. Ihr erlebt Colt Cabana vs. Karsten Beck. Ihr seht RoH-Superstar Michael Elgin live. Und trotzdem ist nichts davon der Main Event, denn der Main Event ist das hier:

    wXw Unified World Wrestling Champion Tommy End hat sich am letzten Wochenende ein Denkmal gesetzt. Titelverteidigungen gegen Zack Sabre jr., "Bad Bones" John Klinger und Ricky Marvin in weniger als 48 Stunden. Eine unglaubliche Leistung.

    Am 20. Oktober wird Tommy End den Titel erneut aufs Spiel setzen. Sein Gegner ist ein alter Rivale. Einer, der weiß, wie man einen World Title gewinnt. Einer, der weiß, was einem die Main Events bei großen Veranstaltungen abverlangen.

    Tommy End wird am 20. Oktober in der Alten Seilerei auf Davey Richards aus den USA treffen. Die beiden haben sich schon einige irre Fights quer durch Europa geliefert, doch im wXw Ring standen sie sich bislang nur in einem Six Men Tag Team Match (2007) und in einem Four Way Dance (2008) gegenüber. Nun wird es Zeit, diesen Fight nach Deutschland zu bringen. Der Champion trifft auf einen seiner härtesten Widersacher.

    Tickets für Slammania gibt es exklusiv mit sitzplatzgenauer Buchung auf AdTicket.net sowie inzwischen auch im wXw Webshop.


    wXw: Freddy Stahl kehrt bei "SlamMania" am 20.10.2013 nach Mannheim zurück

    Der 8. Juli 2012 war der schwärzeste Tag von Freddy Stahls noch junger Karriere. Vier Monate nach einem fantastischen Tag Team Match beim 16 Carat stand Stahl bei Mannheim Mayhem 2012 in einem 4 Way Dance.

    Toby Blunt kam mit einem Tope con Hilo geflogen, Stahl verlor auf den Zehenspitzen die Balance und riß sich sämtliche Bänder im Knie.

    Dreizehn Monate später hat Freddy sein Comeback gemacht und den 180kg schweren Babyfaces Davies mit einem schier unglaublichen German Suplex besiegt. Doch nun geht es zurück an den Ort der wahrlich schmerzlichen Niederlage.

    Bei wXw SLAMMANIA kommt Stahl am 20. Oktober zurück nach Mannheim, zurück in die Alte Seilerei. Und sein Gegner ist wie er einer, der keiner Konfrontation aus dem Weg geht, der die maximale Kraft aus seinem Körper herausholt und der sich von einer schweren Knieverletzung, die für andere das Karriereende bedeutet hätte, nicht hat stoppen lassen.

    Viele Parallelen, doch für Nettigkeiten ist wXw SLAMMANIA kein Ort. FREDDY STAHL vs. MICHAEL ELGIN am 20. Oktober in Mannheim.

    Wer auf den Saalplan bei AdTicket.net schaut, der sieht, dass Tickets für die Top-Kategorien langsam eng werden


    wXw: Card und weitere Infos zu "SlamMania" am 20.10.2013 in Mannheim / Nächste Herausforderer auf die World Titles stehen fest

    Die wXw 13th Anniversary Tour beginnt nächste Woche Sonntag mit wXw Slammania in der Alten Seilerei in Mannheim.

    Auf der Card:

    wXw Unified World Wrestling Championship
    Tommy End (C) vs. Davey Richards

    TLC Match
    "Bad Bones" John Klinger vs. "The Untamable" Emil Sitoci

    Singles Match
    Colt Cabana vs. Karsten Beck

    Singles Match
    Freddy Stahl vs. Michael Elgin

    Grudge Match
    Chris Rush vs. Sasa Keel

    Ebenfalls dabei sind die wXw World Tag Team Champions Big van Walter und Robert Dreissker, die AUTsiders.

    Und weil das noch immer nicht genug ist, sind auch Ilja Dragunov und Svetlana Kalashnikova in Mannheim. Als hätte Dragunov nicht bereits genug Sorgen mit dem Käfigkampf gegen Carnage am 30. November in Oberhausen, so muss er auch bei Slammania die wXw Shotgun Championship verteidigen.

    Ilja Dragunov hat Robert Schild inzwischen zweimal mit seinem Flaggenschlag besiegt. Im Six Men Tag Team Match bei der World Triangle League war der ältere Schild-Bruder vorbereitet und entriss Dragunov die Flagge. Ilja war backstage außer sich vor Wut und ließ Svetlana eine Botschaft verlesen, die von einer Beschmutzung seines Vaterlands sprach.

    Im Wrestlinggeschäft gibt es nur eine Möglichkeit, so etwas effektiv zu klären: Im Ring. Am 20. Oktober erhält Robert Schild, der in den Qualifikationskämpfen auf die wXw Shotgun Championship von Ilja Dragunov betrogen wurde, seine Chance auf die wXw Shotgun Championship.

    Die 13th Anniversary Tour ist lang ... und schon am kommenden Sonntag sind Dragunov, Kalashnikova, Weiss und Carnage erneut in einer Halle. Ihr wisst ja: Ist einmal seine Wut entbrannt, gibts kein Entrinnen vor der Hand.

    Der Kartenvorverkauf für wXw Slammania unter wXw-wrestling.com endet am Sonntag Abend um 23:59 Uhr. Tickets gibt es natürlich auch bei AdTicket und bei Eventim sowie an sämtlichen Kartenvorverkaufsstellen.

    Tickets für unsere kleine gemütliche Runde zusammen mit Colt Cabana für seinen Art of Wrestling-Podcast mit einigen Überraschungsgästen gibt es noch bis Sonntag Abend auf wXw-wrestling.com im Shop.

    -----

    Am Wochenende hat Big van Walter wXw Unified World Wrestling Champion Tommy End unter dem Jubel der Zuschauer in Oberhausen für seine Arroganz kritisiert und seine Position erläutert: Tommy ist erst dann die #1 in Westside Xtreme Wrestling, wenn er den Mann geschlagen hat, der seit Jahren die #1 ist und diese Liga und diesen Titel gemacht hat.

    Tommy End verweigerte Walter einen Shot auf die Unified World Wrestling Championship und forderte Walter stattdessen um die wXw World Tag Team Titles heraus. Als der Wiener in den Ring stieg, um dies zu klären, flüchteten Tommy End und Michael Dante. Noch im Ring forderte Walter von wXw Matchmaker Felix Kohlenberg eine Entscheidung.

    Diese ist nun eingetroffen:

    Zitat

    Nächster Herausforderer auf die wXw Unified World Wrestling Championship ist am 20. Oktober in Mannheim Davey Richards. Sollte Tommy End danach noch Champion sein, so steht das Recht der nächsten Herausforderung zuerst einmal dem Sieger der World Triangle League, Daisuke Sekimoto, zu.

    Nächste Herausforderer auf die wXw World Tag Team Titles sind Hot and Spicy für den 16. November in Hamburg. Die Sumerian Death Squad werden das dann siegreiche Team herausfordern. Am 23. November trifft die Sumerian Death Squad in Fulda auf Hot and Spicy. Am 30. November trifft die Sumerian Death Squad in Oberhausen auf die AUTsiders. Das am 16. November siegreiche Team wird die Titel im entsprechenden Match verteidigen müssen.


    Tickets für die kommenden wXw Events gibt es auf wXw-wrestling.com, auf eventim.de und an sämtlichen Eventim-Vorverkaufsstellen.


    wXw 13th Anniversary Tour "SlamMania" Results vom 20.10.2013 aus Mannheim

    wXw 13th Anniversary Tour - SlamMania
    20.10.2013
    Alte Seilerei, Mannheim


    400 Zuschauer waren gestern Abend in der ausverkauften Alten Seilerei in Mannheim dabei, um mit SLAMMANIA die wXw 13th Anniversary Tour zu eröffnen.

    Durch Davey Richards' verletzungbedingte Absage wurde entschieden, dass der Sieger des Matches zwischen Freddy Stahl und Michael Elgin am heutigen Tag Tommy End um die wXw Unified World Wrestling Championship herausfordern würde.

    #1 Contender Match auf den wXw Unified World Title
    Freddy Stahl besiegt Michael Elgin via Tiger Suplex

    4 Way Dance
    Miguel Ramirez besiegt Aaron Insane, Michael Dante und Carnage via Pin an Insane

    Ramirez wurde danach von Sasa Keel attackiert, dem sofort Chris Rush folgt und das folgende Match beginnen lässt.

    Singles Match
    Chris Rush besiegt Sasa Keel via Sliding Yakuza Kick

    Aaron Insane hatte seinem Partner zu helfen versucht und wurde dabei mit einem Moonsault vom Apron durch Miguel Ramirez gestoppt.

    TLC Match
    "Bad Bones" John Klinger vs. Emil Sitoci endet im No Contest

    Nachdem mehrere Tische beim Aufbau defekt waren und das oberste Ringseil gerissen war, brach Emil Sitoci das Match gegen "Bad Bones" John Klinger ab und gab auf. Bones nahm den Sieg nicht an. Sitoci sollte sich später am Abend bei den Zuschauern für diesen Kampfabbruch entschuldigen und verweigerte dieses. Stattdessen war er bereit, seine wXw-Karriere aufzugeben. Bones attackierte Emil beim Verlassen der Halle mit einem Spear auf der Entrancerampe und zwang Sitoci in einem Armhebel dazu, einem weiteren Match gegen sich zuzustimmen. Dieses findet am 16. Februar bei der wXw Drive of Champions Tour in Mannheim unter I Quit Regeln statt.

    wXw Shotgun Championship
    Ilja Dragunov (w/ Svetlana Kalashnikova) (c) besiegt Robert Schild durch Disqualifikation nachdem Schild Dragunov mit dessen Fahne niedergeschlagen hatte

    wXw World Tag Team Championship
    AUTsiders (Big Van Walter & Robert Dreissker) (c) besiegen Young, Strong and Healthy (Maxi Schneider & Michael Schenkenberg) via Großglockner

    Singles Match
    Karsten Beck besiegt Colt Cabana via Piledriver

    wXw Unified World Wrestling Championship
    Tommy End (c) besiegt Freddy Stahl via Small Package

    Stahls Knieverletzung ist im Kampf gegen Elgin erneut aufgebrochen, doch Freddy hat sich bis in den Main Event durchgefightet. Auch ein aggressiver Tommy, der immer wieder sein Bein attackiert hat, konnte Freddy nicht stoppen. Nachdem Stahl aus dem Spinning Back Heel Kick und aus dem Double Foot Stomp ausgekickt war, konterte er den Brainbuster mit einem eigenen Brainbuster aus. Beim Ausheben seines Kontrahentens ist Freddys Bein weggebrochen, was Tommy einen schnellen Einroller zum Sieg ermöglichte. Freddy Stahl wurde nach dem Event von den Fans gefeiert.

    Tickets für die Drive of Champions Tour in Mannheim am 16.02.2014 gibt es ab sofort im wXw Shop oder sitzplatzgenau bei adticket.de.

  • A N Z E I G E
  • Also ich bin ja gerne bereit die 37 Euro zu zahlen, aber was gibt es für das Geld? Das sind ja fast schon Impact-Preise von damals.

    "Ich bin krank und nicht normal, sie ließ mir einfach keine Wahl. Erst kam sie mit, dann wollte sie gehen, da ist es einfach so geschehen. Ihr Mund war rot, oh nein, jetzt ist sie tot."

  • Alleine schon, dass die Show nicht "Live in Mannheim Teil XY" heisst, sondern einen eigenen, ja sogar neuen, bei wXw noch nicht verwendeten Namen bekommt und mit "Großveranstaltung" geteased wird deutet doch darau hin, dass einen hier etwas grösseres erwarten dürfte.
    Die ersten offiziellen Details werden dann ja eh nach der Show am Sonntag veröffentlicht.

  • Ich habe die Karten bereits vor ein paar Tagen bestellt werde mit meinem Bruder den Trip nach Mannheim machen. Der Name Slammania verspricht eine hochkarätige Veranstaltung.


    Soeben wurden auf Facebook Colt Cabana und ein TLC-Match zwischen Bones & Sitoci angekündigt - wenn das keine Kaufanreize sind. :thumbsup:

  • Das wird ein geniales Wochenende. Samstag spielt meine TuS aus Koblenz auswärts natürlich ausgerechnet beim Waldhof. Da wird dann wohl gleich dort übernachtet weil 4 mal den weg fahren wäre Unsinn. So gibt's dann sonntags noch die Show mit Cabana. Man darf gespannt sein.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E