A N Z E I G E

Tom Clancy's The Division

  • IMO der eindeutige Gewinner unter den Games der diesjährigen E3!


    Gameplay


    Leider noch kein Releasedatum.
    Kommen wird es für die PS4 und die XBOX One!

    Professioneller FIFA Gott #DerWahreFIFA
    CyBoard Funny Guy 2016 > Funny Guy 2017
    #TeamFavre
    "Macht einen auf Latino, ist aber Bergkurde mit Esel!"

  • A N Z E I G E
  • Die Präsentation war auch eine der wenigen, die mich sofort einspannen konnte. Der Titel wird auf jeden Fall mehr beobachtet.

  • Wird auch ein Always-On-Titel:


    "The Division will be always-online, because this is how the game is designed. It's a world that's always on and always living. The fact you're always-online is a must. It's the same for The Crew. You can join your friends or not, but something is happening in this world all the time.


    "We believe these kind of experiences are great. You can go on playing while not in your living room. You can use your tablet or smartphone to enrich your character or help your character and friends while you're away.


    "We give the possibility for the gamer to always be in contact with these worlds. This is something that is completely new and refreshing."
    http://www.eurogamer.net/artic…ration-will-be-open-world


    So ganz verstehe ich die Argumentation ja nicht. Demon's Souls und Dark Souls hatten doch auch schon einen in den SP integrierten MP und trotzdem konnte man - wenn man das MP Feature nicht nutzen wollte - einfach offline spielen. Sollen sie doch einfach sagen, dass sie Always-On auch als Kopierschutz sehen. :devil:

  • Es wurde von Beginn an als MMORPG-artiges Spiel beworben. Da macht es natürlich Sinn!


    Ich freu mich so darauf! :knuddel:

    Professioneller FIFA Gott #DerWahreFIFA
    CyBoard Funny Guy 2016 > Funny Guy 2017
    #TeamFavre
    "Macht einen auf Latino, ist aber Bergkurde mit Esel!"

  • Und wenn eine Konsole im vornherein ankündigt das sie als Onlinekonsole konzipiert wurde geht das also nicht klar ?


    (bitte nicht beantworten, ist eher ne rhetorische Frage)

  • Zitat

    Original geschrieben von Knuddeluff:
    Es wurde von Beginn an als MMORPG-artiges Spiel beworben. Da macht es natürlich Sinn!


    Ich freu mich so darauf! :knuddel:


    Again, it all sounds very MMO, but Corre, perhaps at the behest of Ubisoft's marketing department, describes them as "living worlds".


    "Not MMOs," he adds. "You can have an experience on your own or with friends. It's a non-stopping world, which is like life. You're getting closer to life.


    ;)


    Und wie gesagt: ich sehe keinen Unterschied zu z.B. Dark Souls. Da konnte man auch den SP anderer Spieler invadieren (Here is Johnny!), Unterstützung für z.B. Bosskämpfe anfordern, Nachrichten in der Spielewelt hinterlassen, einige spezielle Gegnerarten sind aufgetaucht usw. Und wenn man auf all das keinen Bock hatte, hat man halt einfach offline gespielt. Warum geht das jetzt auf einmal in der Next-gen nicht mehr?!

  • Ich denke mal das das eben die DRM-Strategie von Ubisoft wird, bisher sind alle 4 großen Titel ohne Online zu sein nicht mehr so wirklich das wahre:


    Eigentliche Single Player:


    -AC4 (auch im Singleplayer kann man mit andern Spielern online handeln wie bei Fable 3 z.B.)
    -Watch Dogs (Asychroner Multiplayer auch während der Single-Kampange wenn ichs richtig aufgefasst habe)


    Always On:
    -The Crew
    -The Division


    Wenn da Ubi noch jedem Spiel wie bisher den 25-Stelligen Code zwecks Uplay-Pass beilegt weiss man doch worauf das hinaus geht. Wie gesagt das ganze Rumgeflame wegen always on war völliger Blödsinn, mittelfristig gesehen wird das bei bestimmt mehr als 75% der Titel so kommen das sie ohne Online nicht mehr wirklich einen vollständigen Nutzen haben.

  • Na, dann hoffe ich aber sehr, dass Ubisoft bis dahin noch an ihren Servern arbeitet. Die letzten Erfahrungen mit Far Cry und Assassin's Creed waren nicht immer optimal. Denn von der Idee her gefällt mir das Spiel - ähnlich wie Destiny - noch immer ziemlich gut.

  • Zitat

    Original geschrieben von Axxo:
    Und wenn eine Konsole im vornherein ankündigt das sie als Onlinekonsole konzipiert wurde geht das also nicht klar ?


    (bitte nicht beantworten, ist eher ne rhetorische Frage)


    Die XBOX One wurde als reine Onlinekonsole angekündigt? Ich glaube ein anderes "Feature" hat mehr Leute gestört...welches war das noch gleich...hmmm....


    Aber das gehört hier nicht rein. Ist ja eh über den Haufen geworfen.


    Nun freuen wir uns alle auf unsere jeweilige Konsole im November und gut ist!


    P.S.:Musst das nicht auch noch in meinen tollen Thread crossposten Axxo, du alter Firestarter. :p


    Zitat

    Original geschrieben von Axxo:
    Ich will den Thread auch nicht versauen weil ich denke das The Division wirklich ein Toptitel wird über den es sich lohnt zu reden. Aber noch ganz kurz, im Prinzip wurde die X-One wirklich als eine Onlinekonsole angekündigt, wenn man es mal ganz genau nimmt.


    :knuddel: ??

    Professioneller FIFA Gott #DerWahreFIFA
    CyBoard Funny Guy 2016 > Funny Guy 2017
    #TeamFavre
    "Macht einen auf Latino, ist aber Bergkurde mit Esel!"

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Ich will den Thread auch nicht versauen weil ich denke das The Division wirklich ein Toptitel wird über den es sich lohnt zu reden. Aber noch ganz kurz, im Prinzip wurde die X-One wirklich als eine Onlinekonsole angekündigt, wenn man es mal ganz genau nimmt. Aber jetzt zurück zu Divison bzw. Ubisoft


    Zitat


    Na, dann hoffe ich aber sehr, dass Ubisoft bis dahin noch an ihren Servern arbeitet. Die letzten Erfahrungen mit Far Cry und Assassin's Creed waren nicht immer optimal. Denn von der Idee her gefällt mir das Spiel - ähnlich wie Destiny - noch immer ziemlich gut.


    Zumindest auf der X-One laufen die Sachen ja dann über die XBox-Live Server oder wird das dann immer noch von Ubi selbst abgewickelt?


    Weil ich kann mich noch an das Desaster damals bei Anno2070 erinnern, das hatte ich mir auch direkt bei Release gekauft und das war in den ersten Wochen wirklich nur dann spielbar wenn die Server auch am Start waren und die gingen ziemlich oft down, naja da hat man dann wenigstens dann einen Offlinemodus ermöglicht.

  • Ich habs damals bei der Media Markt 3 für 2 Aktion im Herbst 2014 mit vorbestellt, bin mir aber noch nicht schlüssig ob ich es letztendlich auch behalten/spielen werde. Die Alpha lief zwar recht flüssig und ohne Probleme aber das Spiel an sich erscheint mir recht zeitintensiv.

  • Zitat

    Original geschrieben von Axxo:
    Ich habs damals bei der Media Markt 3 für 2 Aktion im Herbst 2014 mit vorbestellt, bin mir aber noch nicht schlüssig ob ich es letztendlich auch behalten/spielen werde. Die Alpha lief zwar recht flüssig und ohne Probleme aber das Spiel an sich erscheint mir recht zeitintensiv.


    Inwiefern? Ich hab ehrlicherweise bis auf die E3 Trailer bisher keine bis wenig Infos und außer das der MMO-Part eben essentziell ist und das es ein Shooter ist, weiß ich quasi nichts und bin trotzdem recht gehypt, weil mir allein die Grundidee sehr gefällt. Gerne PN falls du eigentlich noch nix aus der Alpha verraten darfst :p

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E