A N Z E I G E

GWP "Night Of Decisions 2013" (12.10.2013, Roth,bei Nürnberg) Colen,Murat, STEREOTIDE

  • Die German Wrestling Promotion e.V. (GWP) bringt am 12. Oktober 2013 wieder die Mehrzweckhalle Roth, bei Nürnberg, zum Beben.
    Seid dabei, wenn eine Vielzahl der besten Wrestler Europas bei der GWP in den Ring steigen und den Zuschauern einen actiongeladenen Abend präsentieren.


    GWP Night Of Decisions 2013
    am 12. Oktober 2013 in der Mehrzweckhalle in Roth (bei Nürnberg)


    Mehrzweckhalle Roth
    Peter-Henlein-Str. 1
    91154 Roth


    Wrestling-Training mit Murat Bosporus: 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Einlass: 18:00 Uhr
    Meet & Greet: 18:00 Uhr - 19:00 Uhr (mit den Wrestlern und STEREOTIDE)
    Showbeginn: 19:00 Uhr
    Ende: ca. 22:30 Uhr


    Specials:
    - Versteigerung der Latzhose von Farmer Joe für einen guten Zweck
    - Kostenloses Bodypainting


    ---


    Aktuelle Card: (Stand 09.10.2013)


    GWP World Championship Match - Last Man Standing
    Absolute Andy (DEU) (c) vs. "The German Psycho" Bad Bones (DEU)


    Singles Match
    "The Untamable" Emil Sitoci (NDL) vs. Mexx (AUT)


    WrestlingCorner.de No.1 Contender Match - Gauntlet Match
    Sasa Keel (HRV) vs. Aaron Insane (DEU) vs. Carnage (DEU) vs. Karsten Beck (DEU) vs. Dean Jazzman (DEU) vs. Michael Dante (NDL) vs. Farmer Joe (DEU)


    Dragonhearts Championship Match
    "The Wonderkid" Jonny Storm (GBR) (c) vs. Chris Rush (DEU)


    Singles Match
    Mr. Wrestling V (???) vs. Tommy End (NDL)


    Aerial Xplosion III - Fatal Four Way
    Blaze (DEU) vs. Red Rage (DEU) vs. "The It Boy" Ken Floyd (DEU) vs. Johann Schuster (DEU)


    Singles Match
    "The Turkish Wrestling Machine" Murat Bosporus (TUR) vs. "The Austrian Wolverine" Chris Colen (AUT)



    Offizielle:
    Ringsprecher: Thomas Gießen (DEU)
    Ringrichter: Florian Köhler (DEU) und Troy Husar (DEU)


    Kommentatoren:
    Wolverous (DEU) (bekannt aus YouTube: Wolverous Let's Play)
    Oliver "Olli" Raidt (DEU) (bekannt aus YouTube: Wolverous Let's Play)


    ---


    Wrestling-Training:
    Trainer: Murat Bosporus (mehrfacher Champion, WWE- und TNA-TryOuts)
    Dauer: 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
    Kosten: 50,00 Euro
    Anmeldung: info@gwp-wrestling.de


    ---


    Ticketpreise:


    Kat. A (Reihe 1+2): 29,90 Euro / 24,90 Euro Schüler, Studenten, GWP-Mitglieder (Reihe 1-2, Kat. A)*
    Kat. B (Reihe 3+4): 22,90 Euro / 17,90 Euro Schüler, Studenten, GWP-Mitglieder (Reihe 3-4, Kat. B)*
    Kat. C (Reihe 5+6): 18,90 Euro / 14,90 Euro Schüler, Studenten, GWP-Mitglieder (Reihe 5-6, Kat. C)*
    Kat. D (Reihe 7+8): 11,90 Euro / 8,90 Euro Schüler, Studenten, GWP-Mitglieder (Reihe 7-8, Kat. D)*
    Rollstuhlfahrer zahlen 16,00 Euro, für die Begleitung ist der Eintritt frei*


    Ticketvorverkauf:


    GWP Online Shop: http://www.wrestlingcorner.de/gwpshop/
    GWP Ticket Hotline: 09171 / 89 61 12
    *(nur hier die speziellen Rabattaktionen)


    Buchhandlung Feuerlein, Kirchplatz 10-12, 91154 Roth
    Tel.: 09171 / 89 23 19


    Ticket-Paradise, Am Falbenholzweg 15, 91126 Schwabach
    Tel.: 09122 / 1 23 03


    GWP-Mitgliedsanträge: http://www.gwp-wrestling.de/?page_id=30


    ---


    GWP im Web: http://www.gwp-wrestling.de/
    GWP-Shop: http://shop.gwp-wrestling.de/
    GWP ebay-Shop: http://myworld.ebay.de/germanwrestlingpromotion
    GWP bei Facebook: http://www.facebook.com/gwpwrestling
    GWP bei Twitter: http://www.twitter.com/gwpwrestlingev
    GWP bei Google+: http://plus.google.com/105069770845449227617/
    GWP bei YouTube: http://www.youtube.com/user/GWP4Life

  • A N Z E I G E
  • Scharf, schärfer, GWP!


    Liebe GWP-Familie,


    wie Ihr wisst, ist die German Wrestling Promotion e.V. immer für neue Ideen gut.
    Zuerst die gute Nachricht. Die GWP Spring Xplosion 2013-DVD wird im August 2013 erscheinen.


    Und jetzt die noch schärfere Anküdigung. Die GWP hat heute einen neuen Medienvertrag mit Sjoerd Zegers von DWC unterzeichnet. Erstmals wird eine Euro-Wrestling-Promotion, welche über DWC produziert wird, eine BluRay-Disc auf den Markt bringen. Wir starten gleich explosiv mit unserer neuesten Show, der Spring Xplosion 2013. Veröffentlichung der BluRay ist im September 2013 geplant.


    Die DVDs werden weiter für Mitglieder für 7,00 Euro und für Nichtmitglieder für 10,00 Euro im GWP-Shop bestellbar sein.
    Die BluRay wird lediglich für Mitglieder 6,00 Euro mehr kosten, also 13,00 Euro. Alle anderen haben die Chance, die HD-Variante der Spring Xplosion 2013 zum Einführungspreis von nur 15,00 Euro zu erwerben. Regulär wird die BluRay dann 17,00 Euro kosten.


    http://wrestlingcorner.de/shop…ion-2013-Bluray-,art-1246


    Und das ist noch nicht alles! Die Promotion aus Roth hat die Preise für die älteren DVDs, also bis einschließlich Spring Xplosion 2012, auf 7,00 Euro gesenket.


    Viele Grüße und viel Spaß mit den neuen actiongeladenen Medien


    Euer GWP-Office

  • Freue micha uf den Release, da ich die Show ja verpasst habe. Blu Ray wird geordert!

    WrestlingFever.de - Pro-Wrestling & MMA Interviews | Since 2003


    Einizigartige Interviews mit den Stars von Gestern, Heute und Morgen: Fit Finlay, Big Otto Wanz, Franz Schuhmann, Demolition Davies, Ecki Eckstein, Ahmed Johnson, Nigel Mc Guinness, Chris Jericho, Bad Bones, Cannonball Grizzly, Disco Inferno, Emil Sitoci, Konnan, PJ Black, Marcel Barthel. and many more...
    ----------------------------------------------

  • Liebe GWP-Familie,


    am 27.07.2013 findet unsere nächste Sitzung statt, in welcher es um die Wrestler und Matches für die Night Of Decisions 2013 am 12.10.2013 gehen wird. Nun unsere Fragen an Euch.


    Welche Wrestler würdet Ihr Euch wünschen?


    Wer hat euch besonders überzeugt und soll im Oktober wieder nach Roth (bitte auch das Stammroster mit aufzählen)?


    Von wem sagt Ihr, er war nicht schlecht / hat euch überrascht, konnte leider nicht viel zeigen, aber würdet Ihr gerne nochmals im GWP-Ring sehen (und evtl. dann im Singles-, Tag-, Special-Match)?


    Wir freuen uns auf Eure Antworten! Vielen Dank!


    Euer GWP-Team

  • Generell würde ich mir wieder etwas mehr Spotwrestling bei der GWP wünschen. Die Matches von AJ Styles, Ruckus, Amazing Red, Sonjay Dutt, Homicide, Teddy Hart und wie sie alle heissen, waren doch das stilgebende Element der ersten Veranstaltungen. Versteht mich nicht falsch, es müssen ja nicht zwingend nur Gastwrestler sein, auch im Stammroster sind gute Highflyer wie z.B. Blaze zu finden.
    Neben den "üblichen Verdächtigen" wie Bones, Andy, Sitoci etc. möchte ich eigentlich eher die Wrestler nennen, die die Stimmung eher negativ beeinflusst haben: Hier sehe ich Leute wie Boombastic, Ken Floyd, Red Rage, Robbie Mireno, MC Logan oder auch den lokal relativ hochgelobten Jazzman. Wrestler dieses Kalibers bräuchte ich persönlich eher nicht. Genau wie einen Joe Legend, der mich mit seinen Zicke-Zacke-Chants und seiner - mittlerweile - sehr mäßigen In-Ring-Leistung überhaupt nicht mehr überzeugt.
    Man muss bei dieser sehr subjektiven Einschätzung aber sicherlich beachten, dass ich kein großer Follower der Eurowrestling-Szene und damit nur bedingt Teil der Zielgruppe bin. Ich bin seit ca. 1990 mit dem Wrestling in Kontakt und jetzt als Familienvater gehe ich halt zu jeder GWP-Veranstaltung, weil sie direkt vor meiner Haustür stattfinden und ich mich herrlich über die Beschimpfungen eines Steve Douglas oder Karsten Beck amüsiere und die generelle Leistung von Leuten wie Andy, die ja auch noch ein gewöhnliches Arbeitsleben neben dem Sport erhalten müssen, respektiere.


    P.S.: Von wem ich bei seinem Gastauftritt gerne mehr gesehen hätte war Matt Cross.

  • Ein Gastwrestler wäre schon mal wieder etwas. Die GWP hat meist das "Who is ho" aus dem deutschsprachigen Raum, was sicherlich nicht sooooo günstig ist. Doug Williams wäre aktuell zu haben.


    Wen ich UNBEDINGT mal bei GWP sehen würde ist Demolition Davies, gerne gegen Farmer Joe oder einen Gegner mit ähnlicher Statur.

    WrestlingFever.de - Pro-Wrestling & MMA Interviews | Since 2003


    Einizigartige Interviews mit den Stars von Gestern, Heute und Morgen: Fit Finlay, Big Otto Wanz, Franz Schuhmann, Demolition Davies, Ecki Eckstein, Ahmed Johnson, Nigel Mc Guinness, Chris Jericho, Bad Bones, Cannonball Grizzly, Disco Inferno, Emil Sitoci, Konnan, PJ Black, Marcel Barthel. and many more...
    ----------------------------------------------

  • Main Event für Night of Decisions 2013 bekannt / Training


    “Spring Xplosion 2013” ist Geschichte.
    Viele von euch werden sicher noch den hart umkämpften Main Event zwischen
    Absolute Andy und Bad Bones in Erinnerung haben, welcher Andy für sich entscheiden konnte und zum ersten mal GWP World Champion wurde.
    Natürlich fordert sein unterlegener Gegner Bad Bones nun sein verdientes Re-Match ein,
    nur diesmal wird es eine Stufe härter werden. Keine Regeln, keine Disqualifkation.
    Die beiden werden es bei NOD in einem Last Man Standing Match miteinander zu tun bekommen.


    Somit steht das erste Match und sogleich der Main Event fest, das sicher ein Leckerbissen werden wird:


    GWP World Championship Match – Last Man Standing
    Absolute Andy (c) vs. “The German Psycho” Bad Bones (c)


    Tickets für NOD 2013 gibt es bereits im Shop unter http://www.gwp-wrestling.de
    oder unter der GWP Ticket-Hotline 09171 / 896112 zu erwerben.


    Außerdem werden wir im Vorfeld zu Night of Decisions wieder ein Training anbieten,
    welches diesmal von Murat Bosporus geleitet wird. Kosten wird dies wie immer
    50 €, anmelden könnt ihr Euch bereits jetzt unter info@gwp-wrestling.de
    Genauere Infos zu den Trainingszeiten folgen in Kürze.

  • Nächster Teilnehmer für NOD bekannt / Gauntlet Match


    Heute möchten wir euch den nächsten Wrestler präsentieren, der sich bei “Night of Decisions“ die Ehre geben wird.
    Die GWP hatte ihre Fans in den letzten Wochen und Monaten dazu aufgefordert, Namen von Wrestlern zu nennen, die sie gerne in einer der nächsten Shows sehen möchten.
    Dabei stach ein Name immer wieder hervor.
    Dieser Wrestler stand zuletzt bei “Spring Xplosion 2012“ im Ring der GWP. Dort nahm er an der Battle Royal teil und konnte später am Abend seinen Gegner Franz Dynamite besiegen.
    Die German Wrestling Promotion hat die Bitte ihrer Fans erhört und freut sich, euch
    Chris Colen zu präsentieren.
    Gegen wer er antreten wird erfahrt ihr in den kommenden Wochen.


    Erstmals in der Geschichte der GWP wird es bei NOD ein Gauntlet Match geben.
    Der Gewinner dieses Matches wird neuer No.1 Contender auf den WrestlingCorner.de Titel werden. Die Teilnehmer werden demnächst bekannt gegeben. Seid gespannt!

  • Ein Powerhouse für die GWP :)


    Auf das Gauntlet Match bin ich gespannt. Vor allem ob es eine Over-the-top-rope-Regelung oder Ausscheiden durch Pin/Submission/Countout gibt, Zeitintervalle oder neuer Worker bei Ausscheiden eines Anderen, und vor allem die Teilnehmerzahl :)

    Ich fordere den sofortigen Einstieg von Kentucky Fried Chicken beim KFC Uerdingen 05!!! :D

  • Start des offiziellen Ticketversands


    Liebe GWP-Familie,


    heute hat der offizielle Ticketversand begonnen. Wer seine bestellten Tickets schon bezahlt hat wird in den nächsten Tagen von uns Post bekommen.


    Viele Grüße


    Euer GWP-Office

  • Dragonhearts Title on the line


    Das nächste Match für NOD steht fest.
    Dragonhearts Champion Jonny Storm wird nach seinem Titelgewinn bei NOD 2012 und erfolgreicher Verteidigung bei "Spring Xplosion II" im Mai 2013 seinen Titel im Oktober erneut aufs Spiel setzen.
    Viele von Euch werden sicher noch die Ereignisse von SX II im Kopf haben, als Storm nach seinem Match gegen Sasa Keel hinterrücks von Chris Rush attackiert wurde und ihm unmissverständlich zu verstehen gab, dass er es auf seinen Titel abgesehen hat.
    Das GWP-Office reagierte daraufhin auf diese neu entstandene Situation und setzte somit
    das Match zwischen Storm und Rush um den Dragonhearts Titel offiziell fest.


    Dragonhearts Titel Match
    "The Wonderkid" Jonny Storm (c) (GBR) vs. Chris Rush (DEU)

  • Erste Teilnehmer für das Gauntlet Match stehen fest


    Erstmalig in der GWP Geschichte wird es bei Night of Decisions ein Gauntlet Match geben.
    Die Regeln sind klar. Zwei Wrestler werden beginnen und nach erfolgtem Pinfall kommt automatisch der nächste Kontrahent zum Ring. Sieger und damit No.1 Contender auf den WrestlingCorner.de Titel ist der, welcher am Ende seinen letzten Gegner besiegen kann.


    Bestimmt spekulieren einige von Euch schon auf die Teilnehmer in diesem Match.
    Heute möchten wir ein wenig Licht ins Dunkel bringen und die ersten beiden Teilnehmer ankündigen.


    Der erste Wrestler gab bei der letzten Show “Spring Xplosion II“ sein Debüt bei der GWP.
    Dort kämpfte er in einem technisch hochklassigen Match gegen den amtierenden Dragonhearts Champion Jonny Storm. Die Rede ist natürlich von Sasa Keel, welcher alles daran setzen wird, das Gauntlet für sich zu entscheiden.


    Der nächste Wrestler gab ebenfalls sein Debüt bei SX II.
    Dort traf er auf den zu dem Zeitpunkt in der Show amtierenden WrestlingCorner.de Champion Karsten Beck und hatte damit unverhofft die Chance sich diesen Titel zu holen.
    Leider unterlag Aaron Insane knapp seinem Gegner, was ihn umso mehr anstachelt, No.1 Contender auf den Titel zu werden.


    Gauntlet Match
    Sasa Keel (HRV) vs. Aaron Insane (DEU) vs. ??? vs. ??? vs. ??? vs. ???

  • Aerial Xplosion III


    Für Fans des Highflying-Wrestlings hält Night of Decisions wieder einen ganz besonderen Leckerbissen parat. Das Aerial Xplosion Match geht in seine nunmehr 3. Runde, nur diesmal wird es kein One on One Match, sondern ein Fatal Four Way. Wir möchten Euch dazu heute auch gleich sämtliche Teilnehmer bekanntgeben.


    Der erste Wrestler ist mittlerweile kein Unbekannter mehr in der GWP. Kämpfte er noch bei NOD 2012 in einem Tryout Match, war er bei “Spring Xplosion II“ bereits in der Main Show. Die Rede ist hierbei von Blaze.


    Die nächsten beiden Teilnehmer hatten es bereits in vergangenen Shows mit Blaze zu tun. Red Rage qualifizierte sich bei seinem Tryout bei SX II für die Main Show. Dort traf er zusammen mit “The It Boy“ Ken Floyd, welcher in selbiger Show sein GWP Debüt gab, auf Blaze und Farmer Joe. Diesmal sind die beiden jedoch keine Partner, sondern völlig auf sich allein gestellt.


    Komplettiert wird dieses Match durch einen Mann, der zum ersten Mal im GWP Ring stehen wird. Dieser trat bereits in der Vergangenheit auf Ken Floyd und bekam es auch schon mit Red Rage’s Mentor Boombastic zu tun. Die GWP freut sich, euch Toby Blunt präsentieren zu dürfen.


    Somit steht ein weiteres Match für Night of Decisions fest.


    Aerial Xplosion III – Fatal Four Way
    Blaze (DEU) vs. Red Rage (DEU) vs. “The It Boy“ Ken Floyd (DEU) vs. Toby Blunt (DEU)

  • Na das ist doch mal was. Nachdem man bei den ersten Events mit Styles, Daniels, Ruckus, Hart, Homicide, Dutt und Red angefixt wurde und in der Folge nach der Vereinsgründung aus Solidarität der GWP gegenüber und in dem Glauben, dass nach ein paar Aufbaushows sicher mal wieder ein "Kracher" kommen MUSS, jede einzelne Show besucht hat, soll man sich nun für "Highflying" von Ken Floyd, Red Rage und Toby Blunt begeistern.... Ganz großes Kino!
    Da freue ich mich doch, dass ich in der ersten Reihe sitze! Naja, alles hat ein Ende und so wohl auch meine persönliche GWP-Ära.

  • Diese Matchankündigung haut mich jedoch auch nicht vom Hocker... Red Rage ist ein solider Wrestler (beim ACW hat er mir gefallen, war bei der letzten GWP-Show jedoch nicht vorort, da gingen die Meinungen etwas auseinander) der zwar in die Gewichtsklasse Cruiserweight fällt, allerdings hat sein Stil weniger mit Highflying zu tun. Floyd würde ich auch mehr als Allrounder einstufen, der jedoch mit seinem Gimmick zu überzeugen weiß. Kann zwar ein unterhaltsamer Kampf werden (Rage mit Boombastic oder ohne?), aber das Highflying bleibt wohl zu 100% auf Blaze und Blunt begrenzt.


    Nachdem dieses Match rein in deutscher Hand ist, würde ich mich noch über ein paar gute Euro-Importe freuen, z. B. fürs Gauntlet. Auch ohne Importe aus Übersee haben mir die letzten GWP-Shows die ich gesehen hab gefallen. :)

    Ich fordere den sofortigen Einstieg von Kentucky Fried Chicken beim KFC Uerdingen 05!!! :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E