A N Z E I G E

2013 WWE Hall of Famer - BESTEN Matches

  • HI,


    Zuerst einmal weiss ich nicht, ob ich das Thema an die richtige Stelle getan habe, wenn nicht, dann bitte verschieben.


    In diesen Thema geht es dadrum zu diskutieren, was das jeweils Beste Match von den 2013 WWE Hall of Famern war. bzw. im Fall von Donald Trump, das Beste Match wo jemand dran beteiligt war.


    Je nachdem wie die Antworten ausfallen, könnte ich später noch eine Umfrage hinzufügen.


    Und für die, die nicht wissen, wer dieses Jahr schon für die WWE Hall of Fame 2013 Offiziel bestätigt wurde, hier die Namen: Mick Foley, Bob Backlund, Trish Stratus, Bruno Sammartino, Donald Trump und Booker T.



    Viel Spass beim diskutieren.

  • A N Z E I G E
  • Leiblingsmatches-Threats gibts ja wie Sand am Meer, aber was solls:


    Foley: Mankind vs Shawn Michaels In Your House (vergessen welche Nummer) müsste so Ende 96 gewesen sein!
    Backlund: da fällt mir eigentlich nur das I Quit Match gegen Bret Hart ein aus dem jahr 94...aber ich habe nur wenige seiner Matches gesehen!
    Sammartino: Auch er war lange vor meiner Zeit, aber ich erinner mich dunkel an ein Match zusammen mit Giant Baba gegen keine Ahnung wen bei All Japan...
    Booker T: hatte mal ein gutes Match gegen Benoit bei Armageddon!

  • Dankeschön fürs verschieben...ich hatte nämlich absolut keine Ahnung wo ich das Thema hinpacken soll. Ich hab mir schon gedacht, dass es hier eventuell verkehrt ist, aber ich wusste auch sonst nicht wo ich es hintuen soll. Wie gesagt, Danke.

  • Mick Foley:
    -Fatal Four Way bei WM 2000
    -IYH 10 gegen HBK
    -HiaC gegen Taker


    Booker T:
    Bei ihm ist es schwierig, hatte eigentlich keine richtig guten Matches, aber das Match gegen Benoit bei Armageddon war ziemlich gut


    Bei Backlund und Sammartino enthalte ich mich, liegt etwas vor meiner Zeit, aber Backlund hatte bei TNA mal ein ganz ordentliches Match mit Lynn gegen MCMG, das sollte, falls das zusammengezählt wird, aber nicht mit in die Wertung einfließen ;)


    Trish Stratus:
    -vs Mickie James bei WM 22
    -vs Lita bei Unforgiven 2007

    PS4: Rikishi23 / LastFM
    "Those who cannot remember the past are condemned to repeat it." - George Santayana (1863-1952)

  • Schön das schon soviele Antworten da sind, aber ich habe gemerkt, dass so gut wie alle Matches nur von PPV´s kommen, nicht das es welche falsch verstehen, es geht um die besten Matches und NICHT um die BESTEN PPV Matches. Aber kann ja auch nur Zufall sein :-)

  • Zitat

    Original geschrieben von TheChriZ:
    Schön das schon soviele Antworten da sind, aber ich habe gemerkt, dass so gut wie alle Matches nur von PPV´s kommen, nicht das es welche falsch verstehen, es geht um die besten Matches und NICHT um die BESTEN PPV Matches. Aber kann ja auch nur Zufall sein :-)


    Ich glaube, dass das hat die Matches sind, die die meisten gesehen haben....Vermutlich hatte Foley irgendwo in Japan mal ein unglaublich tolles Match gegen XYZ, aber das kennt ja dann kaum jemand!


    Obwohl er vor gar nicht allzulanger Zeit ein Match gegen Kawada hatte...klingt auf dem Papier gut, konnte aber meiner MEinung nach die Erwartung nicht erfüllen!

  • Zitat

    Original geschrieben von TheChriZ:
    Schön das schon soviele Antworten da sind, aber ich habe gemerkt, dass so gut wie alle Matches nur von PPV´s kommen, nicht das es welche falsch verstehen, es geht um die besten Matches und NICHT um die BESTEN PPV Matches. Aber kann ja auch nur Zufall sein :-)


    Na ja die besten Matches werden eben meistens doch bei PPVs gezeigt (zum Glück, denn die Weeklies sind dazu da, um die Stories und Matches beim PPV aufzubauen).
    Mir würde jetzt spontan eh kein (WWE-)Wrestler einfallen, der sein bestes Match bei einer Weekly Sendung und nicht bei einem PPV hatte... :confused:


    Zum Thema:


    Mick Foley:
    vs. Triple H (Street Fight, Royal Rumble 2000)


    Trish Stratus:
    vs. Mickie James (WrestleMania 22)


    Bob Backlund:
    vs. Bret Hart (Submission Match, Survior Series 1994)
    Wenn auch außerhalb von WWE zählt:
    vs. Nobuhiko Takada (Universal Wrestling Federation 1988)


    Booker T:
    Keine Ahnung, kein richtiges Hammer-Match mehr in Erinnerung, aber da gab es diese Matchserie vs. Chris Benoit, die ganz gut war.


    Bruno Sammartino:
    Keine Ahnung, leider bisher keines gesehen.

  • Mick Foley vs Edge WM 22
    Mick Foley vs HHH Royal Rumble 2000


    Trish Stratus vs Lita (Dez 2004 & Unforgiven 2006)
    Trish Stratus vs Mickie James


    Booker T vs Chris Benoit Best of Serie in WCW


    Über Bob und Bruno enthalte ich mich. Hab von Backlund kaum was gesehen (nur gegen Bret 1994 und das war nicht mein Fall)

    In somebody else´s hand it´s just a microphone. In my hands It´s a pipebomb (CM Punk, RAW 11.7.2011)


    Dolph Ziggler hat 7 mal so lang für seinen Cash In gebraucht wie Daniel Bryan für sein WM Title Match 2012

  • -Mick Foley (hatte einige tolle Matches, ich wähle mal) Mick Foley, Edge & Lita vs Tommy Dreamer, Terry Funk& Beulah (ECW ONS 2)
    -Bruno Sammartino (kein Match gesehen)
    -Trish Stratus vs Mickie James (WrestleMania 22)
    -Booker T vs the Undertaker (No Mercy 2001)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E