A N Z E I G E

[NB] Rhodes Scholars wieder fest ein Team/ Cesaro/ Bearers Tod bewegt den Mainstream

  • Rhodes Scholars sollen nun wieder dauerhaft als TagTeam wrestlen/ Bella Twins als feste "Valets" für Cody & Sandow/ Cesaro vs. R-Truth in der WM-Pre-Show?/ Bearers Tod bewegt den Mainstream

    - Die Rhodes Scholars (Cody Rhodes & Damien Sandow) sollen nun doch wieder als fester Bestandteil der WWE TagTeam Division eingesetzt werden. Das Team hatte sich eigentlich Anfang Februar "in aller Freundschaft" aufgelöst, um zukünftig getrennte Wege als Singles Wrestler gehen zu können. Den Entscheidungsträgern im Kreativteam ist in den letzten Wochen aber aufgefallen, dass man sie vorher doch weiter eher als Duo bei den TagTeams braucht. Daher hat man sie in den letzten zwei Wochen vor den Kameras wieder zusammengebracht. Die Rhodes Scholars sollen nun die nächsten Monate wieder Jagd auf die TagTeam-Titel machen. Die am Montag zurückgekehrten Bella Twins werden dabei zunächst als ihre "Valets" eingesetzt werden.

    - Antonio Cesaro soll nach derzeitigem Stand der Planung seinen US Title bei der WrestleMania in der Pre-Show gegen R-Truth verteidigen. Beide Männer standen sich bereits beim TLC-PPV in einem Match um das Gold gegenüber. Die Pre-Show bei WrestleMania soll diesmal eine Stunde gehen und zwei-drei Matches umfassen.

    - Paul Bearers Tod hat letzte Woche in den USA auch die Mainstream-Medien bewegt. Die Meldung zu seinem Ableben war auf der Website der renommierten "Los Angeles Times" am 6. März 2013 der am meisten angeklickte "News-Artikel" der Zeitung. Bearers Tod interessierte die Stammleser mehr als die anstehenden Kommunalwahlen, Weltpolitik oder Klatsch aus Hollywood. Darauf sprangen dann auch andere renommierte Medien Nordamerikas auf die Story an. Dave Meltzer vom Wrestling Observer zufolge hat es im Mainstream zuletzt ein solches Interesse an einem Todesfall im Wrestling gegeben, als der Macho Man Randy Savage vor einigen Jahren bei einem Autounfall tödlich verunglückt war. Dies spricht dafür, dass Paul Bearer weltweit einen sehr hohen Wiedererkennungswert und Kult-Charakter inne hatte.

    Quellen: Wrestling Observer Radio, Wrestling Observer Newsletter, wrestlingnewsworld.com

    When it reigns, it snows.....

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Stephan Bonnar:
    Ich glaube auch immer noch dass die Wrestlemania gut wird ;)


    Was anderes bleibt dir ja auch nicht übrig, du bist ja live vor Ort. Ich würde es mir an deiner Stelle auch schönreden. :D



    Blöde Sache mit Cesaro. Nach seinem Push bin schon davon ausgegangen, dass er sicher auf der Card sein wird...und nicht in der Pre-Show rumgurkt, schade.

  • War ja ne klasse Trennung bei den Rhodes Scholars....Trennung...jobben...wiedervereint...jobben...

    Professioneller FIFA Gott #DerWahreFIFA
    CyBoard Funny Guy 2016 > Funny Guy 2017
    #TeamFavre
    "Macht einen auf Latino, ist aber Bergkurde mit Esel!"

  • Zitat

    Original geschrieben von Stephan Bonnar:
    Traurig. Hätte man mit vor 2 Monaten gesagt Cesaro würde nur in der Preshow stehen, hätte ich ihn ausgelacht.


    Hätte man mir vor 12 Monaten gesagt, Claudio Castagnoli würde überhaupt bei Wrestlemania einen Auftritt haben, ich hätte ihn ausgelacht!


    Ist doch n riesiger Erfolg für ihn.

  • Zitat

    Original geschrieben von Lionheart:
    -
    - Antonio Cesaro soll nach derzeitigem Stand der Planung seinen US Title bei der WrestleMania in der Pre-Show gegen R-Truth verteidigen. Beide Männer standen sich bereits beim TLC-PPV in einem Match um das Gold gegenüber. Die Pre-Show bei WrestleMania soll diesmal eine Stunde gehen und zwei-drei Matches umfassen.




    Quellen: Wrestling Observer Radio, Wrestling Observer Newsletter, wrestlingnewsworld.com


    So macht man aus talentierten Leuten die man in Zukunft eigentlich noch gut einsetzen könnte ein paar Dauer Undercarder :thumbsup: Glaubhaft irgendwo in der Mid oder Uppercard unterbringen kann man ihn dann spätestens nach Wrestlemania generell gar nicht mehr (damit meine ich jetzt nur Cesaro)

  • Warum ahne ich, dass Cesaro auch noch den Titel an Truth verlieren wird?


    Zum Glück wieder ein Tag Team, aber es müssen mehrere Teams her. Es dreht sich immer nur um die 2 und Team Hell No. Da fehlt Zunder in der Division.


    Das mit Bearer ist krass. Aber ehrlich gesagt, wer kannte diesen Mann nicht? Kenne selbst Leute, die nichts mit Wrestling zu tun haben, sich aber an ihn und den Taker immer erinnern können. Das heißt, dass Bearer seine Arbeit richtig gemacht hat.

  • Anderseits bringt es jetzt Cesaro auch nichts bei WM gegen z.B.Jericho zu kämpfen,da er in den letzten Wochen so fertiggemacht wurde,dass ihn niemand ernst nimmt,wenn er gegen einen etablierten Superstar kämpft.

    Wrestlemania 28:Once in a lifetime
    Wrestlemania 29:Greatness vs Redemption
    Wrestlemania 30:???

  • Antonio Cesaro vs R-Truth in der Preshow :nene: warum preshow? warum r-truth? der tag heute hat mir hinsichtlich wrestlemania echt auch noch die letzte hoffnung genommen..
    Zu Rhodes Scholars weiß ich echt nich was ich sagen soll :D da fehlen mir einfach nur die worte..

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E