A N Z E I G E

[NB] Großes Match zwischen The Rock und Brock Lesnar beim SummerSlam geplant?

  • Großes Match zwischen The Rock und Brock Lesnar beim SummerSlam geplant?

    Wie Dave Meltzer in der neuesten Ausgabe seiner Audio-Show „Wrestling Observer Radio“ berichtet, soll intern die Paarung The Rock vs. Brock Lesnar ein sehr großes Gesprächsthema sein. Weiter heißt es, dass ein großes Match zwischen The Rock und Brock Lesnar für WrestleMania 30 im nächsten Jahr, möglicherweise aber auch schon für den diesjährigen SummerSlam geplant ist.

    Wie MOONSAULT.de bereits berichtete, will man The Rock und Brock Lesnar beim SummerSlam in Los Angeles einsetzen, um für große Publicity im benachbarten Hollywood zu sorgen. Neben The Rock wurden bereits auch CM Punk und Randy Orton für eine große Fehde gegen Lesnar gehandelt. Man darf also gespannt sein, wie sich die Wochen und Monate nach WrestleMania 29 entwickeln.

    (Quelle: Wrestling Observer Radio)

  • A N Z E I G E
  • Ich werd richtig nostalgisch :D...genau die gleichen Gerüchte gab es genauso schon vor einem Jahr...aber okay, Rock vs. Brock würde dieses Jahr eher passen als letztes, da die Fehde damals gegen HHH mehr Sinn gemacht hat, während es erst jetzt abzusehen ist, dass Rocky noch regelmäßiger bei der WWE antreten wird und auch Brock nun länger dabei ist.


    Bloß nicht gegen Orton. Der hat gefälligst seinen verlorenen Biss als Heel wieder nachzuholen und Brock funktioniert für mich nur als Heel. Abgesehen davon dass ich eine Fehde gegen Randy völlig uninteressant fände...dann doch lieber gegen Punk als Face oder Ryback.

  • Daran hab ich schon so oft gedacht. Rock vs Brock II - und das beim SummerSlam. :smoking:


    Wenn ich an SummerSlam Main Events denken muss ist immer Rock vs Brock 2002 eines der ersten die mir spontan einfallen. Make it happen - Rocky brauch seine Revanche. ^^



    (nur bitte endlich mal mit anständigem Aufbau und Booking)

  • Erst gestern hab ich mir das Match von SummerSlam 2002 nochmal angeschaut :)
    War sehr schön mit anzusehen, vorallem durch das hohe Tempo was die beiden durch das ganze Match gegangen sind, das würden sie heute wohl nicht mehr ganz schaffen :D
    Eigentlich gehört dieses Match ja auf eine Wrestlemania Card, aber von mir aus auch beim SummerSlam. Hoffentlich kommt es dann trotzdem noch zur Fehde Lesnar vs. Punk, die beiden Paul Heyman Guys möchte ich unbedingt noch gegeneinander sehen :)

  • Vor allem könnte man aus der Punk vs. Lesnar Fehde endlich mal wieder die klassische "Against all odds"-Situation (mit Punk als Face natürlich) machen. Kommt mittlerweile viel zu kurz und mit den beiden würde es glaub ich exzellent funktionieren.

  • Wie will man denn eine "Große Fehde" veranstalten, wenn beide nur 3 mal im jahr auftreten?

    HateXtreme: ne,saufen is echt nichtmehr
    Eeeeevil D: SEHR GUT! das pack ich in meine sig bei MS, damit JEDER es sieht!
    HateXtreme: nachdem ich samstag morgen nicht an meinem erbrochenen im schlaf gestorben bin saufe ich nichtmehr. Da is ja der Sinn raus ;-)
    Eeeeevil D: leberwurst rult!
    HateXtreme: ja, aber nur feine ohne frucht knubbel

  • Zitat

    Original geschrieben von FirzenEX:
    Erst gestern hab ich mir das Match von SummerSlam 2002 nochmal angeschaut :)
    War sehr schön mit anzusehen, vorallem durch das hohe Tempo was die beiden durch das ganze Match gegangen sind, das würden sie heute wohl nicht mehr ganz schaffen :D
    Eigentlich gehört dieses Match ja auf eine Wrestlemania Card, aber von mir aus auch beim SummerSlam. Hoffentlich kommt es dann trotzdem noch zur Fehde Lesnar vs. Punk, die beiden Paul Heyman Guys möchte ich unbedingt noch gegeneinander sehen :)


    Habs mir gestern auch gegeben das Match :D
    Das gehört eigentlich wirklich auf die Wrestlemania Card aber für den Summerslam nehme ich es auch gerne :cool:
    Hoffentlich mit Ordentlichen Aufbau :smoking:

    Liebe kennt keine Liga, ob 1. oder 2.Bundesliga - Nur der HSV <3
    Real Madrid C.F. <3


    AYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAYAY

  • Zitat

    Original geschrieben von German Suplex:
    Sie wechseln sich 3x in Folge ab mit ihren Auftritten. Dann haben wir schon mal 6 Wochen lang einen Aufbau ;)


    :urg: + :nene:


    Wie schlecht doch schon die Cena/Rocky & HHH/Lesnar Fehden waren...
    Das kann nie & nimmer was werden. Kommt in der WWE tatsächlich niemand darauf, das man Lesnar & Rocky mal vl gegen jüngere stellen könnte? Ziggler, Miz, Bryan usw


    Das gleiche mit Hunter, ich verstehs nich wieso die WWE nicht mal endlich langfristig investieren will, mit Ihren Top Stars..


    Klar Cena muss jetzt nicht gleich zum Jobber werden, aber das mit dem Taker, Triple H, Lesnar & the Rock schon 4 Teilzeitstars seit 5 Jahren keinen Face mehr RICHTIG over gebracht haben & bei Auftritt die Darstellung des Top Mans bekommen :nene:

  • Wie Dave Meltzer berichtet??? Was für ein absoluter Unsinn. Er spekuliert mit sich und Bryan. Er betreibt Fantasy-Booking. Liebes Cyboard ihr verbreitet immer wieder einen Unsinn, wenn ihr die Show gehört habt (oder greift ihr das auch nur auf)?? Es ist einfach Mist, mit welcher Häufigkeit hier Nebensätze und Fantasybookings von Leuten als News verkauft werden.

  • Wir haben die Regelung zum Thema Dirtsheets nicht ohne Grund kürzlich erst klar aufgestellt. Ein zentraler Punkt war hierbei im Umgang unter einander auch der Punkt Respekt. Genau den lässt du hier vollkommen vermissen sign-squad insbesondere im Ton. Hättest du hier höflich nachgefragt oder noch besser den direkten Kontakt zu -Frollo- gesucht wäre das kein Problem und sogar konstruktiv gewesen. Aber mit diesen großflächigen Angriffen geht das einfach nicht.


    -Frollo- wird sich trotzdem wie ich ihn kenne hierzu in irgendeiner Form äußern, aber zum einen bitte ich darum bis dahin hier wieder inhaltlich zu diskutieren; zum anderen erwarte ich für die Zukunft einen respektvolleren Ton. Danke.

  • @sign: Egal ob realisitisch oder unrealistisch, verbietet es keine Diskussionen um mögliche Kampfpaarungen. Fast wöchentlich lese ich hier Meldungen die jeglichen Realismus missen lassen.


    RatedRKO: Deshalb solltest du auch von deinen verfrühtet Abmahnungen im öffentlichen Bereich absehen, Du handelst vielleicht damit im Interesse des Boardes, wirft allerdings für mich ein negatives Licht auf dich am Ende, und würgt teils interessante Diskussionsthemen ab.


    Zum Thema:
    The Rock vs. Brock Lesnar? Vielleicht? Wird in der WWE Backstage zurzeit neben anderen Paarungen als Optionen diskutiert. Aber nach den ersten Gesprächen die ich mitbekam wird wohl eine andere Paarung das Rennen machen... aber nix ist sicher, Spoiler also mit Vorsicht genießen:


    Hatte u.a. die Ehre bisher persönlich kennenzulernen: Absolut Andy, Arn Anderson, Balls Mahoney, Beth Phoenix, Billy Gunn, Billy Kidman, Bob Holly, Booker T, Carlito, Chavo Guerrero Jr, CM Punk, Dawn Marie, Dudleyz, Eddie Guerrero, Edge, Hardy Boyz, JBL, Jim Duggen, John Cena, John Morrison, J. Coachman, Kelly Kelly, Kurt Angle, Lance Cade, Lashley, Melina, Mickie James, Miz, Mr. Kennedy, Nick Dinsmore, Randy Orton, Rey Mysterio, Ric Flair, Ricky Steamboat, RVD, Santino, Shawn Michaels, Super Crazy, Tommy Dreamer, Torrie Wilson, Triple H, Ulf Herman, Umaga, Undertaker, Val Venis, William Regal

  • Zitat

    Original geschrieben von RatedRKO:
    Wir haben die Regelung zum Thema Dirtsheets nicht ohne Grund kürzlich erst klar aufgestellt. Ein zentraler Punkt war hierbei im Umgang unter einander auch der Punkt Respekt. Genau den lässt du hier vollkommen vermissen sign-squad insbesondere im Ton. Hättest du hier höflich nachgefragt oder noch besser den direkten Kontakt zu -Frollo- gesucht wäre das kein Problem und sogar konstruktiv gewesen. Aber mit diesen großflächigen Angriffen geht das einfach nicht.


    -Frollo- wird sich trotzdem wie ich ihn kenne hierzu in irgendeiner Form äußern, aber zum einen bitte ich darum bis dahin hier wieder inhaltlich zu diskutieren; zum anderen erwarte ich für die Zukunft einen respektvolleren Ton. Danke.


    Es tut mir Leid, dass der Ton unpassend war.


    Was ich nicht verstehe ist, dass ein zentraler Punkt eurer Regelungen zum Umgang mit Dirtsheets (was für ein fast altertümlicher Begriff dieser Zeit wie ich finde) der Punkt Respekt ist. Für mich wären das grad zwei unterschiedliche Punkte, die so nichts miteinander zu tun haben.

    Ist euch aber aufgefallen, dass die Meinung gegenüber Meltzer, Alvarez und Co. über die Zeit immer negativer geworden ist? Das liegt in meinen Augen vermehrt daran, dass das, was diese Leute in ihren Podcasts von sich geben als Gerücht oder gar als Newsmeldung ausgegeben wird. Ich finde dies recht unfair gegenübern den Profis, dass man denLesern hier dadurch vorgaugelt: "Dave Meltzer/Wade Keller hat heute berichtet...." wenn es einfach nur die eigenen kreativen Ideen dieser Leute sind, über die sie sich unterhalten.


    Eine Diskussion um die Möglichkeit eines Rock vs. Brock Matches ist natürlich absolut möglich, doch die Grundlage dafür die hier in dieser Form geliefert wurde empfinde ich als falsch.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E