A N Z E I G E

[NB] UFC 156 - Aldo vs. Edgar Results vom 02.02.13

  • UFC 156 - Aldo vs. Edgar Results vom 02.02.13

    UFC 156 - Aldo vs. Edgar
    02.02.13
    Las Vegas, Nevada



    Prelim Fights

    -Francisco Rivera besiegt Edwin Figueroa durch TKO (Punches) in Runde 2 (4:20)
    -Dustin Kimura besiegt Chico Camus durch Submission (Rear Naked Choke) in Runde 3 (1:50)
    -Isaac Vallie-Flagg besiegt Yves Edwards durch Split Decision (29:28, 28:29, 29:28)
    -Bobby Green besiegt Jacob Volkmann durch Submission (Rear Naked Choke) in Runde 3 (4:25)
    -Tyron Woodley besiegt Jay Hieron durch KO (Punch) in Runde 1 (0:36)
    -Evan Dunham besiegt Gleison Tibau durch Split Decision (29:28, 28:29, 29:28)


    UFC 156 - Aldo vs. Edgar Pay-Per-View

    Joseph Benavidez besiegt Ian McCall durch Unanimous Decision (29:28, 29:28, 29:28)

    Demian Maia besiegt Jon Fitch durch Unanimous Decision (30:27, 30:27, 30:27)

    Antonio "Bigfoot" Silva besiegt Alistair Overeem durch KO (Strikes) in Runde 3 (0:25)

    Antonio Rogerio Nogueira besiegt Rashad Evans durch Unanimous Decision (29:28, 29:28, 29:28)

    UFC Featherweight Title Fight
    Jose Aldo (c) besiegt Frankie Edgar durch Unanimous Decision (49:46, 49:46, 48:47)


    TaxXx

  • A N Z E I G E
  • Der Sieg für Aldo geht absolut in Ordnung, auch wenn ich es hier Ede viel mehr gegönnt hätte, er hat so ein unglaubliches Herz, sodass man ihn gar nicht genug loben kann. Leider hat es wieder nicht gereicht. 49:46 finde ich etwas zu deutlich, Runde 4 & 5 hatte ich auf jeden Fall bei Frankie. Aber seis drum, super Fight der beiden.


    Und ich bin immer noch geschockt, wie man so arrogant & siegessicher in einen Kampf gehen kann, wie es The Reem hier getan hat! Da kann man eigentlich nur ausgeknockt werden. Aber er wird wohl wie Dana schon den Gürtel von Cain um seine Hüften gesehen haben...


    Evans mit einer ziemlich schlechten Leistung, hat mir gar nicht gefallen, so wie der gesamte Fight.


    Maia absolut überzeugend, der räumt ganz schön in der Division auf.


    Show hat mich doch sehr unterhalten, wenn auch mit sehr komischen Ergebnissen und mehr Fragen als Antworten. Cain steht nun ohne Gegner da, Lil Nog wird dieser Sieg auch nicht weiterbringen, Evans jetzt mit dem Shot auf den Middleweight Title? Ich bin gespannt...

  • Finde ich SUPER!
    Gefällt mir sehr gut, habe zwar auf andere Leute getippt wie Overeem, aber auf Silva und Nogueira etc. gehofft..


    Aber einen Contender im HW zu finden wird nun schwer..
    Eine Möglichkeit wäre auch mal zu schauen was sich bei Struve/Hunt und bei Nelson/ Kongo ergibt..
    Und der der den Fight gewinnt und dabei am besten aussieht, gewinnt den Platz als Contender- damit kommt der Fight aber leider erst im Juni ca. zustande, aber man könnte dadurch mal schauen wie die unteren gelisteten Fights ausgehen..


    Werdum und Nogueira sind bei TUF und treffen im Juni aufeinander
    Mir trifft im April auf Cormier und wenn Cormier gewinnt, nützt es auch nichts
    Carwin ist verletzt
    Overeem und Bigfoot fallen wohl auch erstmal weg..


    Aber naja für Dos Santos fällt mir da auch kein Gegner ein, AUßER! Barnett kommt zu UFC..

  • Zitat

    Original geschrieben von Farley1232:
    Sehr gut, BigFoot :thumbsup: Ich frage mich, inwieweit Alistair's Drogebmissbrauch
    ihm bei seinen vorherigen Siegen hilfreich war.


    Jetzt wissen wir, dass es niemals Steroide sein konnten, sondern eher Ego senkende Medikamente, damit er nicht so ein Mist abzieht wie bei Silva.


    Wie schon im Live-Ticker geschrieben. Einfach nur dumm von Reem.


    PPV war unterhaltsam, aber auch nur weil viele Ergebnisse, Matchabläufe, wieder mal komplett anders liefen wie erwartet.

  • Wie schnell Runde 3 bei BigFoot/Overeem ging. Bam Bam Bam, Publikum und Kommentare übertynchen sich gegenseitig & man versucht zu realisieren was da gerade passiert ist. Tja, Shit Happens ^^
    Rashad gegen Lil Nog war irgendwie komisch. Abtastendes Box-Match, wo Lil Nog einen Ticken besser war. Rashad hat zu wenig gezeigt um zu gewinnen.


    Aldo wie von den Meisten geschrieben, die ersten beiden Runden am Drücker. Die letzten beiden gehen an Edgar. Dieser verliert. Der hat halt mehr Damage im Gesicht. Die Feierei am Ende trotzdem übertrieben, nur um die Judges zu beeinflußen..


    Maia VS Fitch halt viel auf der Matte. Aber Maia kaum in Gefahr, gute Leistung. Den kann man doch jetzt fast gegen GSP stellen. Wenn der noch Hendricks überlebt.. ^^ Koscheck als Gegner wäre auch interessant. Mit dem Jungen kann man im WW noch viel anstellen.

  • 49:46 - what the hell??? Da kann man fast nur noch Rogan zitieren: "we're in Vegas. These judges suck".


    Es war mal wieder ein sehr knapper Edgar Fight. 48:47 Aldo kann man geben, ich hatte den Kampf 48:47 für Edgar. Runde 1 und 2 ganz klar bei Aldo, 3, 4 und 5 hatte ich bei Edgar. Wie gesagt, pro Aldo kann man definitiv geben, ist jetzt nichts wo man "Robbery" schreien müsste aber 49:46 spiegelt in meinen Augen den Kampf nicht wieder. Dennoch natürlich ein sehr geiler Fight, Aldo ist definitiv schlagbar und hat nach Hominick und jetzt Edgar viel von seiner "Aura" eingebußt finde ich.


    Reem - ja was soll man sagen. Ich mag ihn ja eigentlich aber das war schon ganz große Arroganz irgendwie. Den ganzen Fight über. Aber hey, man sollte lieber über Big Foot sprechen, der hier nach dem Fedor Sieg noch einmal etwas ganz großes gerissen hat. Egal wie man zu Silva stehen möchte und ihn als Fighter einstuft - er hat Fedor und Overeem geschlagen und das ist schon mal ne ganz große Nummer. In Titelregionen wird er nicht kommen, gegen die JDS oder Cains dieser Welt auch keine Chance haben aber dennoch - Hut ab.


    Maia vs. Fitch fand ich großartig. Von beiden. Unfassbar wie Maia sein Ding durchzieht und ich bin froh, dass er sich wieder darauf konzentriert, was er am besten kann.


    Uncle Creepy / Benavidez war ein richtiger Fun Fight, nur Evans / Little Nog fand ich meh. Holy Shit Moment nach dem KO-Sieg von Bigfoot: Woodley :eek: Holy Shit!

  • :lol: Overeem :lol:


    Dem Kerl bitte direkt die Papiere geben damit er bei Bellator "aufräumen" kann. Was für eine unglaubliche Pfeife. Großes Herz von Silva, wahrscheinlich genau so groß wie dessen Fäuste.


    Und was habe ich bezüglich Maia gesagt? Sichere Sache. Der Kerl hat mir bei meiner Einzelwette den gesamten Einsatz wieder reingeholt.

  • Zitat

    Original geschrieben von Heisenberg:
    49:46 - what the hell??? Da kann man fast nur noch Rogan zitieren: "we're in Vegas. These judges suck".


    Ich hatte es 48-47 Aldo, aber die letzte Runde war so unfassbar knapp, die kann man auch locker Aldo geben (oder 10-10). Und wenn alle Runden eng sind dann ist es doch auch kein Wunder, dass die Judges sie alle ähnlich scoren. Da seh ich weiterhin nicht das Problem.


    Media Scores, FightMetric hatte es im Übrigen auch 49-46. Sagt natürlich auch nicht wirklich was aus, interessant ist es aber allemal.


    Und ich bin echt überrascht, dass doch einige Leute Edgar vorne sahen. Für mich klarer Sieg von Aldo - und ich bin ein riesengroßer Edgar-Fan (von Aldo aber ebenso).


    Aber vor allem überrascht mich das:

    Zitat

    Original geschrieben von Heisenberg:
    Aldo ist definitiv schlagbar und hat nach Hominick und jetzt Edgar viel von seiner "Aura" eingebußt finde ich.


    Das ist mir nun wirklich ein Rätsel :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E