A N Z E I G E

[LSA] Die wichtigsten Statistiken zum Royal Rumble: Kane kann Rekord von HBK brechen!

  • [LSA] Die wichtigsten Statistiken zum Royal Rumble: Kane kann Rekord von HBK brechen!/ Ziggler zum 2ten Mal Nummer 1?

    Der Royal Rumble 2013 steht vor der Tür. Zum 26. Mal in Folge lädt die WWE zu ihrer "Over the Rope Battle Royal" ein, die traditionell bei den Fans zu den beliebtesten Kämpfen des Kalenderjahres zählt. Die wichtigsten Statistiken aus den ersten 25 Rumble-Matches hat MOONSAULT.de-Mitarbeiter Lionheart daher wieder für Euch in seiner Rubrik "LSA" zusammengestellt. Viel Spaß beim Schmökern!

    Die wichtigsten Statistiken zum Royal Rumble:


    Alle Sieger seit 1988 mit Startnummer:

    2012 - Nummer 22 - Sheamus (SD!)
    2011 - Nummer 38 - Alberto Del Rio (SD!) [bei 40 Teilnehmern]
    2010 - Nummer 29 - Edge (SD!)
    2009 - Nummer 08 - Randy Orton (RAW)
    2008 - Nummer 30 - John Cena (RAW)
    2007 - Nummer 30 - The Undertaker (SD!)
    2006 - Nummer 02 - Rey Mysterio (SD!)
    2005 - Nummer 28 - Batista (RAW)
    2004 - Nummer 01 - Chris Benoit (SD!)
    2003 - Nummer 29 - Brock Lesnar (SD!)
    2002 - Nummer 22 - Triple H
    2001 - Nummer 27 - Stone Cold Steve Austin (3)
    2000 - Nummer 24 - The Rock
    1999 - Nummer 02 - Vince McMahon
    1998 - Nummer 24 - Stone Cold Steve Austin (2)
    1997 - Nummer 05 - Stone Cold Steve Austin
    1996 - Nummer 18 - Shawn Michaels (2)
    1995 - Nummer 01 - Shawn Michaels
    1994 - Nr. 27/Nr.23 - Bret Hart & Lex Luger
    1993 - Nummer 27 - Yokozuna
    1992 - Nummer 03 - Ric Flair
    1991 - Nummer 24 - Hulk Hogan (2)
    1990 - Nummer 25 - Hulk Hogan
    1989 - Nummer 27 - Big John Studd
    1988 - Nummer 13 - Jim Duggan [bei 20 Teilnehmern]


    Die meisten Siege beim Royal Rumble:

    01.) Stone Cold Steve Austin
    3 x Royal Rumble Sieger (1997, 1998, 2001)



    02.) Hulk Hogan
    2 x Royal Rumble Sieger (1990, 1991)

    02.) Shawn Michaels
    2 x Royal Rumble Sieger (1995, 1996)



    Welche Startnummer gewann am häufigsten?

    01.) Startnummer 27:

    4 Royal Rumble Sieger
    (Big John Studd 1989, Yokozuna 1993, Bret Hart 1994, Steve Austin 2001)





    02.) Startnummer 24:

    3 Royal Rumble Sieger
    (Hulk Hogan 1991, Steve Austin 1998, The Rock 2000)




    03.) Startnummer 29:

    2 Royal Rumble Sieger
    (Brock Lesnar 2003, Edge 2010)


    03.) Startnummer 30:

    2 Royal Rumble Sieger
    (The Undertaker 2007, John Cena 2008)


    03.) Startnummer 02:

    2 Royal Rumble Sieger
    (Mr. McMahon 1999, Rey Mysterio 2006)


    03.) Startnummer 01:

    2 Royal Rumble Sieger
    (Shawn Michaels 1995, Chris Benoit 2004)



    Wie oft gewannen die Babyfaces? Wie oft gewannen die Heels?

    01.) Babyfaces
    17 Royal Rumble Sieger

    02.) Heels
    08 Royal Rumble Sieger



    Die meisten Teilnahmen an einem Royal Rumble:

    01.) Glen Jacobs
    15 Teilnahmen (1 x als Isaac Yankeem, 1 x (Fake-) "Diesel", 13 x als Kane)

    [01.] Kane [als Charakter]
    13 Teilnahmen

    02.) Shawn Michaels
    12 Teilnahmen

    03.) Undertaker
    10 Teilnahmen

    03.) Rikishi [bzw. "Fatu"]
    10 Teilnahmen


    06.) Big Daddy V [bzw. Mabel, Viscera]
    09 Teilnahmen

    06.) The Big Show
    09 Teilnahmen


    08.) Booker T.
    08 Teilnahmen

    08.) Shelton Benjamin
    08 Teilnahmen

    08.) Triple H
    08 Teilnahmen



    RAW vs. SmackDown! - welches Roster stellte wie oft den Sieger (seit 2003):

    SmackDown!
    7 Sieger (Brock Lesnar, Chris Benoit, Rey Mysterio, The Undertaker, Edge, Alberto Del Rio, Sheamus)

    RAW
    3 Sieger (Batista, John Cena, Randy Orton)



    Welcher Wrestler zog die Nummer 1 ... und musste so von Anfang an beginnen?

    2012 - The Miz (RAW)
    2011 - CM Punk (RAW)
    2010 - Dolph Ziggler (SD!)
    2009 - Rey Mysterio (RAW)
    2008 - Undertaker (SD!)
    2007 - Ric Flair (2) (RAW)
    2006 - Triple H (2) (RAW)
    2005 - Eddie Guerrero (SD!)
    2004 - Chris Benoit (SD!)
    2003 - Shawn Michaels (2) (RAW)
    2002 - Rikishi
    2001 - Jeff Hardy
    2000 - D'Lo Brown
    1999 - Steve Austin
    1998 - Cactus Jack [Mick Foley]
    1997 - Crush
    1996 - Triple H
    1995 - Shawn Michaels
    1994 - Scott Steiner
    1993 - Ric Flair
    1992 - British Bulldog
    1991 - Bret Hart (2)
    1990 - Ted DiBiase
    1989 - Ax
    1988 - Bret Hart


    Welcher Wrestler zog die Nummer 2 ... und musste so von Anfang an beginnen?

    2012 - Alex Riley (RAW)
    2011 - Daniel Bryan (RAW)
    2010 - Evan Bourne (RAW)
    2009 - John Morrison (ECW)
    2008 - Shawn Michaels (RAW)
    2007 - Finlay (SD!)
    2006 - Rey Mysterio (SD!)
    2005 - Chris Benoit (RAW)
    2004 - Randy Orton (RAW)
    2003 - Chris Jericho (RAW)
    2002 - Goldust
    2001 - Bull Buchanan
    2000 - Grandmasta Sexay [Brian Christopher bzw. Brian Lawler]
    1999 - Mr. McMahon
    1998 - Chainsaw Charlie [Terry Funk]
    1997 - Ahmed Johnson
    1996 - Henry Godwinn
    1995 - British Bulldog
    1994 - Samu
    1993 - Bob Backlund
    1992 - Ted DiBiase
    1991 - Dino Bravo
    1990 - Koko B. Ware
    1989 - Smash
    1988 - Tito Santana


    Welcher Wrestler zog die Nummer 30 (1988: Nummer 20 / 2011: Nummer 40) ... und musste so als LETZTER ins Match?

    2012 - Big Show (2) (SD!)
    2011 - Kane (SD!)
    2010 - Batista (SD!)
    2009 - Big Show (SD!)
    2008 - John Cena (RAW)
    2007 - Undertaker (3) (SD!)
    2006 - Randy Orton (SD!)
    2005 - Ric Flair (RAW)
    2004 - Goldberg (RAW)
    2003 - Undertaker (2) (SD!)
    2002 - Booker T
    2001 - Rikishi
    2000 - X-Pac
    1999 - Chyna
    1998 - Vader
    1997 - Undertaker
    1996 - Duke Droese
    1995 - Crush
    1994 - Adam Bomb
    1993 - Randy Savage
    1992 - Warlord
    1991 - Tugboat
    1990 - Mr. Perfect
    1989 - Ted DiBiase
    1988 - Junkyard Dog


    Wer wurde in den jeweiligen Rumble Matches als LETZTER eliminiert [Final 2 / Runner-Up]?

    2012 - Chris Jericho (RAW)
    2011 - Santino Marella (RAW)
    2010 - John Cena (2) (RAW)
    2009 - Triple H (2) (SD!)
    2008 - Triple H (RAW)
    2007 - Shawn Michaels (2) (RAW)
    2006 - Randy Orton (SD!)
    2005 - John Cena (SD!)
    2004 - Big Show (2) (SD!)
    2003 - Undertaker (SD!)
    2002 - Kurt Angle
    2001 - Kane
    2000 - Big Show
    1999 - Steve Austin
    1998 - The Rock
    1997 - Bret Hart
    1996 - Diesel
    1995 - British Bulldog
    1994 - Shawn Michaels
    1993 - Randy Savage
    1992 - Sid Justice
    1991 - Earthquake
    1990 - Mr. Perfect
    1989 - Ted DiBiase
    1988 - One Man Gang


    "Iron Man" - wer hielt sich am längsten im Rumble? (fett: Rekordhalter))

    2012 - 45:39 - The Miz
    2011 - 35:21 - CM Punk
    2010 - 22:11 - John Cena
    2009 - 49:55 - Triple H (2)
    2008 - 37:42 - Batista
    2007 - 44:02 - Edge
    2006 - 62:12 - Rey Mysterio
    2005 - 47:26 - Chris Benoit (2)
    2004 - 61:30 - Chris Benoit
    2003 - 38:54 - Chris Jericho
    2002 - 26:46 - Steve Austin (3)
    2001 - 53:46 - Kane
    2000 - 26:17 - Test
    1999 - 56:38 - Vince McMahon/ Steve Austin (2)
    1998 - 51:32 - The Rock
    1997 - 45:07 - Steve Austin
    1996 - 48:01 - Triple H
    1995 - 38:41 - Michaels/Bulldog
    1994 - 30:12 - Bam Bam Bigelow
    1993 - 61:10 - Bob Backlund
    1992 - 59:26 - Ric Flair
    1991 - 52:17 - Rick Martel
    1990 - 44:47 - Ted DiBiase
    1989 - 27:58 - Mr. Perfect
    1988 - 25:42 - Bret Hart


    Top 10 Iron Man - nach Zeiten sortiert:

    01) 2006 - 62:12 - Rey Mysterio
    02) 2004 - 61:30 - Chris Benoit
    03) 1993 - 61:10 - Bob Backlund
    04) 2006 - 60:09 - Triple H
    05) 1992 - 59:26 - Ric Flair
    06) 1999 - 56:38 -Mr. McMahon
    07) 1999 - 56:38 - Steve Austin
    08) 2001 - 53:46 - Kane
    09) 1991 - 52:17 - Rick Martel
    10) 1998 - 51:32 -The Rock


    Royal Rumble Sieger, die am kürzesten in der Battle Royal waren:

    2010 - 07:19 - Edge

    2008 - 08:28 - John Cena
    2011 - 08:33 - Alberto Del Rio
    2003 - 08:59 - Brock Lesnar
    2001 - 09:43 - Steve Austin
    2005 - 10:54 - Batista



    Welcher Wrestler flog am schnellsten aus einem Rumble Match heraus?

    01.) 0:01 Minuten (Royal Rumble 2009): Santino Marella
    02.) 0:02 Minuten (Royal Rumble 1989): Warlord
    03.) 0:03 Minuten (Royal Rumble 1995): Mo (Men on a Mission)
    04.) 0:04 Minuten (Royal Rumble 1991): Bushwhacker Luke
    04.) 0:04 Minuten (Royal Rumble 1997): Jerry "The King" Lawler


    Die meisten "Eliminations" in einem Royal Rumble:

    01.) Kane
    11 Eliminations (Royal Rumble 2001)


    02.) Stone Cold Steve Austin
    10 Eliminations (Royal Rumble 1997)


    03.) Hulk Hogan
    09 Eliminations (Royal Rumble 1989)


    04.) Shawn Michaels
    08 Eliminations (Royal Rumble 1996)

    04.) Stone Cold Steve Austin
    08 Eliminations (Royal Rumble 1999)


    Die meisten Eliminierungen "hintereinander" in einem Rumble-Match:

    1989 - 8 Eliminierungen in Folge: Hulk Hogan


    1994 - 7 Eliminerungen in Folge: Diesel
    2000 - 7 Eliminerungen in Folge: Rikishi
    2007 - 7 Eliminerungen in Folge: The Great Khali
    2011 - 7 Eliminierungen in Folge: CM Punk

    2001 - 6 Eliminierungen in Folge: Kane
    2002 - 6 Eliminierungen in Folge: Undertaker
    2002 - 6 Eliminierungen in Folge: Steve Austin
    2010 - 6 Eliminierungen in Folge: Shawn Michaels
    2011 - 6 Eliminierungen in Folge: John Cena

    1992 - 5 Eliminierungen in Folge: Sid Justice
    1999 - 5 Eliminierungen in Folge: Mabel
    1999 - 5 Eliminierungen in Folge: Kane
    2009 - 5 Eliminierungen in Folge: The Big Show



    Die meisten Eliminations in der Geschichte des Royal Rumble:

    1.) Shawn Michaels
    41 Eliminations (bei 12 Teilnahmen)

    2.) Glen Jacobs (Kane, etc.)
    39 Eliminations (bei 15 Teilnahmen)

    3.) Stone Cold Steve Austin
    36 Eliminations (bei 06 Teilnahmen)

    4.) The Undertaker
    35 Eliminations (bei 10 Teilnahmen)

    5.) Hulk Hogan
    27 Eliminations (bei 04 Teilnahmen)

    6.) Triple H
    26 Eliminations (bei 08 Teilnahmen)



    Wrestler, die für das Match gemeldet waren, es aber aufgrund von mysteriösen Umständen nie in den Ring schafften:

    1991: Randy Savage
    1994: Bastion Booger
    1998: Skull [D.O.A.]
    2004: Spike Dudley
    2005: Scotty 2 Hotty
    2008: Finlay


    Wrestler, deren Nummer gestohlen wurde und die dann durch die jeweiligen Diebe ersetzt wurden:

    1999: Mosh (gestohlen von Mabel)
    2004: Test (gestohlen von Mick Foley)
    2005: Nunzio (gestohlen von Kurt Angle)


    Wrestler, die von Personen eliminiert wurden, die nicht oder nicht mehr am Rumble-Match teilnahmen:

    1989: Big Bossman (durch Hulk Hogan)
    1990: Roddy Piper (durch Bad News Brown)
    1992: Sid Justice (durch Hulk Hogan)
    1993: The Undertaker (durch Giant Gonzalez)
    1998: Owen Hart (durch Triple H & Chyna)
    1999: Mabel (durch Mideon, Faarooq and Bradshaw)
    2002: Maven (durch The Undertaker)
    2003: Chris Jericho (durch Shawn Michaels)
    2005: Shawn Michaels (durch Kurt Angle)
    2006: Shawn Michaels (durch Shane McMahon)
    2007: Kane (durch King Booker)
    2009: The Undertaker (durch Big Show)
    2011: John Cena (durch The Miz)
    2012: Jack Swagger (teilweise durch Big Show)



    Wrestler, die sich selbst eliminierten [Sprung über das oberste Seil]:

    1989: André the Giant
    1992: Randy Savage [durfte ins Match zurück,; Referees ignorierten die Eliminierung, da sie nicht geplant war]
    1997: Ahmed Johnson
    1997: Mil Máscaras
    1997: Faarooq
    1999: Kane
    2001: Drew Carey
    2004: Mick Foley
    2010: Montel Vontavious Porter


    Wrestler, an deren Eliminierung die meisten Superstars ZUSAMMEN im Team-Work beteiligt waren:

    2007 - 8 Wrestler eliminierten zusammen: Viscera


    1994 - 7 Wrestler eliminierten zusammen: Mabel

    1998 - 6 Wrestler eliminierten zusammen: Kurrgan
    2005 - 6 Wrestler eliminierten zusammen: Muhammad Hassan

    2000 - 6 Wrestler eliminierten zusammen: Rikishi

    1994 - 5 Wrestler eliminierten zusammen: Diesel
    1990 - 5 Wrestler eliminierten zusammen: Earthquake

    2011 - 4 Wrestler eliminierten zusammen: John Morrison
    2011 - 4 Wrestler eliminierten zusammen: Mark Henry


    Frauen als Teilnehmer beim Royal Rumble:

    1999: Chyna
    2000: Chyna (2)
    2010: Beth Phoenix
    2012: Kharma


    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Quelle: LSA - Lionheart's Statistik Archiv, Stand 26.01.2013



    „Fehler entdeckt? Unstimmigkeiten bemerkt? Für Feedback und konstruktive Kritik an den Rankings & Statistiken ist der Autor wie immer sehr dankbar. Einfach eine eMail an lionheart@moonsault.de schreiben oder es direkt auf MOONSAULT.de im Feedback-Thread ansprechen.“

    When it reigns, it snows.....

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Die 22 hat auch 2x gewonnen (HHH 2002 & Sheamus letztes Jahr). Gehört also auch auf Platz 3 der "Gewinnernummern".


    Wieder mal sehr schöne Statistik, vielen Dank :)

    Every man's heart one day beats its final beat, his lungs breathe their final breath and if what that man did in his life makes the blood pulse through the body of others and makes them believe deeper in something larger than life, then his essence, his spirit will be immortalised.

  • Mir fehlt bei der Kategorie mit "Wieviele Wrestler sich zusammengetan haben um jemand zu elemenieren" irgendwie Yokozuna. Hat sich damals nicht der halbe Ring auf ihn gestürzt?

  • Zitat

    Original geschrieben von Dartrt:
    Mir fehlt bei der Kategorie mit "Wieviele Wrestler sich zusammengetan haben um jemand zu elemenieren" irgendwie Yokozuna. Hat sich damals nicht der halbe Ring auf ihn gestürzt?


    Dies war 1993, aber sie konnten ihn nicht eliminieren. Am Ende siegte Yokozuna auch.



    Wie immer eine interessante Statistik. Freue mich schon auf den Rumble!!!

  • Zitat

    Original geschrieben von hattrick83:
    Dies war 1993, aber sie konnten ihn nicht eliminieren. Am Ende siegte Yokozuna auch.


    Ah danke :D Da hat mein altes Hirn wohl was verwechselt :D

  • Auf die Gefahr hin diese Frage schon mal vor einem Jahr gestellt zu haben: Woher weißt du das alles? :D Ich mein, du musst ja alle Rumbles geguckt haben oder die Statistik kopiert haben, ich mein Dinge wie wieviel Wrestler haben gemeinsam einen eliminiert und so ... ;)

    Thread des Jahres 2017 Award Winner
    Thread des Jahres 2016 Award Winner
    Thread des Jahres 2016 Award Platz 2

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E