A N Z E I G E

CyBoard Game of the Year Awards 2012 - Die Abstimmung

  • Die Stimmen der nominierten Spiele wurden ausgezählt und ist es Zeit für die eigentliche Wahl zu den Spielen des Jahres! In jeder Kategorie wurden nach Möglichkeit die fünf Spiele ausgewählt, die die meisten Stimmen bekommen haben. Der Gedankengang ließ sich leider nicht problemlos umsetzen, da es so gut wie immer entweder mehr oder weniger als fünf Spiele in die Auswahl kamen. Eine andere Bedingung ist, dass ein Spiel in einer Kategorie mindestens zwei Stimmen bekommen hat, denn sonst würde bspw. die „PC Spiel des Jahres“ Kategorie aus allen nominierten Spielen bestehen. Aber auch so ließen sich nicht alle Kategorien problemlos einrahmen. Ich hoffe dennoch, dass das alles soweit nachvollziehbar ist. Um nach Möglichkeit eindeutige Sieger zu haben, nennt bitte jeweils nur ein Spiel aus einer Kategorie. Ein Sieger steht bereits fest: XCOM: Enemy Unknown ist das einzige Strategiespiel, welches mehr als eine Stimme bekommen hat!



    Ach ja, geplant ist die Abstimmung bis Ende Januar laufen zu lassen. Je nachdem wie frequntiert das Thema sein wird auch länger.


    Wie immer sind Feedback und ein paar Worte zum gewählten Spiel erwünscht. Here we go!


    Spiel des Jahres
    Hitman: Absolution
    The Walking Dead
    Dishonored
    Far Cry 3
    Mass Effect 3
    Sleeping Dogs
    Max Payne 3


    Konsolenspiel des Jahres
    Hitman: Absolution
    Sleeping Dogs
    WWE '13
    The Walking Dead
    Far Cry 3
    Dishonored
    Mass Effect 3
    Max Payne 3
    Halo 4
    Borderlands 2


    PC Spiel des Jahres
    Diablo 3
    Total Extreme Wrestling 2013
    Far Cry 3


    Handheldspiel des Jahres
    New Super Mario Bros. 2
    Pokémon Schwarz/Weiß 2


    Downloadspiel des Jahres
    The Walking Dead
    Trials Evolution
    Journey


    Action- / Action-Adventurespiel des Jahres
    Hitman: Absolution
    Dishonored
    Assassin's Creed 3
    Max Payne 3
    Sleeping Dogs


    RPG des Jahres
    Borderlands 2
    The Witcher 2
    Kingdoms of Amalur
    Mass Effect 3
    Dark Souls
    Dragon's Dogma
    Guild Wars 2


    Sportspiel des Jahres
    WWE '13
    NBA 2K13
    FIFA 13
    Madden NFL 13
    PES 13


    Rennspiel des Jahres
    Forza Horizon
    F1 2012


    Platformer des Jahres
    FEZ
    New Super Mario Bros. U


    Shooter des Jahres
    Far Cry 3
    Call of Duty: Black Ops 2
    Halo 4
    Max Payne 3
    Borderlands 2


    Strategiespiel des Jahres
    XCOM: Enemeny Unknown


    Story des Jahres
    Sleeping Dogs
    The Walking Dead
    Mass Effect 3
    Max Payne 3
    Dishonored


    Soundtrack des Jahres
    Hitman: Absolution
    Journey
    Mass Effect 3
    Sleeping Dogs
    Far Cry 3
    Assassin's Creed 3
    SSX
    Halo 4
    WWE '13
    NBA 2K13


    Grafik des Jahres
    Assassin's Creed 3
    Halo 4
    Far Cry 3
    Hitman: Absolution
    Max Payne 3


    Charakter des Jahres
    Nr. 47 (Hitman: Absolution)
    Clementine (The Walking Dead)
    Vaas (Far Cry 3)
    Lee (The Walking Dead)
    Max Payne (Max Payne 3)


    Enttäuschung des Jahres
    WWE '13
    Resident Evil 6
    FIFA 13
    Mass Effect 3
    Call of Duty: Black Ops 2
    Max Payne 3
    Darksiders 2
    Streetfigher x Tekken
    EA Serverprobleme


    Am meisten erwartet für 2013
    The Last of Us
    Grand Theft Auto 5
    Bioshock Infinite
    South Park: The Stick of Truth
    Tomb Raider
    EA UFC


    -------------


    Copy & Paste:


    Spiel des Jahres


    Konsolenspiel des Jahres


    PC Spiel des Jahres


    Handheldspiel des Jahres


    Downloadspiel des Jahres


    Action- / Action-Adventurespiel des Jahres


    RPG des Jahres


    Sportspiel des Jahres


    Rennspiel des Jahres


    Platformer des Jahres


    Shooter des Jahres


    Story des Jahres


    Soundtrack des Jahres


    Grafik des Jahres


    Charakter des Jahres


    Enttäuschung des Jahres


    Am meisten erwartet für 2013

  • A N Z E I G E
  • Besten Dank erstmal an Akiba für die Mühe. Ist bestimmt ordentlich was zu zählen. Ich hatte auch eher dann mit einer Art Umfrage gerechnet. :)


    Das wird jetzt bei mir ein Walking Dead Overkill werden, aber was soll ich machen?!? ;)


    Spiel des Jahres:


    The Walking Dead


    Hat mir dieses Jahr eindeutig am besten gefallen. Zumal ich eher der Story getriebene oder Online Shooter Spieler bin. Grafik, Technik und co. sind mir eigentlich egal wenn mir eine gute Geschichte erzählt wird. TWD ist natürlich kein Gameplay Meisterwerk, hat mich da aber nie gestört.


    Konsolenspiel des Jahres:


    The Walking Dead


    Hier dasselbe. Und da ich es auf der Konsole gespielt habe muss ich es hier nun mal auch so einordnen. Far Cry 3, Dishonored, Halo 4 und Borderlands 2 fand ich gut. Aber so beeindruckt wie TWD hat es mich jetzt nicht. 3 von denen habe ich auch noch nichtmal ganz durchgespielt.


    PC Spiel des Jahres:


    Ich spiele nicht auf dem PC.


    Handheldspiel des Jahres:


    Ich besitze kein Handheld.


    Downloadspiel des Jahres:


    The Walking Dead


    Da brauchte ich jetzt wieder nicht lange überlegen.


    Action- / Action-Adventurespiel des Jahres:


    Dishonored


    Hat mir am meisten Spaß gemacht von den genannten. Hitman habe ich nicht gespielt. AC3 war für mich wieder zu eintönig.



    RPG des Jahres


    Bis auf Borderlands 2 habe ich davon nichts gespielt. Und Borderlands 2 sehe ich nicht unbedingt als RPG. Daher keine Stimme in dieser Kategorie.


    Sportspiel des Jahres


    NBA 2K13


    Hammer Soundtrack, Super Grafik und technisch gesehen super spielbar. Immer wieder gut für ein paar Runden zwischendurch. Und das wohl über Jahre. Bei dem Spiel hat man fast gar nichts falsch gemacht.


    Rennspiel des Jahres


    Forza Horizon...Die Konkurrenz hier ist aber auch nicht so groß! ;)


    Platformer des Jahres:


    Nichts gespielt.


    Shooter des Jahres:


    Call of Duty: Black Ops 2


    Ich finde bis auf Max Payne 3 alle Spiele gut, allerdings hat mich nichts solange an die Konsole gefesselt wie Black Ops 2. Und das wird es auch noch länger tun. Am Ende wird wieder eine gesamte Spieldauer von 25 Tagen angezeigt werden! ;) Wie gesagt liebe ich Online Shooter und das Spielen mit mehreren Leuten. Da bietet sich CoD am besten an. Und der Zombie Modus macht auch wieder extrem viel Laune. Zehntausende Zombies mussten sich mir schon geschlagen geben. ;)


    Strategiespiel des Jahres
    XCOM: Enemeny Unknown


    Story des Jahres


    The Walking Dead


    Ich glaub ich brauch hier nichts mehr schreiben. Denn gerade die Story ist das was das Spiel für mich ausmacht. Es schaffen nicht viele Dinge mich zum weinen zu bringen. TWD hat es geschafft. ;)


    Soundtrack des Jahres


    NBA 2K13


    Passt hier einfach wie Faust aufs Auge, auch wenn ich weder auf Hip Hop, Rap oder R n´B stehe. Ich wollte erst Far Cry 3 nehmen weil ich absoluter Skrillex Nerd bin, allerdings ist NBA 2K13 das insgesamt verdammt stark aufgestellt und bringt ein nettes Feeling rüber. Da lasse ich mir selbst solche Musik gerne mal gefallen.


    Grafik des Jahres:


    Far Cry 3


    Charakter des Jahres:


    Clementine (The Walking Dead)


    Wieder TWD. Gerade der Charakter Clementine hat einen so sehr berührt. Auch wenn man Lee als Hauptfigur sehen kann ist es für mich aber eindeutig Clem. Dreh- und Angelpunkt des Spiels.


    Enttäuschung des Jahres


    Resident Evil 6


    Am meisten erwartet für 2013


    Grand Theft Auto 5

    Xbox: Hoogie141

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Spiel des Jahres
    - Mass Effect 3


    Handheldspiel des Jahres
    - Paper Mario


    Downloadspiel des Jahres
    - Journey


    Action- / Action-Adventurespiel des Jahres
    - Hitman Absolution


    RPG des Jahres
    - Mass Effect 3


    Sportspiel des Jahres
    - WWE 13


    Rennspiel des Jahres
    - Forza Horizon


    Platformer des Jahres
    - New Super Mario Bros. U


    Enttäuschung des Jahres
    - Zombie U


    am meisten erwartet für 2013
    - GTA V

  • Spiel des Jahres
    The Walking Dead


    Ich GLAUBE, dass das Spiel ohne die Episoden-artige Veröffentlichung nicht so gut bewertet worden wäre. Aber das tut nichts zur Sache. Einfach genial, vor allem von der Erzählweise.


    Konsolenspiel des Jahres
    Sleeping Dogs


    Überraschend guter GTA-Klon. Macht mir sehr viel Spaß.


    PC Spiel des Jahres
    /


    Handheldspiel des Jahres
    /


    Downloadspiel des Jahres
    The Walking Dead


    s.o.


    Action- / Action-Adventurespiel des Jahres
    Sleeping Dogs


    s.o.


    RPG des Jahres
    /


    Sportspiel des Jahres
    PES 13


    Stellt FIFA dieses Jahr IMO deutlich in den Schatten. Ständige Verbesserungen von Seiten Konamis, so gut wie keine Bugs, "echterer" Fußball. Aber wie immer alles Geschmacksache.


    Rennspiel des Jahres
    Forza Horizon


    Spiele ich zwar nicht mehr so häufig, aber war halt auf dem Sektor das Beste dieses Jahr.


    Platformer des Jahres
    /


    Shooter des Jahres
    Max Payne 3


    FarCry 3 habe ich zwar zu Hause, aber bis aufs Tutorial noch nicht gespielt. Max Payne 3 gefiel mir einfach trotz des neuen Settings richtig, richtig gut und ich fand auch nicht, dass es sich zuviel vom Original entfernte.


    Strategiespiel des Jahres
    /


    Story des Jahres
    Max Payne 3


    Auch wenns irgendwo 0815 war, hats halt eine gute Erzählweise.


    Soundtrack des Jahres
    Sleeping Dogs


    Sehr coole Tracks im Radio.


    Grafik des Jahres
    Max Payne 3


    Flüssig, effektvoll, gut.


    Charakter des Jahres
    Clementine (The Walking Dead)


    Ich gehe fast so weit hier vom sympathischsten und authentischsten Videospielcharakter aller Zeiten zu reden.


    Enttäuschung des Jahres
    FIFA 13


    Bugs über Bugs, zudem immernoch das dämliche Momentum-System, Flipper-Fußball... einfach 0 Spaß dran gehabt.


    Am meisten erwartet für 2013
    Bioshock Infinite


    Anhand der Videos weiß man ja immernoch nicht genau wie das Gameplay letztlich aussehen wird und das macht das Spiel so interessant.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Spiel des Jahres: Mass Effect 3


    Keine einfache Sache. Bei mir ging die Wahl aber nur zwischen Journey und Mass Effect 3 aus. Da Journey es nicht geschafft hat geht meine Stimme an Mass Effect 3. Trotz oder gerade wegen des suboptimalen Endes hat mich kein Spiel so beschäftigt und mitgenommen wie das dritte Mass Effect. So abschließend würde ich die Reihe als das Herzstück dieser Generation für mich bezeichnen.


    Konsolenspiel des Jahres: Mass Effect 3


    PC Spiel des Jahres: Diablo 3


    Ursprünglich bei mir gar nicht auf der Liste verdient sich Diablo 3 hier doch meine Stimme. Immerhin habe ich über 100 Stunden mit dem Spiel zugebracht.


    Handheldspiel des Jahres: /


    Dieses Jahr komplett ohne Handheld ausgekommen.


    Downloadspiel des Jahres: Journey


    Mein anderer persönlicher Favorit auf das Spiel des Jahres. Zu Weihnachten gekauft und bis heute sechs Mal durchgespielt. Wie es thatgamecompany geschafft hat mit so minimalen Mitteln Beziehungen zwischen Spielern aufzubauen ist bemerkenswert. Wo sonst kriegt man nach dem Spiel eine persönliche Mitteiliung wo einem für die großartige Reise gedankt wird? Traumhafte Grafik und Animationen und ein stimmungsvoller Soundtrack runden das Ganze noch ab.


    Action- / Action-Adventurespiel des Jahres: Dishonored


    Interessantes Setting, gute Geschichte mit lebendigen Charakteren. Nur der eigene Held blieb mir etwas zu unbeschrieben. Das Gameplay ist im Grunde auch tadellos. Rückblickend etwas schade ist aber das im Grunde die spaßigsten Aktionen zum schlechteren Ende führen. Dennoch bot Dishonored Unterhaltung auf einem sehr hohen Niveau.


    RPG des Jahres:Mass Effect 3


    Sportspiel des Jahres:FIFA 13


    Ehrlich gesagt besitze ich keines der nominierten Spiele. Allerdings konnte ich sowohl WWE '13 als auch eben FIFA 13 öfter bei einem Freund zocken. Da viel mir die Wahl nicht schwer.


    Rennspiel des Jahres: /


    Gleiuches wie beim Thema Handheld.


    Platformer des Jahres: FEZ


    Yay, auch nicht im Besitz - da keine Xbox - aber eines der Spiele für die ich öfter beim Nachbarn vorbeigeschaut habe. Einfaches, wie motivierendes Gameplay zum "um die Ecke Denken" . :D


    Shooter des Jahres: Far Cry 3


    Joa, trotz leichter Enttäuschung in einigen Momenten der Story dennoch mein Shooter des Jahres. Liegt aber auch mit daran, dass ich außer Borderlands 2 nichts weiter von den nominierten Titeln angespielt habe.


    Story des Jahres: Mass Effect 3


    Wie gesagt, das Herzstück für mich in dieser Generation.


    Soundtrack des Jahres: Mass Effect 3


    Hier habe ich auch länger überlegt. Musikalisch waren die Spiele dieses Jahr durchaus alle gut vertreten und die Nominierten haben alle gute Stücke. Am Ende lief die Wahl wieder zwischen MAss Effect 3 und Journey ab. Journey punktet mit einem umfassend stimmungsvollen Soundtrack, aber letztlich gewinnt auch hier Mass Effect 3. Die verlinkten Beispiele sind u.A. der Grund.


    Grafik des Jahres: Assassin's Creed 3


    Eigentlich hätte ich hier Journey stehen gehabt, aber von den nominierten Spielen ist es Assassin's Creed 3. Der Detailgrad ist nach wie vor sehr hoch und die Animationen sind nochmal flüssiger als in den Vorgängern.


    Charakter des Jahres: Clementine (The Walking Dead)


    Wie schonmal im TWD Thread erwähnt habe ich nur die ersten zwei Episoden gespielt und dennoch reicht es für mich hier Clementine zu nennen. Beste Darstellung eines Kindes die mir jetzt in den Sinn kommt. Vaas hat zwar seine Momente, davon aber zu wenig.


    Enttäuschung des Jahres: Resident Evil 6


    Ja, was sonst? Und irgendwie auch nicht. Ich meine, es war ja mehr als klar was einen da erwartet und dennoch war die Hoffnung da, Capcom würde es schaffen eine Atmosphäre zu erzeugen, die einen einfängt. Nö.


    Am meisten erwartet für 2013: Grand Theft Auto 5


    Würde ich heute nochmal nominieren, würde ich vermutlch Ni no Kuni nennen, aber GTA V ist hier so eine klare Sache. Nach dem großen Preview ist meine Erwartungshaltung aber auch ungesund hoch. Ich hoffe Rockstar kann da auch liefern. :D

  • Zitat

    Original geschrieben von DeepThroat:
    Ich hatte auch eher dann mit einer Art Umfrage gerechnet. :)


    Ich habe wirklich lange darüber nachgedacht, und auch längeren Schriftverkehr mit Vakant gehabt, aber die alternative gefiel mir nicht. Entweder 17 Umfragen auf einmal machen und die komplette erste Seite H&S zukleistern oder nach und nach immer zwei bis drei Umfragen öffnen und das über viele Wochen hinziehen, da ja auch genug Zeit zum abstimmen sein soll. Da nehme ich mir lieber die Arbeit in Kauf und werte das ganze am Ende per Hand aus. ;)


    Ach ja, geplant ist die Abstimmung bis Ende Januar laufen zu lassen. Je nachdem wie frequntiert das Thema sein wird auch länger.

  • Spiel des Jahres: The Walking Dead - Für mich vllt. das beste Spieler aller Zeiten, ich saß am Ende heulend vor dem TV, dass sagt eigtl. alles aus.


    Konsolenspiel des Jahres: The Walking Dead - s.o.


    Downloadspiel des Jahres: The Walking Dead - s.o.


    Action- / Action-Adventurespiel des Jahres: Max Payne 3 - für mich einer der besten Shooter der letzten Jahre. Die Grafik hat gepasst, das Storydesign war cool, das Storytelling ebenso und es gab keine Bugs. Mal was anderes als der CoD/MoH Einheitsbrei.


    Sportspiel des Jahres: NBA 2K13 - Hier passt alles. Grafik, Steuerung und die Stimmung sowieso. Die Präsentation sucht seines gleichen und ist der Grund, warum ich es noch vor Madden sehe.


    Rennspiel des Jahres: F1 2012 - Einziges Rennspiel was ich dieses Jahr gezockt hab :D.


    Shooter des Jahres: Max Payne 3 - s.o.


    Story des Jahres: The Walking Dead - Wie oben schon geschrieben. Eine Story hat mich noch nie so mitgenommen und bewegt, zumindest nicht in einem Game. Unbeschreiblich.


    Charakter des Jahres: Lee (The Walking Dead) - Knapp vor Clem. Dieser Mann der eigtl. nichts mehr hat und dann mit der Beschützung von Clem wieder ein Sinn in seinem Leben sieht, riesig umgesetzt, genau so wie der von Clementine.


    Enttäuschung des Jahres: WWE '13 - THQ gauckelte einem von Storytelling und Entscheidungen im Universe vor und am Ende stimmten 10%, selten so enttäuscht worden.


    Am meisten erwartet für 2013: The Last of Us - Mag dieses Setting einfach.

  • Zitat

    Original geschrieben von Akiba:
    Ich habe wirklich lange darüber nachgedacht, und auch längeren Schriftverkehr mit Vakant gehabt, aber die alternative gefiel mir nicht. Entweder 17 Umfragen auf einmal machen und die komplette erste Seite H&S zukleistern oder nach und nach immer zwei bis drei Umfragen öffnen und das über viele Wochen hinziehen, da ja auch genug Zeit zum abstimmen sein soll. Da nehme ich mir lieber die Arbeit in Kauf und werte das ganze am Ende per Hand aus. ;)


    [b]Ach ja, geplant ist die Abstimmung bis Ende Januar laufen zu lassen. Je nachdem wie frequntiert das Thema sein wird auch länger. [/B]


    Da hast du eigentlich auch Recht...Sieht unschön aus soviele Umfragen auf einmal laufen zu haben. Wie gesagt eine Super Aktion von dir!!! Danke!

  • Spiel des Jahres
    Dishonored


    Konsolenspiel des Jahres
    -


    PC Spiel des Jahres
    Diablo 3


    Handheldspiel des Jahres
    -


    Downloadspiel des Jahres
    Journey


    Action- / Action-Adventurespiel des Jahres
    Hitman: Absolution


    RPG des Jahres
    Dark Souls (Hab ich aber nur auf PS3 gespielt und da erschien es schon 2011. Egal... ;))


    Sportspiel des Jahres
    -


    Rennspiel des Jahres
    -


    Platformer des Jahres
    -


    Shooter des Jahres
    Borderlands 2


    Story des Jahres
    -


    Soundtrack des Jahres
    Journey


    Grafik des Jahres
    Hitman: Absolution

  • Spiel des Jahres:
    The Walking Dead


    Konsolenspiel des Jahres:
    Hitman: Absolution


    Downloadspiel des Jahres:
    The Walking Dead


    Action- / Action-Adventurespiel des Jahres:
    Hitman: Absolution


    Sportspiel des Jahres:
    PES 13


    Shooter des Jahres:
    Far Cry 3


    Strategiespiel des Jahres:
    XCOM: Enemeny Unknown


    Story des Jahres:
    The Walking Dead


    Soundtrack des Jahres:
    Hitman: Absolution


    Grafik des Jahres:
    Far Cry 3


    Charakter des Jahres:
    Vaas (Far Cry 3)


    Enttäuschung des Jahres:
    FIFA 13


    Am meisten erwartet für 2013:
    EA UFC

  • Spiel des Jahres
    The Walking Dead


    Konsolenspiel des Jahres
    The Walking Dead


    PC Spiel des Jahres
    /


    Handheldspiel des Jahres
    /


    Downloadspiel des Jahres
    Trials Evolution. Könnte zwar TWD auch hier nennen, aber Trials war nunmal verdammt geil.. ;)


    Action- / Action-Adventurespiel des Jahres
    Sleeping Dogs


    RPG des Jahres
    Borderlands 2


    Sportspiel des Jahres
    FIFA 13


    Rennspiel des Jahres
    Forza Horizon


    Platformer des Jahres
    /


    Shooter des Jahres
    Borderlands 2


    Story des Jahres
    The Walking Dead


    Soundtrack des Jahres
    Assassin's Creed 3


    Grafik des Jahres
    Max Payne 3


    Charakter des Jahres
    Clementine (The Walking Dead)


    Enttäuschung des Jahres
    WWE 13


    Am meisten erwartet für 2013
    Grand Theft Auto V

  • Wie ich schon im Nominierungsthread geschrieben habe: 2012 war mMn mehr als mau... Da gab es so gut wie gar nichts dass mich gereizt hat. Allerdings muss ich auch sagen dass zum Ende des Jahres dann sogar noch ein paar Titel erschienen sind die ich mit wohl auch noch mal irgendwann zulegen werde. Aber nicht zu den derzeitigen Preisen.
    Dazu gehört vor allem Little Big Planet Karting. Aber auch Resident Evil 6 (Demo hat mir zumindest gefallen und vor allem endlich mal wieder ein COOP-Game!) und Darksiders II stehen noch auf meiner Liste. Ebenso Sleeping Dogs. Aber dieses Jahr stehen einfach zu viele Titel auf dem Plan von denen ich ziemlich viel erwarte, deshalb habe ich mein Geld erstmal nur gespart und dann bei Angeboten zugeschlagen. Somit kam ich dann diesmal auch nur auf 3 Titel aus dem Jahr 2012: DoA5, FIFA Street und WWE'13! Davon habe ich nur DoA5 direkt zum Release gekauft und die beiden anderen hätte ich wohl gar nicht erst angeschafft wenn ich sie nicht super günstig bekommen hätte ;)
    Und da weder DoA5 noch FIFA Street in den "Recall" gekommen sind bleibt nun alles an WWE'13 hängen... dementsprechend langweilig sieht meine Liste aus :D


    Konsolenspiel des Jahres: WWE'13


    Sportspiel des Jahres: WWE'13


    Soundtrack des Jahres: WWE'13


    Enttäuschung des Jahres: FIFA13 (ich habe es zumindest gezockt und bin froh darüber es nicht selbst gekauft zu haben!)


    Am meisten erwartet für 2013: GTA5 ganz knapp vor Tomb Raider. Bin unheimlich heiß auf beide Titel!

    "Chewie, we're home!" - Han Solo (The Force Awakens)
    "Der Verrückte der sich für ein Rührei hält, ist nur deshalb abzulehnen, weil er sich in der Minderheit befindet!" - Bertrand Russell


    Meine Zeichnungen

  • Mir ist Unklar, warum bei PC-Spiel bzw. Konsolenspiel des Jahres Titel auftauchen, die auch für die jeweils andere Kategorie erschienen. Far Cry 3 ist bspw. direkt in beiden nominiert. Absurd wird es dann, wenn bspw. Dishonored oder Hitman zwar in Konsolen aber nicht bei PC zur Wahl auftaucht, obwohl es auch dort genau so erschien.


    Und was Dark Souls in der Liste zu suchen hat, dass klar zum Jahr 2011 gehört, frag ich mich dann auch. Als PC-Spiel des Jahres meientwegen, da kams erst 2012 raus.. ansonsten gehört das aber nicht zur Wahl 2012.


    Da sollte man als Veranstalter vielleicht nicht einfach alles so übernehmen, nur weil es so nominiert wurde.

    Try not to sing too many sad songs for yourself. The universe already hates you. Self-pity isn't going to help.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E