A N Z E I G E

Royal Rumble Comeback

  • Bald ist es wieder so weit und der Royal Rumble steht vor der Tür. Es ist also wieder Zeit für Spekulationen. Welchen Superstar würdet ihr gerne wieder sehen? Sollte der Auftritt nur one night only sein oder wollt ihr ein Full Time Comback? Ich bin gespannt!

  • A N Z E I G E
  • Dürfte fast zu 100% klar sein dass folgende am Rumble Macth "überraschend teilnehmen:
    John Morrisson
    MVP
    Shelton Benjamin
    Mick Foley
    Könnten auch zurückkommen:
    Nunzio (war immer mit WWE in Verbindung früher als Wrestler dann als Referee und nun könnte er ja wieder back kommen)
    Charlie Haas
    New Age Outlaws(düften auch schon fast sicher sein aber ob man das ncoh comebacks nennen kann)
    Brock Lesnar(ich würde ihn niemals ausschließen, aber wenn er teilnimmt dann gewinnt er auch zu 100%)
    Mr Mcmahon (vielleicht war Punk vs Rock schon vorm Rumble Match und Punk hat warum auch immer gewonnen und dann wollte Vince sich die Chance bei Wrestlemania erringen und nimmt so am RR Match teil-möglich wäre es!)
    Die ganzen Legenden gg die Heath Slater 2011 angetreten ist
    Freuen würde ich mich über(wird aber zu 99% nicht passieren)
    JBL(schätze mal so ein Kommentator Angle im Rumble bringen die nicht 2 Jahre in Folge)
    Matt Hardy( wäre glaub ich sogar recht gut möglich leider habe ich noch nichts von Vertragshandlungen gehört)
    Ric Flair(für ein kurzen Auftritt wäre er gut zu haben, vllt. könnte er ja einen von the Shield rausschmeißen)
    Kevin Nash
    Shane Mcmahon(würde mich so freuen, er konnte sich immer sehr gut im Wrestling TV zeigen lassen, ich weiß net warum er nichts mehr mit Vaters Unternehmen zu tun haben möchte)
    Mick Foley(jetzt denkt ihr euch warumhat er ihn zweimal aufgezählt, simple Erklärung hier mit meine ich, dass ich ihn gern nochmal als Cactus Jack + Mankind + Dude Love+ Mick Foley sehen möchte in einem Match, deshalb sagte ich ja auch zu 99% wird dies nicht passieren)
    Und sonst gibt es noch viele Namen wie Undertaker, Steve Austin etc. könnte mir vorstellen das 2013 mit dem Rumble anfangend ein gutes geschichteschreibendes WWE Jahr wird. Beim Rumble kann man eigentlich nicht mehr viel falsch machen, eine gute Card hat man ( würde die Card so kommen wie zur Zeit vermutet)

  • Benjamin Morrison und jemand, mit dem man überhaupt nicht rechnet (Flair z.b.) wäre mein wunsch.
    Mehr braucht man bei ner klassischen 30 mann battle royal auch nicht, denn so dünn ist das Roster nun auch wieder nicht.
    Flair wäre hier eine gute möglichkeit, da er nicht viel machen muss um reactions zu ziehen.


    Entrance-Theme ertönt --> Markout -->Flair betritt den Ring --> wird von 3MB oder anderen Heels direkt rausgeschmissen.
    Job done und Rumble aufgewertet.


    EDIT: vielleicht darf Flair ja auch nen Undercard Heel oder gar 3MB rausschmeißen. Wäre auch gut.

  • Zitat

    Original geschrieben von Van Kuchen:
    Sollte Shane McMahon dabei sein bekomm ich den Markout meines Lebens und das wäre der beste Rumble aller Zeiten.


    Das würde mir mit Scott Steiner wohl passieren. Meine Hoffnungen auf irgendeine Art von Comeback sind gestiegen, seit er der Alumni-Section angehört. Steiner Brothers wäre doch mal was... Auch beim 20-jährigen Jubiläum. Die beiden hatten doch ein Match beim ersten RAW, oder? Muss ich auch gleich Mal in dem Thread posten :D

    WWE-Tippspiel-Meister 2009
    Alter Nick: Jaynbg --> cooltiviert --> Kippensepp
    PSN ID: Sepp_Says
    BVB!

  • Ich erwarte eigentich nur Billy Gunn was ich für 99,99 % sicher halte. Ansonsten stehen die Chancen vielleicht nicht so schlecht dass wir John Morrison sehen, aber sicherlich nicht Full Time, da er die Tage vor WM ja schon ein Booking für eine Indy Show angenommen hat.....


    MVP wäre eine genial Überraschung, glaube ich aber nicht dran. Nash und Foley hatten wir ja erst die letzten Jahre.

  • Ich tippe jetzt mal auf folgende Teilnehmer:


    1. Sheamus
    2. Randy Orton
    3. Ryback
    4. John Cena
    5. Kane
    6. Daniel Bryan
    7. Seth Rollins
    8. Roman Reigns
    9. Dean Ambrose
    10. John Morrison
    11. Shelton Benjamin
    12. Mick Foley
    13. Santino Marella
    14. Undertaker
    15. The Miz
    16. Dolph Ziggler
    17. Big E Langston
    18. Heath Slater
    19. Jinder Mahal
    20. Drew McIntyre
    21. Brodus Clay
    22. Ric Flair
    23. Brooklyn Brawler
    24. Antonio Cesaro
    25. Wade Barrett
    26. Kofi Kingston
    27. The Great Khali
    28. Titus O Neil
    29. Darren Young
    30. Alberto Del Rio

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E