A N Z E I G E

Der sky-Thread: Angebote & Tipps

  • Zitat

    Original geschrieben von Erik Jendrisek:
    Vertrag zum 01.05. ausgelaufen, Receiver zurückgeschickt. Bis heute weder ein Angebot zur Verlängerung per Post/Telefon noch ein Rückholangebot. Merke aber, dass ich es nicht vermisse.


    naja wenn der Receiver schon zurück gesendet wurde haben die dich abgeschrieben ^^

  • A N Z E I G E
  • Hat noch einer das Problem dass sich die Sky Q Receiver bei Sky On Demand aufhängen und nur noch Stecker ziehen hilft ? ,ist mir heute auf zwei verschiedenen Receivern passiert ,zweimal bei mir und einmal bei meinen Eltern.Und es waren 3 verschiedene Serien wo dies passiert ist.Hatte ich so vorher noch nicht gehabt.

  • Zitat

    Original geschrieben von RavenHawk999:
    Hat noch einer das Problem dass sich die Sky Q Receiver bei Sky On Demand aufhängen und nur noch Stecker ziehen hilft ? ,ist mir heute auf zwei verschiedenen Receivern passiert ,zweimal bei mir und einmal bei meinen Eltern.Und es waren 3 verschiedene Serien wo dies passiert ist.Hatte ich so vorher noch nicht gehabt.


    Passiert bei mir andauernd. Mit ein Grund, wieso ich das Ding so schnell wie möglich wieder loswerden will.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!
    Rot und Weiß wir werden zu dir stehen, diese Tradition darf nie vergehen!


    PS4: Cologne_Kune

  • Bin ich jetzt eigentlich nach Zurücksendung des Geräts und keinem üblichen Sky-Vertrag seit Januar wieder ein potentieller "Neukunde"? Oder muss ich dafür umziehen? Oder gibt es den Status nicht mehr für mich?


    Ist aber auch nicht so wild, mit Sky Ticket bin ich günstiger dran.

  • Ich habe vorgestern meinen (monatlich kündbaren) Sky-Vertrag per E-Mail gekündigt. Heute habe ich darauf eine Antwort von Sky mit einem PDF bekommen. Das PDF heißt einfach "Dokument". In diesem Dokument steht:


    "Betreff: Bitte um Rückruf zu Ihrer Kündigung – so geht es weiter


    SEHR GEEHRTER HERR...,


    auch nach Ihrer Kündigung werden Sie bei Sky bestens betreut, denn wir schätzen Sie vom ersten bis zum letzten Tag.


    Wir bestätigen Ihnen heute vertragsgemäß den 30.06.2019 als Austrittsdatum. Heute erhalten Sie alle Informationen zu den weiteren Schritten:


    1 Wir haben noch wichtige Rückfragen zu Ihrer Kündigung und möchten Sie deshalb bitten, uns unter der kostenlosen Nr..... zurückzurufen.


    2 Nach Ende des Abonnements haben Sie die Möglichkeit, Ihre Empfangsgeräte zurückzusenden oder zu behalten..........“



    Ich hatte in der Vergangeheit schon 1-2 mal kleinere Probleme aufgrund schwammiger oder irreführender Formulierungen von Sky. Deshalb wollte ich nur sicherheitshalber nachfragen...


    Die Kündigung zum 30.06. ist doch bestätigt und der Rückruf meinerseits soll wohl nur dazu dienen mich zu überzeugen, da zu bleiben oder?


    Warum schreiben die im Betreff sowas komisches und nicht einfach "Bestätigung der Kündigung"?

    Zwei Tore schießen - das Ailton. Fünf Jahre spielen für SV Werder Bremen, immer Tor schießen


  • Ich hatte genau das gleiche Schreiben..Habe natürlich nicht angerufen weil ich diesmal nicht verlängern wollte.


    Kurz vor Ablauf kam dann noch ein weiteres Schreiben wo ich dann gefragt wurde ob ich den receiver behalten will gegen eine monatliche gebühr bzw das ich die sachen einen monat nach ablauf zurückschicken soll


    Das wars dann auch...also alles gut

  • Zitat

    Original geschrieben von egge:
    Bin ich jetzt eigentlich nach Zurücksendung des Geräts und keinem üblichen Sky-Vertrag seit Januar wieder ein potentieller "Neukunde"? Oder muss ich dafür umziehen? Oder gibt es den Status nicht mehr für mich?


    Ist aber auch nicht so wild, mit Sky Ticket bin ich günstiger dran.


    Ich glaube für 3 Monate oder ein halbes Jahr giltst du noch als "Bestandskunde", danach bist du Neukunde.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Gerade eine E-Mail von Sky bekommen. Anlässlich ihres 10. Geburtstags könnte ich Sky Q für 5€ monatlich statt 10€ monatlich buchen, die Vertragslaufzeit wären 24 Monate und alle bisher verhandelten Rabatte würden ebenfalls über die Laufzeit verlängert.


    Diese neue Sky Q Mini Box kostet einmalig ca. 90€ zur Leihe.


    An sich kein schlechtes Angebot, aber ich habe keine Sky Q fähige Hardware außer meines Receivers, d.h. es würde sich halt nicht lohnen.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Zitat

    Original geschrieben von Jiri Nemec:
    Gerade eine E-Mail von Sky bekommen. Anlässlich ihres 10. Geburtstags könnte ich Sky Q für 5€ monatlich statt 10€ monatlich buchen, die Vertragslaufzeit wären 24 Monate und alle bisher verhandelten Rabatte würden ebenfalls über die Laufzeit verlängert.


    Diese neue Sky Q Mini Box kostet einmalig ca. 90€ zur Leihe.


    An sich kein schlechtes Angebot, aber ich habe keine Sky Q fähige Hardware außer meines Receivers, d.h. es würde sich halt nicht lohnen.

    Das Angebot hab ich heute auch bekommen. Was hätte ich denn von SkyQ ohne UltraHD Fernseher und da ich Netflix schon per PS4 gucke? Nicht wirklich was, oder?

  • Nein, nicht wirklich. Deshalb verzichte ich auch.


    Wobei das Abo-Ende zu Ende Juni reizvoll wäre, weil man da in der Fußball-losen Zeit ohne Abo ist. ^^

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • So lange die Q nicht ohne Aufpreis anbieten können die das Ding behalten.


    Sehe nicht ein für Dinge die woanders selbstverständlich sind einen Aufpreis zu bezahlen.
    Dafür ist das UHD Angebot einfach zu dünn und sonst sehe ich keine Vorteile.


    Wo ich gerade dabei bin hier zu schreiben, hier mal ein Beispiel wie unter aller Kanone der
    Service von Sky ist:


    Ende April hatte ich meinen Vertrag zu den bisherigen Konditionen verlängert, das da wären 29,90+ die 19 EUR Aktivierungegebühr. Vertrag wäre ausgelaufen.


    Mitte Mai schau ich auf meine Kontoumsätze und sehe das Sky statt den 49 EUR ganze 115,- EUR abgebucht hat.


    Ich hab Sky dann per Chat kontaktiert und die Chatpartnerin meinte nur lapidar da wären die Rabatte nicht gezogen worden, sie gebe es an die Fachabteilung weiter. Ich bat dann darum das man mir die Erstattung nochmal schriftlich bestätigt. Antwort: "Das geht nicht". Darauf hin fragte ich wieso nicht, dann kam "Das geht an die Fachabteilung". Daraufhin fragte ich ob die Fachabteilung denn mir eine entsprechende Bestätigung schicken kann, Antwort: "Das machen wir nicht".
    Hab den Chat dann beendet. War mir zu doof.


    Hab dann abgewartet und als dann nach zwei Wochen keine Erstattung kam die nochmal per Mail kontaktiert. Zwei Tage später kam dann da die Antwort das ich mich doch noch etwas gedulden soll, das ganze wäre in Bearbeitung.


    Die Erstattung kam dann zwar letzte Woche, aber die Art wie da von den Mitarbeitern kommuniziert wird fand ich total daneben. Zumindest ein Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten wäre doch angebracht gewesen. Immerhin hat man nicht drei Euro zu viel abgebucht sondern mehr als doppelt so viel wie eigentlich fällig gewesen wäre.

  • UHD "nur" als Teil von Q ist übrigens Quatsch. Ich habe den Receiver und kann alle UHD-Inhalte gucken, ohne Sky Q Abonnent zu sein.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E