A N Z E I G E

Rome 2: Total War

  • Mittlerweile ist ja schon angekündigt worden, dass es nächstes Jahr den Nachfolger zu Rome: Total War geben wird und nun gibt es auch ein paar erste Infos und Videos. Hier mal eine kleine Auswahl:


    Entwicklertagebuch


    Trailer


    Fansite mit Informationen


    Seit Medieval 2 habe ich keinen Total War-Teil mehr gezockt (Frühe Neuzeit und Asien sagten mir nicht wirklich zu), aber Rome 2 wird sicher in meiner Spielesammlung landen. Aber bald wird es wieder heißen: Ceterum censeo Carthaginem esse delendam. :cool:


    Habt ihr den/einen Vorgänger gespielt? Werdet ihr es euch holen?

    Mein erster Blog: Videospielhistoriker - Geschichte in Videospielen. // CyBull TV - Der Darts-Channel


    The Signature of bdbjorn: Drechslerrr (4.4.2017), Selfmade (19.4.2017), Skyclad (22.05.2017), J-Man (21.08.2017), ...

  • A N Z E I G E
  • Bin absoluter Fan der Reihe (und bis auf Empire auch keine Enttäuschung dabei gehabt). Allein Shogun 2 war rein vom spielerischen schon sehr gut weiterentwickelt, auf Rome 2 bin ich extrem gespannt.

  • Mittlerweile wurden die 8 spielbaren Fraktionen bekannt gegeben, so wird man mit Rom, Karthago, Makedonien, den Icenern, den Arvernern, den Sueben, den Parthern und den Ptolemäern spielen können.

    Mein erster Blog: Videospielhistoriker - Geschichte in Videospielen. // CyBull TV - Der Darts-Channel


    The Signature of bdbjorn: Drechslerrr (4.4.2017), Selfmade (19.4.2017), Skyclad (22.05.2017), J-Man (21.08.2017), ...

  • Bestimmt die Nubier, wegen der Quote. Oder die Amazonen, wegen der Geilheit. ;)


    Freue mich schon, Rome 1 war der mMn beste Teil (naja, eigentlich der Herr der Ringe-Mod für Medieval 2, aber der ist außer Konkurrenz. Die erste gespielte Mod, die einfach so war wie ein professionelles Spiel, sehr gut), obwohl mir Shogun 2 auch gut gefallen hat, vor allem vom Kampf her, da waren doch starke Entwicklungen zu beobachten. Nicht ganz so hirnlose AI.
    Mein Hauptanliegen wäre aber eine relative Absturz - und Bugfreiheit. Bei dem ersten Napoleon-Teil (Empire) solls ja schon schlimm gewesen sein (nicht gespielt, Setting für mich nicht soo interessant). Und Shogun 2 hab ich deswegen schon weggelegt, und nein, ich bin damit nicht alleine oder es ist allgemeine Blödheit, das Supportforum im offiziellen Forum hat 6,862 Threads und 46,521 Postings. Damit liegt er nur knapp unter dem Thread fürs eigentliche Spiel (7300 Threads). Und ich hab damit auch nur Ärger gehabt.

  • Heute erscheint es, Amazon liefert hoffentlich pünktlich. Gerade räume ich die 35 GB auf meinem Rechner frei und bringe die Treiber auf den neusten Stand :cool:


    Wertungen:


    Gamestar vergibt 89%, Pc Games 85%


    Hauptkritikpunkt ist die (mal wieder :D ) schlechte KI

    Mein erster Blog: Videospielhistoriker - Geschichte in Videospielen. // CyBull TV - Der Darts-Channel


    The Signature of bdbjorn: Drechslerrr (4.4.2017), Selfmade (19.4.2017), Skyclad (22.05.2017), J-Man (21.08.2017), ...

  • Spielerisch ist es echt nochmal eine spur komplexer als seine Vorgänger. Alleine der Fakt, dass du mit jeder einzelne Kleinstaat als eigenständige diplomatische Nation geführt wird, macht die Diplomatie nochmal weitaus facettenreicher. Auch der neue Fraktionsbaum ist interessant, da man sich zum einen Vorteile für seine Nation sicher kann, zum anderen aber auch immer aufpassen muss, dass es nicht zu inneren Aufständen kommt. Die Schlachten spielen sich wie immer ganz ordentlich, leider stürmt die KI meistens wieder einfach nur drauf los und wenn man sich gut aufstellt, ist fast immer ein Sieg möglich.


    Einziger wirklicher Kritikpunkt sind die absurden Hardware-Anforderungen. Mein Spiel ruckelt auf niedrigen Einsellungen, auf der 3D-Karte ist das nicht allzu schlimm, im Schlachtmodus schon. Allerdings ist die Performance da überraschenderweise ein wenig besser, sodass ich es einigermaßen spielen kann.

    Mein erster Blog: Videospielhistoriker - Geschichte in Videospielen. // CyBull TV - Der Darts-Channel


    The Signature of bdbjorn: Drechslerrr (4.4.2017), Selfmade (19.4.2017), Skyclad (22.05.2017), J-Man (21.08.2017), ...

  • Intel i5 M460 (2,53 GHz)
    Nvidia GeForce GT 420M
    4 GB RAM


    Da es ein Laptop ist, kann er aufgrund der kleinen Lüfter natürlich nicht ganz so viel Leistung bringen.

    Mein erster Blog: Videospielhistoriker - Geschichte in Videospielen. // CyBull TV - Der Darts-Channel


    The Signature of bdbjorn: Drechslerrr (4.4.2017), Selfmade (19.4.2017), Skyclad (22.05.2017), J-Man (21.08.2017), ...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E