A N Z E I G E

[NB] Friday Night SmackDown! Taping Report vom 13.11.2012 (Ausstrahlung: 16.11.2012)

  • Friday Night SmackDown! Taping Report vom 13.11.2012 (Ausstrahlung: 16.11.2012)

    WWE Smackdown
    Aufzeichnung: 13.11.2012
    Ausstrahlung: 16.11.2012
    Quicken Loans Arena - Cleveland, Ohio


    Die letzte SmackDown!-Ausgabe vor der Survivor Series startet mit einer neuen Ausgabe von "MizTV". Das Thema ist natürlich das große Survivor Series Match und sein heutiger Gast ist Mick Foley. Nachdem es darum geht, von welcher Seite sich Mitz präsentieren soll (Reality TV Version oder WWE Champion Version) kündigt Miz seine Kollegen Team Hell No, Kofi Kingston und Randy Orton an. Doch im Team gibt es jetzt schon die ersten Probleme: Daniel Bryan und Kane haben ihre Probleme, Kofi Kingston und The Miz ebenfalls und Randy Orton meint sogar, dass er all seine Kollegen nicht ausstehen kann!

    Anschließend kommt auch noch Team Ziggler in die Halle und die Probleme werden nicht weniger. Doch bevor es ausartet, kündigt Mick Foley an, dass er heute die Macht habe! Deshalb wird es heute eine Reihe an Matches geben: Alberto del Rio & Dolph Ziggler vs. The Miz & Randy Orton, Wade Barrett vs. Kane und Damien Sandow vs. Kofi Kingston!

    Non-Title Match
    Damien Sandow besiegt Kofi Kingston (c) per Roll-Up.

    Im Parking Lot ist Sheamus unterwegs...

    Six-Divas Tag Team Match
    Kaitlyn, Layla & Natalya besiegen Eve Torres, Aksana & Alicia Fox

    Bei der Survivor Series wird es natürlich auch eine PreShow geben: Team CoBro (Santino Marella & Zack Ryder) vs. The 3MB (Heath Slater & Jinder Mahal).

    Tag Team Match
    The Miz & Randy Orton besiegen Dolph Ziggler & Alberto del Rio durch das Skull-Crushing Finale von Miz gegen del Rio.

    Nach dem Match zeigt Randy Orton allerdings den RKO gegen The Miz!

    Sheamus steht weiterhin im Parking Lot, bis plötzlich Booker T. ins Bild kommt. Er droht Sheamus mit Konsequenzen, wenn er sich heute mit The Big Show prügeln sollte! Erst am Sonntag habe er grünes Licht!

    Sheamus kommt nun zum Ring und The Big Show setzte es mit seiner ganzen Aktion gegen William Regal auf einer persönlichen Ebene fort. Er will kämpfen und zwar genau jetzt! Big Show kommt in die Halle, allerdings lehnt er dieses Angebot ab. Denn sollte es jetzt doch dazu kommen, hätte Sheamus nach der Survivor Series schon eine Ausrede für sein Versagen parat. Sheamus will auf Show losgehen, allerdings kommt Booker T. in die Halle, der Sheamus aus dem Gebäude wirft: Hausverbot! Anschließend setzt er für The Big Show noch ein Match gegen einem "Mystery Superstar" an.

    Singles Match
    Kane vs. Wade Barrett endet im No Contest, da ein großer Brawl zwischen den Teams ausbricht.

    Nach dem Match geht der Brawl munter weiter, bis Randy Orton den Ring mit ein paar RKOs aufräumt. The Miz schaute sich die Szenerie aus sicherer Entfernung an.

    R-Truth setzt sich für das folgende Match zu den Kommentatoren.

    Non-Title Match
    Antonio Cesaro (c) besiegt Sin Cara via Gotch Style Neutralizer.

    Non-Title Match
    The Big Show (c) besiegt The Great Khali durch die WMD.

    Nach dem Match geht das Theme von Sheamus an, doch der keltische Krieger lässt sich nicht blicken. Big Show verlässt langsam die Halle und im Parking Lot springt Sheamus wie aus dem Nichts aus Show's Tour-Bus! Sheamus fertigt Big Show ab und damit ist SmackDown! für heute auch schon beendet.

    Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
    Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
    Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
    Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
    Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Das Publikum geht ab voll darauf ab ("Miz then cut a great babyface promo and had the crowd in the palm of his hands. Miz will be a huge, over face if they go all the way with him."), auch wenn man hier natürlich beachten sollte, dass man heute in Cleveland war. Aber um ehrlich zu sein finde ich Miz als Face ziemlich dufte. Als Heel kann ich mit ihm einfach nichts anfangen und dies liegt nicht daran, dass er ein guter Heel ist. Als Heel ist er einfach nur nervtötend und langweilig.

  • Das Miz als Face funktionieren würde, war mir schon damals bei der WWE Karaoke Woche bei Lopez klar. Miz hat dort schon hervorragend gezeigt, wie man aus dem Publikum die richtigen Reaktionen holt, deswegen sagte ich ja immer, das Miz auch ganz klar mit Abstand derjenige ist, der Cena als Face of the Company glaubhaft und erfolgreich ablösen kann.


    Und ich musste mir immer von den ganzen JoMo Fanboys anhören, das JoMo DER neue Topstar wird und Miz entlassen... und ich habe immer wieder gesagt: "abwarten, Jungs.." tjoa und heutzutage hassen sie mich dafür :D


    MIZ IS AWESOME :cool:

  • Zitat

    Original geschrieben von The Chriz:
    Das Miz als Face funktionieren würde, war mir schon damals bei der WWE Karaoke Woche bei Lopez klar. Miz hat dort schon hervorragend gezeigt, wie man aus dem Publikum die richtigen Reaktionen holt, deswegen sagte ich ja immer, das Miz auch ganz klar mit Abstand derjenige ist, der Cena als Face of the Company glaubhaft und erfolgreich ablösen kann.


    Und ich musste mir immer von den ganzen JoMo Fanboys anhören, das JoMo DER neue Topstar wird und Miz entlassen... und ich habe immer wieder gesagt: "abwarten, Jungs.." tjoa und heutzutage hassen sie mich dafür :D


    MIZ IS AWESOME :cool:


    Ja, du bist der Beste. :rolleyes:

  • Hat jemand die RKOs mitgezählt? :megalol:

    Moontipp 2011: Platz 26 von 567; 306 Punkte; 13 PPVs /// Moontipp 2016: Platz 47 von 466; 417 Punkte, 15 PPVs
    Moontipp 2012: Platz 39 von 655; 362 Punkte; 12 PPVs /// Moontipp 2017: Platz 79 von 426; 472 Punkte, 16 PPVs
    Moontipp 2013: Platz 23 von 633; 433 Punkte, 12 PPVs /// Moontipp 2018: Platz 39 von 317; 369 Punkte, 14 PPVs
    Moontipp 2014: Platz 75 von 566; 392 Punkte, 12 PPVs
    Moontipp 2015: Platz 40 von 537; 379 Punkte, 13 PPVs

  • Zitat

    Original geschrieben von Fall of Humanity:
    Hat jemand die RKOs mitgezählt? :megalol:


    Am besten es wird so ein Elimination MAtch, wie bei der einen RAW 2010. Randy Orton & John Cena vs. WWE Roster, als Randy dann NUR Rkos verteilt hat und einer nach dem anderen rausflog. Ich kann mir echt vorstellen, dass Randy 3 Leute hintereinander eliminiert.


    Vllt turnt er ja auch Heel und Miz macht seinen Faceturn komplett.

    #CyboardCrimsonArmy


    watching wwe for the storyline is like watching porn for the acting game

  • Miz wird langsam wieder Awesome :crazy:


    Vielleicht ist aber auch mit dem Face-Turn von Miz der Grundstein für den Heel-Turn von Orton gelegt.
    Ich mach das nun nicht an diesem RKO gegen Miz fest, aber warum nicht?! Die Wahrscheinlichkeit dürfte nun aufjedenfall höher sein, besonders wenn Miz bei den Fans so gut ankommt. Bin schon gespannt auf die bewegten Bilder :)

  • Klingt nach einer soliden Go-Home Show vor einem PPV! Positiv bzw. überraschend finde ich nach wie vor den "starken" Aufbau von Cesaro! Die WWE scheint wirklich einiges in ihm zu sehen! Sin Cara war bisher ja alles andere als leicht zu besiegen!
    Ich hoffe auf einen klaren Sieg von Cesaro bei der Series und dann eine schöne Fehde mit Swagger :D

  • Vielleicht wird's bei Team Foley zu einer ganzen Turn Staffette kommen: Orton turned Heel, indem er Miz abfertigt, der wiederum aus Mitleid und ein Stück weit Sympathiebekundungen der Fans zum Face wird. Kofi hingegen verweigert den frisch geturnten Miz die Hilfe und auch er stellt sich gegen das Team, was zu einem Heel Turn führen sollte. Kane und Bryan kriegen sich auch in die Haare, sodass Bryan seinem Team den Sieg kosten wird. Del Rio und Ziggler, quasi diejenigen die heute eins auf die Mütze bekommen haben, bleiben Survivors, was nach WWE Logik sowieso unvermeidbar ist.

    Moontipp 2011: Platz 26 von 567; 306 Punkte; 13 PPVs /// Moontipp 2016: Platz 47 von 466; 417 Punkte, 15 PPVs
    Moontipp 2012: Platz 39 von 655; 362 Punkte; 12 PPVs /// Moontipp 2017: Platz 79 von 426; 472 Punkte, 16 PPVs
    Moontipp 2013: Platz 23 von 633; 433 Punkte, 12 PPVs /// Moontipp 2018: Platz 39 von 317; 369 Punkte, 14 PPVs
    Moontipp 2014: Platz 75 von 566; 392 Punkte, 12 PPVs
    Moontipp 2015: Platz 40 von 537; 379 Punkte, 13 PPVs

  • Ich persönlich bin gespannt darauf die Ausgabe zu sehen. Gibt doch einige Sachen, die mich interessieren, auch wenn es sich teilweise nach einer 0815-SuSe Go-Home-Ausgabe ausschaut.


    Aber die Miz-Geschichte, die ernstere Sheamus-Seite und die Spannungen im Team Foley klingen spannend. Auch wenn letzteres für mich danach schreit, dass sie klar gewinnen werden.


    Wie gesagt, bin gespannt

    "Wir wollen alle freundlich und respektvoll miteinander umgehen." Mein alter, fussballliebender Physikleher - recht hatte er.

  • Für mich wirkt das ganze noch nicht wie ein klarer Face Turn...könnte auch nur Schein sein und Sonntag is er dann wieder eindeutiger Heel. Ein Turn von Kofi oder Orton wäre natürlich ne Ecke cooler.


    DIe Show liest sich ansonsten stinkenlangweilig...Smack Down eben.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E