A N Z E I G E

Jesse Sorensen unmittelbar vor Comeback!

  • Februar, 2012. TNA Against All Odds.


    Ein Ereignis, das wohl vielen Wrestlingfans noch im Gedächtnis ist und einer Person besonders: Jesse Sorensen.
    Der 22 Jahre junge Wrestler brach sich dort in einem Match gegen den ehemaligen X-Division Champion Zema Ion das Genick.
    Zunächst befand sich Jesse in einem sehr kritischen Zustand.
    Doch schon nach einigen Tagen hatte er wieder das Gefühl in seinen Armen & Beinen zurückerlangt.


    Die Genesung verlief allem Anschein nach sehr gut, denn bereits am kommenden Samstag, dem 10. November, soll Jesse sein In-Ring Comeback in einem Match gegen Sonjay Dutt um die APWA World Super Jr. Championship in Shinnston, West Virginia feiern.



    Quelle: TNAsylum.com



    Sehr, sehr schöne News! :thumbsup:
    Bleibt zu hoffen, dass Sorensen auch wirklich fit ist und nicht zu früh zurückkehrt.
    Hier noch das Show Plakat.

    "Ich hätte sofort bei Real unterschrieben. Der Verein hat mehr Glanz als Milan. Mehr Anziehungskraft, mehr Attraktivität, mehr alles. Er flößt seinen Gegnern Angst ein, egal wer diese auch sind." - Andrea Pirlo

  • A N Z E I G E
  • freut mich riesig. hätte nicht gedacht, dass er es zurückschafft, v.a. so schnell.
    ich hoffe, man droppt das football gimmick und bringt ihn etwas ernsthafter zurück. dann sollte er nach intensiver fehde gegen Zema auch mal um den x-division belt antreten dürfen.

    EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!


    The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

  • Yes! Freut mich sehr für Jesse! Und für mich auch! ;) Ion vs. Sorensen klingt doch fantastisch!


    Aber die Frage warum Ion kein Champ mehr ist, ist jetzt mehr als berechtigt. Sorensen gegen Ion um den Titel wäre einfach passend gewesen. Aber wer weiß. Bis er sein TNA Comeback gibt kann es ja vielleicht noch etwas dauern.


    Obwohl...Die Fehde wird wohl auch ohne Titel gut funktionieren!

  • Zitat

    Original geschrieben von BigCountry:
    ich hoffe, man droppt das football gimmick und bringt ihn etwas ernsthafter zurück.


    This.


    Er wird so oder so (zumindest in der IZ) verdammt over sein, wenn er zurückkommt, aber mit diesem Gimmick wird er über kürzer oder länger nichts werden. Hat schon seine Gründe, warum ich ihn vor seiner Verletzung, die natürllich ein Schock war, nicht so wirklich leiden konnte.

    Frankie Kazarian (nach seiner Entlassung im Mai 2014):
    "I didn't feel like I was leaving TNA because I didn't feel like I recognized the company."
    "I understand wanting to cut costs, but if you want cheap wrestlers, expect cheap wrestling matches."

  • Zitat

    Original geschrieben von Wölfpack:
    Man könnte ihn durch den Unfall ganz easy als Baby-Face oder als rächender Heel zurückbringen...


    Als Heel?... wohl eher nicht :rolleyes:

    knapp 13 Jahre als "ChosenSlapnut" unterwegs. Jetzt brauch ich nur noch ne Idee für ne neue Signatur :)

  • Zitat

    Original geschrieben von Monaco Franze:
    Nach so einer schweren Verletzung wieder zurückzukommen ist schon klasse! Freut mich für den Jungen! :)


    Genau meine Meinung. Ich freue mich einfach für Sorensen, dass er jetzt bald wieder in den Ring steigen kann, denn dort hat er mir bisher immer recht gut gefallen, abgesehen davon, dass er noch ein wenig grün hinter den Ohren war.


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Off Topic:

    Zitat

    Original geschrieben von A Double:
    Hier noch das Show Plakat.


    Denkt ihr, dass es im Bezug auf die AcesAndEightz etwas zu bedeuten hat, dass neben dem ja sowieso schon enttarnten Luke Gallows auch Mike Knox auf dem Poster zu sehen ist, oder kann das Zufall sein?

  • Zitat

    Original geschrieben von BigBadBully:


    Denkt ihr, dass es im Bezug auf die AcesAndEightz etwas zu bedeuten hat, dass neben dem ja sowieso schon enttarnten Luke Gallows auch Mike Knox auf dem Poster zu sehen ist, oder kann das Zufall sein?


    Mir ist das noch gar nicht aufgefallen! Beim ersten Hinsehen habe ich nur auf Sorensen geachtet.


    Jetzt sehe ich aber gerade das tatsächlich Knox und weitere mit dabei sind! ;)


    In dem Fall kann man glaube ich aber eher auf einen Zufall schließen. Mike Knox ist ja so gesehen nur eine Spekulation aus dem Internet. Hätten wir über Rob Terry oder Doug Williams bei den Bikern spekuliert dann könnte man jetzt die selbe Vermutung anstellen.


    Aber abgesehen davon ist Mike Knox trotzdem bei den Aces & Eights. Auch wenn es noch nichts bestätigtes ist. Man kann ihn aber jedes mal an seiner Augenpartie erkennen.


    In diesem Fall dann aber Zufall. ich wüsste auch nicht was das für einen Sinn ergeben sollte bzw. warum es so gewollt sein sollte.

  • Zitat

    Original geschrieben von BigBadBully:
    Denkt ihr, dass es im Bezug auf die AcesAndEightz etwas zu bedeuten hat, dass neben dem ja sowieso schon enttarnten Luke Gallows auch Mike Knox auf dem Poster zu sehen ist, oder kann das Zufall sein?


    Der Facebook-Seite von APWA kann man entnehmen, dass Gallows, Knox und Sonjay Dutt ein Stable Namens "RKK Ring" bilden, das Kürzel RKK sollte TNA-Fans ja bekannt sein. Nachdem Luke Gallows bei iMPACT demaskiert worden ist, besteht er auch darauf, dass die APWA ihn jetzt nicht mehr als Luke Gallows ankündigt, sondern als "The OUTLAW" Isaiah Cash, also unter seinem Ring Ka King Namen, den er demnach wohl auch bei TNA tragen wird. Das erklärte Ziel von diesem Stable ist übrigens die Zerstörung der APWA. Weitere Mitglieder scheinen der ehemalige TNA-Wrestler Rhino sowie Jason Wayne von OVW zu sein.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E