A N Z E I G E

(1.-3.3.) wXw 16 Carat Gold 2013 - Oberhausen - Axeman vs. Walter, Super Crazy

  • Bericht zur wXw "16 Carat Gold Tournament 2013" Pressekonferenz (inkl. Interview)



    An diesem Wochenende ist es wieder Zeit für das jährliche Highlight der Wrestlingsaison von Westside Xtreme Wrestling, das 16 Carat Gold Tournament. Das jährliche Turnier findet, wie in den vergangenen Jahren auch, über 3 Tage in der Turbinenhalle in Oberhausen statt.

    wXw lud heute am Carat Freitag zur Pressekonferenz für den am Samstag stattfindenden Main Event um den Weltmeistergürtel "Axeman Axel Tischer vs. Big van Walter" und MOONSAULT.de war für euch dabei.

    Christian Jakobi eröffnet die Pressekonferenz mit der Vorstellung des Prinzips des 16 Carat Gold Tournament und stellt die Teilnehmer vor.

    Champion Axel Tischer, Herausforderer Big van Walter, Tag Team Champion Jonathan Gresham, Bad Bones, Headcoach Tommy End und Zack Sabre. Jr.

    Jeder Teilnehmer erklärt seine Gewinnabsichten und Zack Sabre. Jr. spricht danach über die besondere Paarung gegen seinen Trainer Johnny Moss: "Es wird schwer und emotional, aber so ist das nun mal eben".

    Die Turnierteilnehmer verlassen die Pressekonferenz und gehen sich für die ersten Rundenmatches aufwärmen.

    Es folgt die genauere Vorstellung von Walter und Champion Tischer.

    Ein Schlagabtausch der Worte folgt und Walter stellt noch einmal klar, dass er das alles hier erschaffen hat und dass der Erfolg der wXw auf seiner Arbeit basiert. Axel hat vor der Leistung von Walter Respekt, aber hat keine Angst vor ihm. Seine Vorbereitung war optimal und er wird auch Walter slammen und heben können.

    Axel betont, dass es das wichtigste Match in seiner Karriere ist und Walter erwidert das Ganze nur mit einem Lächeln: "Ich habe einfach nur Spass daran, deinen Traum zu zerstören".

    Danach endet die Pressekonferenz mit einem Staredown beim Photocall und einer wilden Rangelei.

    MOONSAULT.de konnte im Anschluss der Pressekonferenz ein Kurzinterview mit dem Herausforder Big Van Walter führen:



    Wer noch spontan vorbei kommen möchte, der kann morgen nach Oberhausen in die Turbinenhalle kommen. Eintrittskarten sind noch an der Abendkasse für 30 Euro erhältlich.

    Zusätzlich zur Show bietet die wXw ein Rahmenprogramm für Interessierte. Um 12 Uhr findet ein öffentliches Training des wXw-Dojos statt, um 13 Uhr stehen die Wrestler in einer "Q&A-Session" Rede und Antwort. Dort besteht für jeden die Möglichkeit, unter anderem dem ehemaligen ECW Superstar Super Crazy Fragen zu stellen.

    Kostenloses Rahmenprogramm im CentreVille, Oberhausen:

    - 12:00 Uhr: Öffentliches Training des Westside Dojos
    - 13:00 Uhr: Q&A Session mit den Wrestlern

    Video-Speical zum Kampf Axeman vs. Walter:



    Wer jetzt immer noch nicht genug gesehen und gelesen hat, der kann sich auf unserem CyBoard noch ein wenig Appetit holen:

    Roundtable zum wXw 16 Carat Gold Tournament 2013

    Für MOONSAULT.de vor Ort,
    Alexander 'ChosenOne' Simon

  • A N Z E I G E
  • Ich war bisher nur auf der Show in Hamburg, habe aber bisher nur gutes über das Carat gehört und da würde ich ja sicherlich auch einige sympathische User von hier treffen, die ich bereits über ICQ, Skype etc. kenne. Klingt wie ein klasse Plan, nur gibts da zwei Probleme. Das liebe Geld und ein Praktikum, dass ich in den Semesterferien erledigen muss. Wenn ich das irgendwie hinbekommen sollte, bin ich auf jeden Fall dabei!

  • Vom 1. bis zum 3. März 2012 schaut die Welt erneut auf Oberhausen, wenn Westside Xtreme Wrestling mit dem 16 Carat Gold Tournament 2013 zum achten Mal Europas größtes Wrestlingturnier präsentiert. Bereits am Wochenende gab es erste Entwicklungen für diese Superevents:


    CZW World Heavyweight Champion MASADA hat sich nach seiner Titelverteidigung gegen Bad Bones bei CZW am Samstag selbst als ersten Teilnehmer angekündigt. MASADA hat in diesem Jahr sowohl ToD als auch ToD Europe gewonnen. Er gilt als der beste Death Match Wrestler der Welt und will nun beweisen, dass er auch unter normalen Wrestlingregeln zur Weltspitze gehört. Spätestens mit Drake Youngers Finalteilnahme 2009 und mit Sami Callihans Turniersieg 2011 sollte bekannt sein, dass dies keine Überraschung darstellen würde.


    Am Folgetag gewann wXw World Tag Team Champion Jonathan Gresham einen Qualifier gegen Alex Colon und sicherte sich damit den zweiten Carat Spot. "Rocksteady" hat im September bei Zero-One das Tenn-ka-ichi Junior Heavyweight Tournament gewonnen und mit Siegen über Tatsuhito Takaiwa und Ikuto Hidaka in den letzten beiden Runden untermauert, dass mit ihm zu rechnen ist.


    Ein weiterer Platz wird an den Sieger der Road to 16 Carat Gold League gehen. Diese findet bei wXw Back 2 the Roots am 19.1. in Oberhausen sowie bei wXw Live in Fulda am 2.2. und bei wXw Live in Mannheim am 3.2. statt. Erneut werden acht Wrestler, die noch nie am Carat teilgenommen haben, um einen der begehrten Plätze ringen. Im vergangenen Jahr hatte sich hier Karsten Beck gegen den Langzeitverletzten Freddy Stahl durchgesetzt.


    Die Chance auf die Teilnahme erhält RoH Breakout Star Michael Elgin, der am 8.12. bei der 12th Anniversary einen Qualifier bestreiten wird. Seinen Gegner wird wXw Matchmaker Felix Kohlenberg morgen benennen.


    Der Kartenvorverkauf für das 16 Carat startet bald.

  • Zitat

    Original geschrieben von wXw Europe:
    Im vergangenen Jahr hatte sich hier der Langzeitverletzte Freddy Stahl gegen Robert Dreissker durchgesetzt.


    ?
    Hat nicht Karsten Beck gewonnen?

    Twitter --- Facebook --- Chris Hero über KB (also known as "mysterious man in the airplane" or "The Stalker"): "Everywhere I go, you're even there." --- Kommentar zu Full Force VI: Hero: "... I think I saw that guy on my flight from England to Germany. I'm not sure. He may or may not be wearing a Chris Hero Shirt." --- DANKE, SEBBE!!!

  • Der Vorverkauf für das 16 Carat Gold Tournament 2013 ist offiziell gestartet. Die Karten erhaltet ihr nun im Webshop unter wXw-wrestling.com, auf eventim.de und an allen Eventim-Vorverkaufsstellen.


    Besonders die wenigen Sitzplätze in den ersten Reihen werden bald vergriffen sein, so dass es sich lohnt schnell zu sein. Auch sonst ist zu beachten, dass wir in der Steffy nur insgesamt 70 Sitzplätze anbieten können - hier schnell zu sein lohnt also.

  • Der komplette Event in der Steffy?


    Da haben der schöne Eric und ich beim CZW-Wochenende ja ausgezeichnet gesessen, das werde ich wiederholen...Tickets für die 1. Reihe sind doch eh´ Ende der Woche ausverkauft :D

    Brain -> Reklamierarm


    #GrieseRaus


    "Wenn du keine Skills hast, gibt es kein Carat für dich!" Svetlana K.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E