A N Z E I G E

CyMagath - Ausgabe 72 mit Magath, der Vorschau und Randale beim Derby

  • Cy90 - oder auch CyMagath geht in die 72. Runde.


    Am 1. inoffiziellen "Felix Magath Memorial Day" sprechen wir (Strigga, Krümel, Taktlo$$ & SteveMcQueen) in den ersten Minuten über Felix Magath. Ursachen, Lösungen, Nachfolger und vieles mehr wird diskutiert.
    Mit dem Spiel zwischen Düsseldorf und Wolfsburg läuten wir dann die 9. Runde der Bundesliga ein, gehen dabei wie gewohnt auf die einzelnen Spiele ein.


    Nach der Vorschau stellt Lars eine entscheidene Frage: "Strigga, was war da eigentlich los mit den Randalen beim Derby?"
    Strigga berichtet und wir diskutieren noch über Ausschreitungen, Stadionsicherheit usw.




    Download: Klicken / iTunes
    Fragen und Anregungen zur Sendung: cy90@online.de
    Facebook: Klicken







    Stellungnahme Eintrach Frankfurt zum Thema Stadionsicherheit
    10 Jahre Felix Magath - Eine Transferbilanz

  • A N Z E I G E
  • Thiam ist kein Nachwuchstrainer. Er ist sportlicher Leiter der U23 ;)


    War auch schon mal als Sportdirektor im gespräch ;)


    Bei mir ist die Folge nach 49 Minuten mittendrin zu Ende :( Hab zwar des Wichtige gehört, aber dennoch merkwürdig

    Die Behauptung hat aber nur dann wirklichen Einfluß, wenn sie ständig wiederholt wird, und zwar möglichst mit denselben Ausdrücken. Napoleon sagte, es gäbe nur eine einzige ernsthafte Redefigur: die Wiederholung. Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, dass es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird.


    Gustave Le Bon - Psychologie der Massen (1895)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • Da sollte man sich aber auch mal fragen, warum das so ist. Womöglich wäre Magath als Manager oder meinetwegen auch als skrupelloser Spielerberater bzw. Menschenhändler deutlich besser geeignet als als Trainer, da ihm dort jegliches taktisches Verständnis zu fehlen scheint und die einzigen Faktoren, über die seine Mannschaften kommen können, Schnelligkeit und Kondition sind.

  • Ich denke Magath ist als Trainer top nur ist er eben Oldschool. (Ähnlich wie der Tulpengeneral) Er ist die oberste Instanz und sein Wort ist Gesetzt. und da beißt er sich bei den heutigen Spielern eben die Zähne aus. Ihm fehlt die Menschlichkeit und das Einfühlungsvermögen. Felix müßte sich mal 2-3 Scheiben von Klopp abschneiden. :)


    Wobei es natürlich eine Frechheit seitens der Spieler ist absichtlich schlecht zu spielen. Schade das sich so gut wie kein Klub traut mal die richtige Konsequenz zu ziehen und mal die halbe Mannschaft entläßt. Spontan fällt mir da nur Freiburg letzte Saison zur Winterpause ein die neben dem Trainerwechsel auch gleich die halbe Mannschaft getauscht wurde.

  • Naja, aber ganz ehrlich: Träsch spielte kein einziges gutes Spiel für den VfL bisher. Da kann keiner sagen: Das hat er absichtlich gemacht.
    Das Kjaer und Kahlenberg nur Dienst nach Vorschrift machen, ist nicht verwunderlich, oder?

    Die Behauptung hat aber nur dann wirklichen Einfluß, wenn sie ständig wiederholt wird, und zwar möglichst mit denselben Ausdrücken. Napoleon sagte, es gäbe nur eine einzige ernsthafte Redefigur: die Wiederholung. Das Wiederholte befestigt sich so sehr in den Köpfen, dass es schließlich als eine bewiesene Wahrheit angenommen wird.


    Gustave Le Bon - Psychologie der Massen (1895)

  • Zitat

    Original geschrieben von Gavin:
    Naja, aber ganz ehrlich: Träsch spielte kein einziges gutes Spiel für den VfL bisher. Da kann keiner sagen: Das hat er absichtlich gemacht.
    Das Kjaer und Kahlenberg nur Dienst nach Vorschrift machen, ist nicht verwunderlich, oder?


    Naja das einige Graupen aussortiert werden müssen ist kein Thema. Aber das der Kader den Felix zusammengestellt hat mehr kann als sie bisher gezeigt haben kann glaube ich keiner leugnen. Bin sogar ziemlich sicher das mit dem richtigen Trainer Wolfsburg am Ende sogar Euroleague schaffen kann. Aber wie gesagt abwarten.


    Und Felix sollte mal nen Volkshochschulkurs machen "Wie schaffe ich es eine Beziehung zu Menschen aufzubauen ohne sie nur zu quälen und ihnen jeglichen Spass an der Arbeit zu rauben" :D

  • Ist natürlich auch ein super Arbeitszeugnis für einen Trainer/Manager, wenn die Spieler ihr eigentliches Leistungsvermögen erst zeigen, wenn der Trainer/Manager durch einen neuen Trainer ersetzt wurde. Sollte Wolfsburg es noch in die Euro League schaffen, beansprucht Magath im Anschluss den Erfolg bestimmt genau so für sich wie Schalkes 3. Platz letzte Saison.

  • Zitat

    Original geschrieben von STRIGGA:
    Ist natürlich auch ein super Arbeitszeugnis für einen Trainer/Manager, wenn die Spieler ihr eigentliches Leistungsvermögen erst zeigen, wenn der Trainer/Manager durch einen neuen Trainer ersetzt wurde. Sollte Wolfsburg es noch in die Euro League schaffen, beansprucht Magath im Anschluss den Erfolg bestimmt genau so für sich wie Schalkes 3. Platz letzte Saison.


    Wo wir wieder beim Thema menschlicher Totalausfall sind. Es spricht schon für sich 3 mal hintereinander entlassen zu werden weil man nahezu alle Spieler gegen sich aufgebracht hat. Wie gesagt für Felix wär es das beste wenn er an seinen eklatanten Schwächen im Umgang mit seinen Spielern arbeitet. Denn wenn er es schaffen würde seine Spieler zu erreichen und Ihnen Spass zu vermitteln und sie trotzdem zu motivieren ist er nen ganz großer Trainer. Vieleicht sollte er sich aber auch auf den Managerberuf konzentiereren oder Sportdirekter werden :)

  • Drei Mal hintereinander stimmt ja nicht ganz. Zwischen seinen Entlassungen in München, Schalke und Wolfsburg 2012 stand ja noch seine Zeit in Wolfsburg von 2007-2009. Und ich bleibe dabei: Auch wenn Magath im menschlichen Umgang besser wäre, wäre er trotzdem kein ganz großer Trainer, weil sich in Wolfsburg 2012 anders als noch nie zuvor gezeigt hat, dass er keinerlei Vorstellungen hat, wie er eine Mannschaft taktisch einstellen soll, sodass diese erfolgreich Fußball spielt.

  • Zitat

    Original geschrieben von STRIGGA:
    . Und ich bleibe dabei: Auch wenn Magath im menschlichen Umgang besser wäre, wäre er trotzdem kein ganz großer Trainer, weil sich in Wolfsburg 2012 anders als noch nie zuvor gezeigt hat, dass er keinerlei Vorstellungen hat, wie er eine Mannschaft taktisch einstellen soll, sodass diese erfolgreich Fußball spielt.


    Und da muss ich widersprechen. Ich finde man holt ohne taktisches Verständniss weder mit Wolfsburg die Meisterschaft noch mit Bayern 2x hintereinander das Double. Warum es dieses Jahr so gar nicht geklappt hat kann ich mir nur so vorstellen das die Kommunikation zwischen ihm und dem Team auf dem absoluten Tiefpunkt war. Die war ja schon bei Bayern das Probleme siehe das famose "Poldi du läufst falsch" Gespräch. Aber gut vieleicht zieht seine Oldschool Taktik anno 2012 auch einfach nicht mehr. Warten wir einfach ab was Felix als nächstes macht und schauen uns an wie Wolfsburg sich noch entwickelt.

  • Meine Sichtweise wurde in den letzten Tagen sehr geprägt von diesem Artikel, den ich in der Sendung auch nannte und der im Trainerthread schon in voller Länge gepostet wurde. Es ist schon auffällig, wie schlecht die derzeitige Mannschaft von Wolfsburg taktisch ist. Das war bei bisher keiner der Stationen von Magath so auffällig, auch wenn die Teams taktisch nie die besten der Liga waren. Das konnte dann in den Fällen zuvor durch andere Tugenden, wie sie von mir ja bereits genannt wurden, wettgemacht werden. Die Co-Trainer Frage spielt scheinbar hier eine unheimlich große Rolle.

  • Hm, Wolfsburg war eine gewisse Zeit lang mit der Raute sehr erfolgreich und bröckelte danach immer mehr, weil die defensiv eklatanten Schwächen nicht mehr kaschiert werden konnten..... infolgedessen versuchte man am System zu schrauben, aber der Taktikwolf des Teams kann sowas halt schwer trainieren, daher tauscht man viele Spieler, setzt sie auf ungewohnten Positionen ein und erst nach und nach mit den passenden Spezialisten für ihre Position findet sich das Team vielleicht...


    ...woran erinnert das nochmal?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E