A N Z E I G E

(10.11.2012) SCW Winter Heat, Aarau (CH), RESULTS

  • Nur 2 Wochen nach unserem grossen Jubiläums-Event (SCW 5th Anniversary), geht es weiter mit


    SCW Winter Heat 2012


    Datum: Samstag 10.11.2012
    Ort: Atelier Bleifrei, Buchserstrasse 19, 5000 Aarau


    Bisherige Card:


    SCW Heavyweight Title Match:
    Karsten Beck (c) vs Jamie Nitro


    Extreme Rules Match:
    SigMasta Rappo vs Peter Love


    The Final Battle:
    Belthazar vs Marc Roudin


    SCW Tag Team Titles Match
    The Most Entertaining Tag Team (Cash-Crash & Mr. Exotic Erotic) (c) vs Toby Blunt & Miguel Ramirez



    Aussderdem mit dabei sind:


    -DRAKE DESTROYER
    -MAIK TUGA
    -LAURA WELLINGS
    -AMELIE SIEK
    -RAGNAROK
    -DIABLO

  • A N Z E I G E
  • Das SCW Office hat vom Titelgewinn von Karsten Beck gegen Ares bei wXw Fight Club 2012 Kenntnis genommen und gibt hiermit bekannt, dass am kommenden Samstag die Anwesenheit des neuen Champions bei SCW Winter Heat 2012 in Aarau erwartet wird.


    Vor einigen Wochen wurde vom SCW General Manager eine Titelshot-Garantie für JAMIE NITRO ausgesprochen, diese gilt es am Samstag einzulösen.

  • Extreme Rules Match
    SigMasta Rappo vs Peter Love


    Wer bei SCW 5th Anniversary dabei war, konnte den wohl grössten Brawl in der Geschichte der SCW miterleben. Ausgelöst wurde dieser von SigMasta Rappo, welcher ein paar SWF-Legenden und die Bad Boys aus Deutschland zu sich in den Ring holte um über die SCW und ihren General Manager Adriano Troiano zu lästern. Daraufhin kam Peter Love mit einer Schar junger SCW-Wrester zum Ring, um für ihre Liga Partei zu ergreifen. Während dem daraus entstehenden Brawl blieben SigMasta Rappo und Peter Love alleine im Ring und Sigi hielt seinen ehemaligen Tag Team Partner minutenlang in einem Submission-Hold. Mit dieser "Geisel" in der Hand verlangte er vom GM ein Match nach seinen Regeln für SCW Winter Heat. Adriano Troiano blieb nichts anderes übrig als einzuwilligen und somit heisst es in Aarau: EXTREME RULES! Alles ist erlaubt!



    Belthazar vs Marc Roudin


    Diese beiden Wrestler waren nie Freunde. Bei SCW 5th Anniversary wurde dies noch einmal deutlich, als im aller ersten 4-Way mit allen ehemaligen SCW Lightweight Champions Marc Roudin alles unternahm, um seinen Erzfeind Belthazar als erster zu eliminieren. Dies gelang ihm mit der Hilfe von Maik Tuga. Belthazar dürstet nach Rache und so beschloss das SCW Office, diese beiden Kämpfer bei SCW Winter Heat in den Ring zu lassen um ihre Differenzen endgültig klären zu können.



    SCW Tag Team Titles Match
    The Most Entertaining Tag Team (Cash-Crash & Mr. Exotic Erotic) (c) vs Toby Blunt & Miguel Ramirez


    Die beiden Grossmäuler Cash-Crash & Mr. Exotic Erotic haben bei SCW 5th Anniversary ihr Ziel erreicht, sie sind nun SCW Tag Team Champions! Ihre Egos sind dadurch noch einmal gewaltig gewachsen. Doch nun müssen sie lernen, dass das Leben als Champion auch anstrengend sein kann. Ständig wird man von neuen Herausforderern gejagt und die erste grosse Herausforderung kommt aus Deutschland. Toby Blunt und Miguel Ramirez sind bei der SCW keine Unbekannten, doch erfolgreich sind sie vor allem in Deutschland als aufstrebendes Tag Team. Das Aufeinandertreffen dieser zwei jungen und talentierten Team bedeutet nur eins: ACTION!

  • SCW Heavyweight Title Match
    Karsten Beck (c) vs Jamie Nitro


    Bei SCW 5th Anniversary wurde Ares, welcher extra für dieses Jubiläum von seiner neuen Heimat Las Vegas in die Schweiz reiste, neuer SCW Heavyweight Champion. Doch nur 6 Tage später geschah das unfassbare. Bei seinem Besuch bei der grössten und erfolgreichsten Wrestlingliga Europas, der wXw, musste er seinen Titel gegen Karsten Beck aufs Spiel setzen und verlor dieses Match völlig unerwartet. Der neue Champion hatte nur Hohn und Spott für seinen Vorgänger und auch für die Schweizer Fans ( VIDEO ) übrig. Am Samstag wird seine Anwesenheit vom SCW Office erwartet, denn es gilt für Jamie Nitro seinen versprochenen Titelshot einzulösen. Jamie Nitro ist heiss auf diesen Kampf und verspricht den Titel wieder dorthin zu bringen wo er hingehört: in die Schweiz!



    4-Way Tag Team Match (Number One Contenders)
    Team SWZ vs Skarin & Chris Brave vs Nachos Libres vs Syndrome & Luke Styles


    Die SCW Tag Team Division braucht neue Herausforderer auf die Titel. Bei SCW Winter Heat erhalten drei junge Teams ihre grosse Chance auf den Number One Contenders Spot. Aber auch die ehemaligen und zweifachen Tag Team Champions von Team SWZ müssen diese Hürde nehmen, wenn sie wieder um das Gold kämpfen wollen.



    Hometown Hero: DRAKE DESTROYER


    Bei der letzten Show SCW 5th Anniversary, wurde der ehemalige SCW Champion Tribun von seinen ehemaligen Mitstreitern Ragnarok und Diablo in einem 2 gegen 1-Handicap Match besiegt. Die beiden Wilden wurden darauf hin von ihrem Manager "The Voice" angestachelt und verletzten Tribun nach dem Match an seinem Knie. Tribun muss für einige Zeit pausieren, um sich von dieser Attacke zu erholen. Das Trio Ragnarok, Diablo und "The Voice" wird aber in Aarau anwesend sein und wir haben von Drake Destroyer erfahren, dass er sich in seiner Heimatstadt persönlich um dieses ehrenlose Gesindel kümmern wird. Wie dies genau ablaufen wird, werden wir am Samstag in Aarau erfahren.

  • SCW Winter Heat 2012
    10.11.2012 - Aarau
    ca. 110 Zuschauer


    -Nacho Libres besiegen Team SWZ & Chris Brave/Skarin & Syndrome/Luke Styles


    Leather Strap Match:
    -Belthazar besiegt Marc Roudin


    Mixed Tag Team Match:
    -Maik Tuga & Amelie Siek besiegen Tom Sanders & Laura Wellings


    Extreme Rules Match:
    -Peter Love besiegt SigMasta Rappo nach Eingriff von Drake Destroyer, welcher Rappo durch einen Tisch beförderte


    SCW Tag Team Title Match:
    -The Most Entertaining Tag Team (c) besiegen Toby Blunt & Miguel Ramirez


    -Drake Destroyer besiegt Diablo (w/The Voice)


    SCW Heavyweight Title Match:
    -Karsten Beck (c) besiegt Jamie Nitro

  • Geile Show und richtig geile Stimmung! :thumbsup:


    Hier noch ein Zitat aus der Lokalpresse (Quelle): Das Gegenstück zum «Drake Destroyer» ist der amtierende Titelverteidiger Karsten Beck aus Deutschland. Mit abschätzigen Sprüchen über die Schweiz spielt er den Bösewicht. «Acht Stunden bin ich durch dieses Land gefahren, in dem man mit Monopoly-Geld bezahlt!», spottet er. Das Publikum bleibt ihm nichts schuldig: «Geh wieder nach Deutschland, Heulsuse*!»


    *Die tatsächlichen Beschimpfungen an Beck musste der Journalist anscheinend zensieren. ;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E