A N Z E I G E

Wird Daniel Bryan jemals wieder YES! sagen?

  • Daniel Bryan ist schon ein Phänomen. Und dabei meine ich nicht zwingend seine herausragenden Fähigkeiten im Ring. Vielmehr hat er wohl den wohl prägensten Chant der letzten Dekade salonfähig gemacht: YES! YES! YES!. Unvergessen bleibt sein Wrestlemania Entrance, indem tausende von Leute YES! chanteten. Beim Raw darauf verlief es nicht anders und auch die Monate danach wurde YES! immer und immer wieder zelebriert, auch von AJ.


    Irgendwann wurde es ihm aber dann zu bunt: Kein Title, keine Ehefrau. Das Schiksal meinte es nicht gut mit Daniel Bryan und so wurde sein legendäres YES! zu einem zwar nicht ganz so populärem, in jedem Fall aber wirklich unterhaltsamen NO!. Verlorene Matches reihten sich an Wutattacken, welche schließlich seinen Höhepunkt nach Sieg gegen Kane im Summerslam im Anger Management wiederfanden, wo die YES!/NO!-Chants und die damit verbundene Wut von Bryan zum Thema wurden.


    Was ich mich frage: Wird Daniel Bryan jemals wieder seinen Chant verwenden, den er so over gebracht hat? Möglichkeiten gibt es sicher viele. Ich persönlich denke aber, das damit ein Faceturn folgen muss. Zwar haben die Chants bewiesen, dass sie auch einem überzeugenden Heel wie Bryan (oder Punk) bedingungslos zujubeln können, doch die WWE will sicher diesen populären Chant bestenfalls wieder einem Aushängeschild geben - eben dem Urheber.


    Ich denke weiter, dass es einen umso größeren Impact hätte, wenn Bryan sich schleichend zum Face entwickeln wird. Er sollte sein YES! aber erst genau dann einsetzen, wenn er einen großen Title gewinnt.


    Stellt euch mal vor: Wrestlemania Titlematch um den WWE Championship Title oder den Worldheavyweight Title. Bryan gewinnt nach einem packenden Kampf den Title und schreit YES!. Die ganze Arena würde wohl explodieren und ihren frisch geturnten und neuen Champ sowas von unterstützen.


    Was glaubt ihr? Kann Bryan sein YES! widererlangen? Und wenn ja, wie wird dies von statten gehen?

    Moontipp 2011: Platz 26 von 567; 306 Punkte; 13 PPVs /// Moontipp 2016: Platz 47 von 466; 417 Punkte, 15 PPVs
    Moontipp 2012: Platz 39 von 655; 362 Punkte; 12 PPVs /// Moontipp 2017: Platz 79 von 426; 472 Punkte, 16 PPVs
    Moontipp 2013: Platz 23 von 633; 433 Punkte, 12 PPVs /// Moontipp 2018: Platz 39 von 317; 369 Punkte, 14 PPVs
    Moontipp 2014: Platz 75 von 566; 392 Punkte, 12 PPVs
    Moontipp 2015: Platz 40 von 537; 379 Punkte, 13 PPVs

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von #SHOWOFF:
    ich halte sogar ein Tag Team mit Kane für nicht unwahrscheinlich;)


    Das habe ich gestern auch gehofft, zu dem Zeitpunkt als die beiden beim Anger Management den anderen Typen fallen lassen haben. Aber durch die Szenen im Ring bei "huggen" kann man ein Tag Team mit den beiden wohl (leider) ausschließen.

  • Ich denke schon das Danielson sich über die Jahre zu einem Face entwickeln kann, aber Fakt bleibt für mich dennoch, das der oberflächliche Teil des WWE Universe Danielson bzw seinen Stil (leider) nicht so schnell akzeptieren wird..


    Ich vermute ebenfalls das return von YES in Zusammenhang mit einem Faceturn.


    btw: Schon eine Ironie das sich die YES Chants in TNA teilweise integriert haben ^^

  • Nachdem CM Punk in der letzen Zeit ja quasi wieder Heel geturnt ist, denke ich schon das man Bryan als Face einsetzen kann. Eventuell gibt es ja irgendwann nochmal eine Fehde der beiden mit vertauschten Rollen...


    Aktuell, sprich die nächsten 1-2 Monate sollte man Bryan wie Kane als Tweener einsetzen (für mich sind beide ja auch irgendwie schon Tweener).


    Die Idee mit dem Tag Tam kam mir bei Anger Management auch, wobei spätestens bei der Hug-Sequenz (ehrlicherweise hätte ich viiiel eher mit einem One on One oder höchstens noch dem Tag Match gerechnet) klar war, dass aus beiden (wahrscheinlich) kein Tag Team werden wird. Bei der Division ist es dann wohl auch besser, beide ''alleine'' einzusetzen.


    Ich hoffe sehr, dass Bryan irgendwann wieder Yes! chanten wird. Der Chant ist groß, die Fans chanten ihn immer laut mit und irgendwann wie jemand schon meinte wäre so ein schleichender Turn mit Wiederaufnahme des Yes! Chant von Bryan bei einem Titelgewinn z.B. sicherlich ein sehr genialer Moment.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E