A N Z E I G E

[NB] Friday Night SmackDown! TV-Report vom 24.08.2012

  • Friday Night SmackDown! Taping Report vom 21.08.2012 (Ausstrahlung: 24.08.2012)

    WWE SmackDown!
    Aufzeichnung: 21.08.2012
    Ausstrahlung: 24.08.2012
    Rabobank Arena - Bakersfield, California


    Friday Night SmackDown! wird von Randy Orton eröffnet. Die Viper spricht über sein Match von der letzten RAW-Ausgabe gegen Alberto del Rio und er fordert einen World Title Shot. Sollte irgendein WWE Superstar damit ein Problem haben, möge dieser bitte zum Ring kommen. World Heavyweight Champion Sheamus kommt persönlich zum Ring. Sheamus und Orton ziehen beide über del Rio her und Sheamus will ebenfalls, dass Randy Orton eine Chance auf sein Gold bekommt. Booker T. kommt in die Halle, wo er das Publikum fragt, ob sie auch wirklich dieses Match sehen wollen, doch dann kommen auch noch Alberto del Rio und Ricardo Rodriguez in die Halle. Sheamus sei ein Betrüger und dies sei eine Verschwörung gegen Alberto del Rio. Er fordert ein ReMatch, welches Booker T. dem Mexikaner gewährt. Allerdings ein ReMatch gegen Randy Orton und nicht gegen Sheamus. Und der Sieger wird neuer Contender auf die World Heavyweight Championship.

    Ryback kommt zum Ring und er schwört Rache an Jinder Mahal.

    Singles Match
    Ryback besiegt Jinder Mahal

    Kaitlyn setzt sich für das folgende Match zu den Kommentatoren.

    Non-Title Match
    Layla (c) besiegt Alicia Fox

    Nach dem Match steigt Kaitlyn in den Ring. Die Diven starren sich an, schütteln sich aber freundschaftlich die Hand. Eve Torres kommt daraufhin zum Ring, streckt die Hände von Layla und Kaitlyn siegreich in die Luft, verschwindet wieder und lässt Layla und Kaitlyn verwirrt zurück.

    Singles Match
    Heath Slater besiegt Sin Cara. Zuvor griff Cody Rhodes in das Match ein.

    Backstage treffen Dolph Ziggler und Vickie Guerrero auf Sheamus. Sheamus fordert von Ziggler, dass er doch heute seinen Koffer eincashen sollte, doch Ziggler lehnt das Angebot ab. Teddy Long kommt ins Bild und teilt Ziggler mit, dass er heute trotzdem auf Sheamus treffen wird.

    Non-Title Match
    Sheamus (c) besiegt Dolph Ziggler (w/ Vickie Guerrero) durch DQ, nachdem Ziggler den MITB-Koffer einsetzt.

    Nach dem Match schlägt Dolph Ziggler erneut auf Sheamus ein und es sieht danach aus, dass Ziggler doch eincashen wird. Der Referee lässt sich aber richtig viel Zeit und Sheamus kann sich schon wieder regenerieren, woraufhin Ziggler lieber die Halle verlässt.

    Santino Marella kommt in die Halle und er lässt die letzten 166 Tagen Revue passieren. Dort war er US Champion und er fragt seine Cobra, ob sie noch auf seiner Seite steht. Der neue US Champ Antonio Cesaro kommt in die Halle und er spricht in fünf verschiedenen Sprachen über das Gewinnen. Santino will sich an Cesaro rächen, doch Aksana kann die Cobra ablenken, so dass Cesaro keine weiteren Probleme mehr mit Santino hat.

    Die Prime Time Players setzen sich für das folgende Match zu den Kommentatoren.

    Non-Title Match
    Kofi Kingston & R-Truth (c) besiegen Primo & Epico

    Backstage werden die Tag Team Champions interviewt, allerdings werden sie von den Prime Time Players unterbrochen, die Litttle Jimmy anmeckern. Es bricht ein Brawl aus und auch die Usos und Primo & Epico sind mit am Start.

    Backstage unterhalten sich Booker T. und Teddy Long über die Tag Team Situation und wer nun den nächsten Shot auf die Titel bekommen sollte. Eve Torres kommt ins Office, die eine Win/Loss Statistik angefertigt hat. Booker ist von Eve begeistert, während Eve sich über Teddy Long lustig macht.

    Sheamus setzt sich für das folgende Match zu den Kommentatoren.

    #1 Contenders Match
    Alberto del Rio (w/ Ricardo Rodriguez) besiegt Randy Orton via Submission im Cross ArmBreaker.

    Nach dem Match wird Sheamus mit einem Schuh von Alberto del Rio KO geschlagen. Dolph Ziggler kommt zum Ring, wo er seinen Koffer eincashen will, allerdings geht Randy Orton mit einem RKO dazwischen. Del Rio ergreift sofort die Flucht und mit diesen Bildern ist SD! auch schon vorbei.


    Friday Night SmackDown! TV-Report vom 24.08.2012

    WWE SmackDown!
    24.08.2012
    Rabobank Arena - Bakersfield, California
    Kommentatoren: Michael Cole & Gäste


    Friday Night SmackDown! startet mit einem Rückblick auf das World Title Match vom SummerSlam und heute will Alberto del Rio Antworten haben. Anschließend kommt auch schon Randy Orton zum Ring. Sein Name ist Randy Orton und er gehörte noch nie zu den "Das Glas ist halb voll"-Typen. Viel lieber würde er das Glas nehmen, es in dutzende Stücke zerschlagen und die Person, die sich diesen Begriff ausgedacht hat, vermöbeln. Alberto del Rio meinte dass er sich um seine Angelegenheiten kümmern sollte und dass sein Sieg am Montag bei Monday Night RAW unsauber war. Randy Orton sieht dies aber anders. Er meint sogar, dass er sich ein World Title Match gegen Sheamus verdient hätte. Viele Leute urteilen über die Social Media Plattformen und auch im Locker Room würde es bestimmt ein paar Superstars geben, die etwas gegen sein Vorhaben haben. Deshalb haben diese Superstars nun die Chance zum Ring zu kommen, wo sie ihn konfrontieren können. Die Viper wartet gespannt im Ring und World Heavyweight Champion Sheamus kommt in die Halle.

    Sheamus will Randy Orton nicht widersprechen. "Bertie" hatte seine Chancen und immer wieder hat er versagt. Bei RAW wurde del Rio fair von Orton besiegt und beim SummerSlam habe er ihn - ebenfalls fair - klar besiegt. Und ja, er will ebenfalls Randy Orton als nächsten Herausforderer, woraufhin General Manager Booker T. zum Ring kommt. Booker hält dieses Match für HUGE und er fragt, ob das Publikum dieses Match überhaupt sehen will. Auf diese Frage erhält er natürlich lautstarke Pops. Booker will ebenfalls dieses Match sehen, doch zuerst will er sich mit Orton über seine Aktion bei Monday Night RAW unterhalten, doch dann kommt auch noch Alberto del Rio in die Halle.

    Alberto del Rio fragt was Orton hier will, denn dies sei sein Titel. Sheamus sei ein Betrüger und Orton sei ein verrücktes Tier. Sind das die Leute, die Booker T. im World Title Picture haben will? Er sollte jetzt World Champion sein. Sheamus hat sich zum Sieg gecheatet und der Referee hätte ihn bestohlen. Und der einzige Grund, warum Orton am Montag gewann war schon wieder eine schmutzige Aktion von Sheamus. Alberto liefert dutzende weitere Argumente und Booker T. sei schon genauso wie Sheamus: Ein Betrüger! Er riecht hier die ganz große Verschwörung, doch dann hat Booker T. wieder das Wort. Randy Orton könnte jederzeit ohne Probleme im World Title Picture mitmischen, doch aktuell muss er sich leider hinter Alberto del Rio anstellen. Bevor del Rio zum Ring kam war dies zumindest so, doch er habe seine Meinung gerade geändert. Del Rio bekommt aber sein ReMatch...gegen Randy Orton. Und der Sieger wird offiziell der neue #1 Contender!

    Josh Mathews fällt heute leider verletzungsbedingt aus. Da Michael Cole sonst alleine am Pult sitzt, bekommt er in der heutigen Ausgabe einige Gäste an seiner Seite. Und jetzt ist es Teddy Long!

    Ryback kommt zum Ring und er schwört Rache an Jinder Mahal. Heute wird Mahal schon merken, wo sein Platz in der Nahrungskette ist. FEED ME MORE!

    Singles Match
    Ryback besiegt Jinder Mahal per Shell Shocked. - [02:51]

    Jetzt gibt es ein wenig Divas Action und dazu gesellt sich Kaitlyn an das Kommentatorenpult.

    Non-Title Match
    Layla (c) besiegt Alicia Fox mit dem Nasty Kick. - [02:05]

    Nach dem Match steigt Kaitlyn in den Ring. Die Diven starren sich an, schütteln sich aber freundschaftlich die Hand und umarmen sich. Eve Torres kommt daraufhin zum Ring, streckt die Hände von Layla und Kaitlyn siegreich in die Luft, verschwindet wieder und lässt Layla und Kaitlyn verwirrt zurück.

    Backstage unterhalten sich Dolph Ziggler und Vickie Guerrero über die letzte RAW Ausgabe und wie Ziggler Chris Jericho aus der WWE kegeln konnte. Allerdings regt er sich immer noch über AJ auf, die einfach seinen Koffer mit aufs Spiel setzte. Vickie meint, dass sie sich um AJ kümmern werde, bis Sheamus ins Bild kommt. Sheamus will heute ein Match bestreiten und wenn Ziggler wirklich der ist, für den er sich hält, dann sollte er doch den MITB-Koffer einlösen. Ziggler lehnt aber dieses Angebot ab. Wann er eincashen wird bleibt seine Sache und wenn Sheamus dann überhaupt noch Champion ist, wird er es nicht kommen sehen. Teddy Long kommt hinzu und er wird Booker T. ein Match zwischen Sheamus und Dolph Ziggler vorschlagen. Und wenn Dolph Ziggler wirklich so gut ist, wie er von sich selbst behauptet, dann kann er auch gerne den Koffer eincashen...oder vielleicht auch nicht. Nachdem Ziggler und Vickie den Bereich verlassen, bedankt sich Sheamus bei Teddy.

    Sin Cara wird nun auf Heath Slater treffen und dazu setzt sich Cody Rhodes zu Michael Cole.

    Singles Match
    Heath Slater besiegt Sin Cara via E-Minor. Zuvor griff Cody Rhodes in das Match ein, der die Maske von Sin Cara umdrehte, wodurch der Mexikaner nichts mehr sehen konnte. - [02:37]

    Nach dem Match prügelt Cody Rhodes noch auf Sin Cara ein und erneut will er Sin Cara die Maske vom Kopf ziehen, allerdings gehen drei Referees dazwischen.

    Booker T. hat das Match zwischen Sheamus und Dolph Ziggler offiziell gemacht. Dazu wird Vickie Guerrero dieses Match neben Michael Cole kommentieren.

    Non-Title Match
    Sheamus (c) besiegt Dolph Ziggler durch DQ, nachdem Ziggler den MITB-Koffer einsetzt. - [05:08]

    Nach dem Match schlägt Dolph Ziggler erneut auf Sheamus ein und es sieht danach aus, dass Ziggler doch eincashen wird. Der Referee lässt sich aber richtig viel Zeit und Sheamus kann sich schon wieder regenerieren, woraufhin Ziggler lieber die Halle verlässt.

    Santino Marella kommt in die Halle und er lässt die letzten 166 Tagen Revue passieren. Er war US Champion und seit er kein Champion mehr ist, fühlt er sich immer weniger und weniger amerikanisch. Es fühlt sich an, als hätte er alle im Stich gelassen. Und jeder fragt, ob die Cobra noch auf seiner Seite steht. Und dies will er nun herausfinden. Er packt die Cobra aus und er redet auf sie ein. Santino erinnert sich noch als sie eine kleine Baby-Cobra war, doch mittlerweile sei die Cobra gewachsen und er gibt zu, dass die anderen Cobras nicht so großartig wie Aksana aussehen. Es kommt nicht darauf an, wie oft man auf die Schnauze fällt, sondern wie oft man wieder aufstehen kann. Er zitiert Robert De Niro und Rocky Balboa und er kann erneut United States Champion werden. Dies ruft natürlich Antonio Cesaro auf den Plan. In fünf verschiedenen Sprachen sagt er "Gewinner" und er verkörpert so einen Gewinner. Santino ist da aber anderer Meinung und er will auf Cesaro losgehen. Santino prügelt auf Cesaro ein und er steht zur Cobra bereit. Die Cobra hat da aber etwas dagegen, da sie nur Aksana anstarrt, so dass Cesaro keine weiteren Probleme mehr mit Santino hat.

    Backstage brüllt Alberto del Rio Ricardo Rodriguez ohne Ende an.

    Die Prime Time Players setzen sich für das folgende Tag Team Match zu den Kommentatoren.

    Non-Title Match
    Kofi Kingston & R-Truth (c) besiegen Primo & Epico (w/ Rosa Mendes) per 'Lil' Jimmy' von Truth an Primo. - [02:21]

    Backstage werden die Tag Team Champions von Matt Striker interviewt. Kofi ist es egal, wer die neuen Herausforderer werden, während R-Truth für Little Jimmy spricht. Little Jimmy meint, dass es im Locker Room sehr viele talentierte Superstars gibt, die eine Chance verdient hätten. Daraufhin kommen die Prime Time Players hinzu. Sie machen klar, dass sie die nächsten Tag Team Champions werden, allerdings wollen auch die Usos, Primo & Epico und Tyson Kidd & Justin Gabriel eine Chance auf die Title. Daraufhin bricht ein riesiger Brawl aus, welchen auch die Referees nicht unterbinden können.

    Backstage unterhalten sich Booker T. und Teddy Long über die Tag Team Situation. Booker T. ist mit der Tag Team Divison überfordert und deshalb fragt er Teddy, welches Team er einen Title-Shot geben würde. Teddy hält dies für eine schwierige Entscheidung, bis Eve Torres ins Office kommt, die eine Win/Loss Statistik von den Tag Teams angefertigt hat. So könnte Booker sehen, welches Team am meisten eine Chance verdient. Booker ist von Eve begeistert, während Eve sich über Teddy Long lustig macht.

    Nun soll der Main Event stattfinden. Dazu setzt sich World Heavyweight Champion Sheamus zu Michael Cole.

    #1 Contenders Match
    Alberto del Rio (w/ Ricardo Rodriguez) besiegt Randy Orton via Submission im Cross ArmBreaker. - [06:40]

    Nach dem Match wirft Alberto del Rio noch einen Schuh von Ricardo Rodriguez in Richtung Sheamus. Sheamus steigt daraufhin in den Ring und ein Brawl bricht aus. Ricardo Rodriguez geht aber auch noch auf Sheamus los, wodurch del Rio nun die Oberhand hat. Mit dem anderen Schuh von Rodriguez kann er Sheamus ausknocken. Del Rio verlässt die Halle und lässt mit Sheamus und Randy Orton die zwei Top-Babyfaces KO im Ring zurück...doch dann stürmt Dolph Ziggler zum Ring, der den MITB-Koffer eincashen will. Wie aus dem Nichts zeigt Randy Orton aber den RKO gegen Ziggler. Sheamus kommt wieder zu sich und mit diesen Bildern geht SmackDown! Off-Air.

    Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
    Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
    Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
    Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
    Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Ich bin noch Wach, habe mir nur in der Küche was zu Essen gemacht. :D

    Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
    Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
    Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
    Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
    Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

  • Ich weiss garnicht was ich mir mehr wünsche ... Orton gegen Sheamus, die schnon mal keine Chemie hatten, oder Del Rio / Sheamus Nummer 4(?). Und bitte nicht die gleiche Triple Threat Situation wie bei Raw oO. Wär mal endlich wieder Zeit für ein Multimen-Gauntlet-Match!

    "Nachmittags Stollen..dann wird Kartoffelsalat von meiner Freundin Carola aufgetragen, Würstchen.. Bescherung *pause**pause* Geschlechtsverkehr-Feierabend"
    - Olaf Schubert

  • So bescheuert wie das Opening-Segment klingt (genau der Mist den ich erwartet habe, bin hier mit unserem Funkasaurus), so großartig liest sich in allen Elementen das Schlusssegment.


    Dazu auch mehr Action bei den Tag-Teans, Eve die T.Low zeigt wo der Haken hängt und eine Santino Promo. Auch wenn es sich insgesamt irgendwie nach wenig Inhalt liest, bin ich gespannt auf die Show.

  • WWE SmackDown!
    Aufzeichnung: 21.08.2012
    Ausstrahlung: 24.08.2012
    Rabobank Arena - Bakersfield, California



    Friday Night SmackDown! wird von Randy Orton eröffnet. Die Viper spricht über sein Match von der letzten RAW-Ausgabe gegen Alberto del Rio und er fordert einen World Title Shot. Sollte irgendein WWE Superstar damit ein Problem haben, möge dieser bitte zum Ring kommen. World Heavyweight Champion Sheamus kommt persönlich zum Ring. Sheamus und Orton ziehen beide über del Rio her und Sheamus will ebenfalls, dass Randy Orton eine Chance auf sein Gold bekommt. Booker T. kommt in die Halle, wo er das Publikum fragt, ob sie auch wirklich dieses Match sehen wollen, doch dann kommen auch noch Alberto del Rio und Ricardo Rodriguez in die Halle. Sheamus sei ein Betrüger und dies sei eine Verschwörung gegen Alberto del Rio. Er fordert ein ReMatch, welches Booker T. dem Mexikaner gewährt. Allerdings ein ReMatch gegen Randy Orton und nicht gegen Sheamus. Und der Sieger wird neuer Contender auf die World Heavyweight Championship.


    Ryback kommt zum Ring und er schwört Rache an Jinder Mahal.


    Singles Match
    Ryback besiegt Jinder Mahal


    Kaitlyn setzt sich für das folgende Match zu den Kommentatoren.


    Non-Title Match
    Layla (c) besiegt Alicia Fox


    Nach dem Match steigt Kaitlyn in den Ring. Die Diven starren sich an, schütteln sich aber freundschaftlich die Hand. Eve Torres kommt daraufhin zum Ring, streckt die Hände von Layla und Kaitlyn siegreich in die Luft, verschwindet wieder und lässt Layla und Kaitlyn verwirrt zurück.


    Singles Match
    Heath Slater besiegt Sin Cara. Zuvor griff Cody Rhodes in das Match ein.


    Backstage treffen Dolph Ziggler und Vickie Guerrero auf Sheamus. Sheamus fordert von Ziggler, dass er doch heute seinen Koffer eincashen sollte, doch Ziggler lehnt das Angebot ab. Teddy Long kommt ins Bild und teilt Ziggler mit, dass er heute trotzdem auf Sheamus treffen wird.


    Non-Title Match
    Sheamus (c) besiegt Dolph Ziggler (w/ Vickie Guerrero) durch DQ, nachdem Ziggler den MITB-Koffer einsetzt.


    Nach dem Match schlägt Dolph Ziggler erneut auf Sheamus ein und es sieht danach aus, dass Ziggler doch eincashen wird. Der Referee lässt sich aber richtig viel Zeit und Sheamus kann sich schon wieder regenerieren, woraufhin Ziggler lieber die Halle verlässt.


    Santino Marella kommt in die Halle und er lässt die letzten 166 Tagen Revue passieren. Dort war er US Champion und er fragt seine Cobra, ob sie noch auf seiner Seite steht. Der neue US Champ Antonio Cesaro kommt in die Halle und er spricht in fünf verschiedenen Sprachen über das Gewinnen. Santino will sich an Cesaro rächen, doch Aksana kann die Cobra ablenken, so dass Cesaro keine weiteren Probleme mehr mit Santino hat.


    Die Prime Time Players setzen sich für das folgende Match zu den Kommentatoren.


    Non-Title Match
    Kofi Kingston & R-Truth (c) besiegen Primo & Epico


    Backstage werden die Tag Team Champions interviewt, allerdings werden sie von den Prime Time Players unterbrochen, die Litttle Jimmy anmeckern. Es bricht ein Brawl aus und auch die Usos und Primo & Epico sind mit am Start.


    Backstage unterhalten sich Booker T. und Teddy Long über die Tag Team Situation und wer nun den nächsten Shot auf die Titel bekommen sollte. Eve Torres kommt ins Office, die eine Win/Loss Statistik angefertigt hat. Booker ist von Eve begeistert, während Eve sich über Teddy Long lustig macht.


    Sheamus setzt sich für das folgende Match zu den Kommentatoren.


    #1 Contenders Match
    Alberto del Rio (w/ Ricardo Rodriguez) besiegt Randy Orton via Submission im Cross ArmBreaker.


    Nach dem Match wird Sheamus mit einem Schuh von Alberto del Rio KO geschlagen. Dolph Ziggler kommt zum Ring, wo er seinen Koffer eincashen will, allerdings geht Randy Orton mit einem RKO dazwischen. Del Rio ergreift sofort die Flucht und mit diesen Bildern ist SD! auch schon vorbei.

  • @Frollo: Ich hab dein Text in den Ausgangspost kopiert.

    Favorits: Fußball: FC Schalke 04, Eishockey: Adler Mannheim, Basketball: Chicago Bulls
    Tennis: Roger Federer, Stan Wawrinka, Juan Martin Del Potro, Angelique Kerber, Ana Ivanovic
    Formel1: Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Daniel Ricciardo Snooker: Mark Selby, Judd Trump
    Schauspieler: Tom Cruise, Sly Stallone, Colin Farrell, Victoria Justice, Jennifer Lawrence, Mila Kunis
    Musik: Söhne Mannheims, Xavier Naidoo, Placebo, Eminem, Helene Fischer, Selena Gomez, Katy Perry

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E