A N Z E I G E

[Umfrage der Woche] Wie sieht die Zukunft von Randy Orton aus?

  • In welcher Rolle wird Randy Orton beim SummerSlam aktiv sein? 206

    1. Randy Orton rutscht noch irgendwie in ein World Title Match (17) 8%
    2. Randy Orton wird ein großes Match gegen einen anderen namhaften Superstar bestreiten. (29) 14%
    3. Randy Orton wird ein unnötiges Jobber-Match bestreiten. (50) 24%
    4. Randy Orton wird ein Match in der PreShow bestreiten (5) 2%
    5. Randy Orton wird gar kein Match bestreiten, allerdings taucht er doch beim SummerSlam auf (z.B. Match-Eingriff, Promo etc.) (76) 37%
    6. Randy Orton wird gar keinen Auftritt haben. (29) 14%

    Dieses Jahr findet das 25. Jubiläum vom WWE SummerSlam statt. Ein PPV, bei dem große Main Eventer ihre Rivalitäten beendeten oder Midcarder die Show stehlen durften. Auch beim diesjährigen SummerSlam wird die WWE versuchen, die wichtigsten Spots ihren Topstars zu geben, um die Buyrate anzukurbeln und die restlichen Plätze sinnvoll für die Midcard zu nutzen.


    Doch wenn wir uns die aktuelle SummerSlam-Card anschauen, fällt auf, dass jeder große Name schon ein wichtiges Match hat, welches entweder schon angekündigt wurde oder einfach ersichtlich ist. Jeder große Name, bis auf Randy Orton. Normalerweise ist „The Viper“ neben CM Punk und John Cena der größte aktive Star in der WWE. Die Betonung liegt jedoch auf normalerweise, da der mehrfache World Champion vor zwei Monaten von der WWE überraschend für 60 Tage suspendiert wurde. Schon damals fragten sich langjährigen Fans, wie denn die Zukunft von Randy Orton aussehen würde. Insgeheim hofften viele Beobachter auf einen Turn zum Heel, doch dieser Spot war dann schon für den WWE Champion CM Punk vorgesehen. Der ehemalige „Legend Killer“ feierte vor zwei Wochen bei RAW sein Comeback und besiegte Heath Slater. Bei SmackDown stand er in einem Match mit Alberto Del Rio im Main Event des Abends, welches er nur durch Countout gewann. Beim folgenden RAW stand er in einem Match mit The Big Show und wurde auch stark dargestellt.


    Auf dem Papier schauen die Fakten ganz gut aus. 3. Matches seit der Rückkehr, zwei davon gegen Main Eventer, doch auf der SummerSlam Card können wir ihn trotzdem nirgends finden. Ein Nichteinsatz könnte die Zukunft von Randy Orton in der WWE widerspiegeln, vor allem da die McMahon Company nicht gerne auf Top-Stars bei wichtigen PPVs verzichtet. In welchen Rollen werden wir Randy Orton in den kommenden Monaten sehen?


    In welcher Rolle werden wir Randy Orton beim SummerSlam sehen? In der MOONSAULT.de - Umfrage der Woche habt Ihr nun die Möglichkeit über die Zukunft von Randy Orton zu diskutieren!

    It's not showing off, If you back it up!


    WWWYKI - Zack Ryder Fan Club Mitglied Nr. 8

  • A N Z E I G E
  • Also für mich ist Orton schon lange nicht mehr einer der größten Stars u. erst recht nicht die Nr. 2 hinter Cena.
    Ich würde den langweiligen Typen nicht beim Slam vermissen. Und selbst wenn er noch gebookt wird, mehr als Midcard ist da nicht drinn(da gehört er auch rein). Also ich würse gut finden wenn er zu Hause bleiben darf. Damit würe man mal ein Zeichen setzen, das Ortons " schlechtes"Verhalten auch Konsequenzen mit sich zieht.
    Ich find lustig das manche vor einiger Zeit gedacht haben das Orton vs Lesnar den Slam headlined:D Tja...

  • Zitat

    Randy Orton answered fan questions on Twitter this week and it sounds like he won't be working WWE's SummerSlam pay-per-view. When asked why he's not featured on WWE's promotional material hyping SummerSlam, he replied:

    "because unfortunately I'm not working"


    Quelle: wrestlinginc.com

  • Bevor ich Randy Orton gar nicht einsetze, würde ich ihn in ein Match mit einem anderen Superstar stecken, welches er knapp verliert. Bringt ihm und der WWE wahrscheinlich mehr als ein abwesender Randy Orton. Tyson Kidd würde sich da anbieten, aber den möchte man ja anscheinend nicht pushen. Notfalls darf es sogar Tensai sein.

    It's not showing off, If you back it up!


    WWWYKI - Zack Ryder Fan Club Mitglied Nr. 8

  • Ich hab für keinen Auftritt gestimmt. Ich wüsste nicht wie man ihn sinnvoll einsetzen könnte und ich finde er sollte für seine Suspendierung bestraft werden und erstmal unten gehalten werden so wie jeder andere Wellness-Policy Sünder bisher auch.

  • Tensai, Swagger oder Barrett sind - denke ich - realistische Alternativen für den Summerslam. Alternativ auch noch Rhodes oder Jinder Mahal. Somit wird Randy einen Platz in der Undercard bzw. Midcard der Show inne haben und keine nennenswerte Rolle beim zweitgrößten PPV des Jahres haben.

    Moontipp 2011: Platz 26 von 567; 306 Punkte; 13 PPVs /// Moontipp 2016: Platz 47 von 466; 417 Punkte, 15 PPVs
    Moontipp 2012: Platz 39 von 655; 362 Punkte; 12 PPVs /// Moontipp 2017: Platz 79 von 426; 472 Punkte, 16 PPVs
    Moontipp 2013: Platz 23 von 633; 433 Punkte, 12 PPVs /// Moontipp 2018: Platz 39 von 317; 369 Punkte, 14 PPVs
    Moontipp 2014: Platz 75 von 566; 392 Punkte, 12 PPVs
    Moontipp 2015: Platz 40 von 537; 379 Punkte, 13 PPVs

  • Zitat

    Original geschrieben von Irmgard92:
    Ich denk er rutscht noch ins WHC Match und holt sich den Titel


    Wenn das passieren sollte, dann verspreche ich, dass ich aufhören werde WWE zu schauen. ;)

  • Zitat

    Original geschrieben von Irmgard92:
    Ich denk er rutscht noch ins WHC Match und holt sich den Titel


    Eher ins WWE Championship Match.


    The Big Show > CM Punk und John Cena
    Randy Orton > The Big Show
    = Randy Orton > CM Punk und John Cena


    :hase:


    Ich habe gar keine Ahnung. Einen Auftritt wird er garantiert haben, jemanden wie Orton lässt man nicht Zuhause. Vielleicht bekommt JTG jetzt auch seinen Payday, allerdings wird er dieses Mal mit einem RKO bezahlt. :P


    Tippe mal, dass er zum Ring kommt, unterbrochen wird und das Match startet.

  • Zitat

    Original geschrieben von Tyrion Lannister:
    Tippe mal, dass er zum Ring kommt, unterbrochen wird und das Match startet.


    Was aber keinen Sinn machen würde.


    Dann hätte Orton sein Match bekommen, aber WWE hätte es im Vorfeld nicht bewerben können. Da würde sich das Unternehmen doch nur selbst bestrafen, und nicht Randy Orton.

    bienvenido de vuelta Fernando al club más fantastico del mundo
    "Fußballer sind Entertainer." - Paul Breitner im Doppelpass
    WWWYKI - Zack Ryder Fan Club Mitglied Nr. 22
    WWWYKI

  • Also ich brauche Randy nicht beim diesjährigen Summerjam. Fand ihn ehe das letzte mal richtig interresant als er die Fehde gegen HHH und Mcmahon 2009 hatte, fand ihn als Heel einfach nur gut, als Face aber irgendwie Langweilig. Könnte aber auch daran liegen das er damals einfach ne gute Road to WM Story hatte.

  • Zitat

    Original geschrieben von ZackRyderWWWYKI:
    Was aber keinen Sinn machen würde.


    Dann hätte Orton sein Match bekommen, aber WWE hätte es im Vorfeld nicht bewerben können. Da würde sich das Unternehmen doch nur selbst bestrafen, und nicht Randy Orton.


    Meinst du irgendwer kauft sich den Summerslam nur wenn er weiß Randy Orton hat ein Match?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E