A N Z E I G E

[Umfrage der Woche] Die größte Überraschung von der 1000. RAW-Ausgabe?

  • Die größte Überraschung von der 1000. RAW-Ausgabe? 268

    1. DX Reunion mit Billy Gunn, Road Dogg und X-Pac (17) 6%
    2. Lita als Gegner von Heath Slater (16) 6%
    3. AJ wird neuer GM von RAW (70) 26%
    4. Rückkehr vom Undertaker (8) 3%
    5. John Cena als erster MITB-Sieger ohne Titelgewinn (20) 7%
    6. The Rock kündigt WWE Championship Match beim Royal Rumble an (11) 4%
    7. CM Punks Aktionen im Main Event (80) 30%
    8. Die Abwesenheit von Stone Cold & Edge (43) 16%
    9. Ein anderer Moment (bitte im Thread nennen) (3) 1%

    Am vergangenen Montag fand die langersehnte 1000. Monday Night RAW Ausgabe statt. Schon Monate vor dem großen RAW gab es viele Ankündigungen für diesen wichtigen Abend. Für die Veranstaltung aus St. Louis Missouri griff Vince McMahon sehr tief in den Geldbeutel und verpflichtete viele Superstars & Legenden, die in der Vergangenheit bei Monday Night RAW antraten. Sogar Charlie Sheen war anwesend (via Satellite) und äußerte sich zu verschiedenen WWE Ereignissen. Doch was war für euch die größte Überraschung an diesem historischen Abend? Da es sehr viele kleinere Überraschungen gab, die jeder Fan unterschiedlich empfunden haben könnte, könnt ihr auch die Antwortmöglichkeit „ein anderer Moment“ anklicken und euren Moment in den Thread posten.


    An diesem wichtigen Abend, der zugleich die neue „3-hour“ Ära von RAW einleitete, hat die WWE einige Überraschungen präsentiert; doch welches Ereignis hat euch als WWE-Fans am meisten überrascht? In der Umfrage der Woche habt ihr nun die Möglichkeit über dieses Thema zu diskutieren!

    It's not showing off, If you back it up!


    WWWYKI - Zack Ryder Fan Club Mitglied Nr. 8

  • A N Z E I G E
  • 1. CM Punks Aktionen im Main Event
    2. John Cena als erste MiTB ohne Titelgewinn
    3. Abwesenheit von Edge und Stone Cold

    “Don’t really answer this, it’s a rhetorical question:
    If Triple H ask you to jump off a bridge, would you? Because I think that would be good for business!”

  • 1. Die Abwesenheit von Stone Cold & Edge (da ich zu diesem Zeitpunkt die Gründe von Austins Abwesenheit nicht kannte)
    2. DX Reunion mit Billy Gunn, Road Dogg und X-Pac (Mit Gunn hab ich nicht gerechnet)
    3. CM Punks Aktionen im Main Event (ein Heelturn hatte ich in keinster Weise auf dem Sender)

  • Von den genannten haben mich nur die Aktion von CM Punk und die Ernennung von AJ als GM überrascht. In dem Moment war der Turn von Punk in dieser Form für mich ein größerer Schocker (bzw. Mark-Out) auch wenn er im Nachhinein viel logischer war.


    Die anderen Sachen waren keine Überraschungen für mich; vor allem die Abwesenheit von Austin und Edge. Beide waren vorher weder angekündigt, noch gab es Dirt-Sheet-Meldungen die die beiden als wahrscheinlich titulierten. Im Gegenteil es gab sogar Meldungen wieso Austin nicht da sein würde (auch wenn der Grund scheinbar nicht der nachträglich wahre war - was aber schnurzpieps hierfür ist) und bei Edge gab es ja auch Komplikationen in der Vergangenheit. Es gab also gute Gründe davon auszugehen, dass die beiden nicht unbedingt da sein würden - eine Überraschung wäre eher die Anwesenheit gewesen. Alle anderen Punkte die zur Wahl stehen waren wenn man in den letzten Tagen aufmerksam aufgepasst und mitgedacht hat ebenfalls so zu erwarten.


    Als dritte Überraschung würde ich noch nennen, dass Damien Sandow so gut als moralischer Sieger über die DX dargestellt wurde.

  • CM Punk ganz klar auf 1
    - Hat mir in dem Momen tnicht sooo gut gefallen, aber im Nachhinein finde ich ihn dafür umso besser. :)
    AJ auf 2
    - Einfach überaschend


    Wie man die Abwesenheit von Stone Cold & Edge zu wählen finde ich denkwürdig, da Stone Cold nicht kommen wollte/konnte und ich Edge mMn nicht gebraucht habe.

  • Ganz klar der Turn(?) von Punk. Hätte niemals damit gerechnet, aber wie RatedRKO und auch Lionheart schon sagten: Im Nachhinein ergibt der Turn natürlich Sinn und ist nachvollziehbar.


    Auf Platz 2 dann, dass AJ GM wird. Hätte ich auch nie mit gerechnet


    Platz 3, dass Bryan Rocky so am Mic f****. Einfach Gold wert dieser Junge!!! :cool:


    Auf Platz 4, dass Sheamus nur in nem 6 Man Tag Match steht, als amtierender Wolrd Heavyweigt Champion :rolleyes:

    20.11.2011- 27.01.2013


    Never forgotten...
    ----------------------------------------------------------------------
    Um was??? UM-BERTO

  • Glaube kaum, dass Punk turnt, dafür ist er einfach zu over.
    Fand es nur stark, dass die ganzen Fans ihn beim ersten Auftritt bejubelt haben und sobald er Rock attackierte, buhten sie direkt. Also auch eine tolle Crowd, die direkt mitgeht.


    Denke, Punk wollte The Rock nur mal zeigen, auf was er sich beim Rumble einlässt oder man lässt die Aktion von Punk einfach unkommentiert und macht mit den Tagesgeschäft weiter.
    Ich fand es schade, dass verhaltnismäßig wenig Legenden da waren, bin ein Retro-Fan.

    Create your own opportunities - Matt Cardona, 15.04.2021 @ twitter

  • Ich versteh es einfach nicht. Was hat Punk sooooo schlimmes gemacht das er auf einmal Heel ist??


    Okay, es war Super-Cena oder auch Hollywood Rock, aber wenn er die Aktionen bei ..... gemacht hätte dann wäre alles okay oder wie?? Ich wiederhole mich nochmal, ich versteh es nicht und daran kann man sehen wie leider beliebt Cena ist.

    BVB -- VFL Bochum - WWE -- Carolina Panthers, "Rowdy“ Roddy Piper, Dean Ambrose & Shawn Michaels

  • Äh, warum ist die Hand nicht dabei? Die anderen Sachen waren zwar auch überraschend, aber nicht unrealistischer als die Hand!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E