A N Z E I G E

Main Event für Bound For Glory - Welches Match wünscht ihr euch?

  • Main Event für Bound For Glory - Welches Match wünscht ihr euch? 94

    1. Austin Aries vs. Kurt Angle (23) 24%
    2. Austin Aries vs. AJ Styles (12) 13%
    3. Austin Aries vs. Jeff Hardy (1) 1%
    4. Austin Aries vs. Rob Van Dam (1) 1%
    5. Austin Aries vs. Samoa Joe (20) 21%
    6. Austin Aries vs. Christopher Daniels (4) 4%
    7. Austin Aries vs. James Storm (3) 3%
    8. Austin Aries vs. Mr. Anderson (2) 2%
    9. Austin Aries vs. Magnus (4) 4%
    10. Austin Aries vs. The Pope (1) 1%
    11. Bobby Roode vs. James Storm (21) 22%
    12. Bobby Roode vs. Kurt Angle (0) 0%
    13. Bobby Roode vs. Samoa Joe (1) 1%
    14. Bobby Roode vs. AJ Styles (0) 0%
    15. Bobby Roode vs. Jeff Hardy (1) 1%

    Insofern nichts total verrücktes mehr passiert, wird entweder Austin Aries oder Bobby Roode als World Heavyweight Champion nach Phoenix, Arizona reisen und dort auf den Sieger der Bound For Glory Series treffen.


    Frage an euch;
    Welches World Title Match möchte ihr beim größten und wichtigsten TNA PPV des Jahres sehen?

  • A N Z E I G E
  • Top 4:


    1. Aries vs. Daniels


    Hier könnte man Daniels endlich mal wieder verdient pushen & Matchmässig kann man auch nicht viel falsch machen..


    2. Bobby Roode vs. Samoa Joe


    Wäre mit Joe als Face sicher auch geil, Roode müsste sich halt den Titel zurückholen


    3/4. Aries oder Roode vs. Angle


    Könnte episch werden, das Problem ist das Angle mittlerweile sehr verletzungsanfällig ist, außerdem würde ich lieber jemanden wie Joe, oder Daniels sehen..

  • Roode-Storm.
    das einzige match, was noch halbwegs einen feelgood moment erzeugen könnte.

    EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!


    The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

  • Roode - Storm! So und nicht anders soll es geschehen!

    This earth is not your place. The pale skin is on your face. If you step inside with me you will see a king. He aint dead. He is Jeff. Don't wanna hear your big mouth talk in my world!

  • 1. Aries gegen Angle
    2. Aries gegen AJ Styles
    3. Aries gegen Samoa Joe

    "Global warming is a joke, Obama is a bigger joke, and the bleeding heart liberal socialists who want to "re-distribute" wealth are clowns."
    Eric Bischoff


    "I wish the WWE the best in their future endeavors!"
    Gail Kim


  • Habe ebenfalls dafür gestimmt. Ansonsten natürlich Roode vs Storm, Roode vs Joe oder Roode gegen Sabin. Aries vs Styles hätte etwas, so nach dem Motto "wer ist der bessere X Division Wrestler aller Zeiten"

  • Ich fände Aries gegen Joe sehr gut, besonders weil bei den beiden noch mehr geht als beim letzten Mal!
    Dazu noch um den großen Gürtel, das wäre :cool: !
    Auch A Double vs Angle/AJ hätte natürlich was besonderes, keine Frage.
    Sollte Roode den Gürtel bis dahin wieder haben (was zu ca. 85% der Fall sein dürfte), dann natürlich gegen den Cowboy, obwohl man den Feel-Good-Moment eigentlich schon verpasst hat!


    Dadurch das Roode ohne Spannung schon das halbe Roster besiegt hat, gefällt mir der "frischere" Weg mit Aries eigentlich besser, zumal die Kämpfe auch "mehr" versprechen...und sei es nur mehr Spannung!
    Vielleicht keine schlechte Idee die einer vor mir geschrieben hat, Aries gegen z.B. Joe um den Gürtel und Grudge-Match Storm vs Roode um Nr. 1-Contender...wie gesagt, den Feel-Good-Moment hat man leider eh schon versäumt und damit nebenbei auch den Titel-Run von Roode ein wenig verwässert.


    Wer sagt eigentlich das jeder Titel-Run nur gut ist wenn er lang war?!?
    Rock, Austin, Taker etc. haben damals im Schnitt den Titel höchstens 3 Monate gehalten, das tat dem Wert des Titels und des "Runs" nicht weh.
    Zwischendurch mal ein längerer Run ist ja ok, aber bitte auch nicht zu oft!

    “There he goes. One of God's own prototypes. A high-powered mutant of some kind never even considered for mass production. Too weird to live, and too rare to die.” Hunter S. Thompson
    "I’m a fight finisher. I’m a fan pleaser. And I go out there and I make people bloody. I’m the worst nightmare for anybody that steps inside that Octagon, and I am the f*cking champ.” El Cucuy
    #Blood&Guts
    AEW´s PATIENT ZERO

  • Zitat

    Original geschrieben von GG Modest:
    Habe ebenfalls dafür gestimmt. Ansonsten natürlich Roode vs Storm, Roode vs Joe oder Roode gegen Sabin. Aries vs Styles hätte etwas, so nach dem Motto "wer ist der bessere X Division Wrestler aller Zeiten"


    Roode vs. Storm braucht für mich den Titel nicht mehr..
    Im gegenteil, ich finde die Fehde wäre ohne Titel besser aufghoben.. u.a. vl auch weil man schon mächtig viel Potential verschenkt hat..


    Styles vs. Aries in dieser Konstelation sähe ich lieber als die große Masse hier AJ im Playboy, allerdings denke ich ebenfalls das die Story den Titel nicht benötigt.. zumindest nicht in einer vermutlich epischen Fehde wie von dir angegeben..
    (Wobei das geil wäre, wenn aries nxtes jahr bei DX champ is & Styles der x-division champ :cool:


    Roode vs. Sabin dagegen wäre für mich einfach awesome :thumbsup:
    Mal einfach einen Chris sabin pushen, drauf hat ers ja wie wir wissen..

  • Zitat

    Original geschrieben von Vincent Petrelli:

    Roode vs. Sabin dagegen wäre für mich einfach awesome :thumbsup:
    Mal einfach einen Chris sabin pushen, drauf hat ers ja wie wir wissen..


    Naja, nicht nur deshalb. Nach dem Segment zwischen Roode und Sabin wäre das für mich einfach logisch, falls Sabin (im Falle einer Rückkehr) sich gleich mal Roode vornehmen würde

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E