A N Z E I G E

Eine gewagte These zum Creative Team

  • Hallo,


    ich möchte hier mal eine gewagte These zum Creative Team der WWe in den Raum werfen:


    in den neunziger Jahren bis etwa Anfang der 2000er gab es viele gute Filme die gedreht wurden, ab da kamen plötzlich nur mehr flache Komödien, völlig unspannende Action und seichte Romanzen ins Kino. Bis etwa 2010, seitdem wird es wieder ein wenig besser. Ich rede hier also von amerikanischen Filmen. Und auch im Fernsehen... wuden zwar aufwendige Serien hergestellt, die aber oftmals kein logisches Ende bekamen oder gänzlich hanebüchen waren. Für etwa ein knappes Jahrzehnt also beschlich mich immer mehr das Gefühl, daß die Drehbuchautoren immer weniger in der Lage waren, eine interessante Geschichte zu erzählen und sie gut zu erzählen.


    Nun meine These: während dieser Jahre waren die Kinobesuche nicht sehr stark, und sogar die Kinobetreiber erkannten, daß es nicht an den Raubkopierern lag, sondern an den Filmen, die angeboten wurden. Auch Hollywood erlebte nicht gerade seine erfolgreichste Phase. Dabei wurden bestimmt viele erfolglose Drehbuchautoren in Hollywood gefeuert. Kann es sein, daß die WWe genau diese Autoren dann günstig für ihr Creative Team eingestellt hat? Denn auch hier sehe ich keine Logik, keinen roten Faden und völlig hirnrissigen Käse. Kann es sein, daß es eine Generation von Drehbuchautoren gibt, die nichts taugt, von Hollywood aussortiert wurde und die WWe hat die eingestellt?


    Denn in den letzten 2 -3 Jahren kommen wieder bessere Sachen aus Hollywood. Dort sitzen nun die besseren Leute.... und wir haben noch die Schreiberlinge vom erfolglosen Jahrzehnt im Creative Team!?


    Ja ich weiß, das ist sehr provokativ von mir. Absichtlich. Es gibt sicher Viele, die die eine oder andere Serie aus dem 0-er Jahrzehnt gut finden. Und auch den einen oder anderen Film. Das bestreite ich nicht. Aber die Menge fehlte. Und der Müll nahm überhand. Und ich finde es interessant, daß dieses Mischungsverhältnis von etwa 98% Müll auf 2% Highlight, das Hollywood damals hatte, heute sich in den Storylines der WWe wiederfindet....


    Nur mal so ein Gedanke.....


    Just my 2 cents


    Markus

    Die WWe ist engültig zu einem Saftladen verkommen, der mangels Konkurrenz in seiner eigenen Hybris erstarrt ist und nun zu einer stinkenden Kloake aus Vetternwirtschaft und Unfähigkeit verkommen ist. Irgendwann geht das schief und auf den Tag freue ich mich!

  • A N Z E I G E
  • Zumal diese Vergleiche sowieso Unsinn sind. Die Serien wurden in der 2000ern immer besser und das mit den wenigen Kinobesuchern ist auch falsch. Zwar stimme ich zu, dass die Jahre 2004-2009 nicht gerade viele Klassiker hervorgebracht haben, aber dennoch sind die Kinozuschauerzahlen alles andere als weniger geworden.

  • Zitat

    Original geschrieben von HEELZiggler:
    Ich will Vince Russo als WWE-Booker zurück. :D


    Auch wenns ironisch war, da würden sicher interessantere Shows rauskommen, als heute wo man 90% vorspulen muss.


    In Kombination mit Heyman, Raven und Dreamer wär das ein tolles Creative Team :D


    zumindest Raven haben sie es öfter angeboten, aber er hatte wohl keine Lust drauf.. schade

  • Zitat

    Original geschrieben von Anchantia:
    Es liegt doch am allerwenigsten an den Drehbuchautoren das ne Serie kein oder nen abruptes ende bekommt - sondern EINZIG UND ALLEIN an den Sendern, die jede geile Serie nach ner Season absetzen müssen!!!


    Drei Ausrufezeichen machen das Posting nicht besser, denn das ist aber auch ein wenig kurz gedacht. Faktoren wie Zuschauerzahlen in Zielgruppen, die Verträge der Schauspieler (und auch Synchronsprecher) und Dinge, die dir ein Weffe oder Cyberwarrior besser als ich erklären können spielen da mit Sicherheit eine Rolle.


    z.T.: Nein, dem stimme ich nicht zu. Wie schon Gruber geposted hat wurden die Serien immer besser und auch im Kino hatte ich mehrmals im Jahr einen guten und unterhaltsamen Film.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E