A N Z E I G E

[NB] CZW "Tournament of Death XI" Results vom 23.06.2012

  • CZW "Tournament of Death XI" Results vom 23.06.2012

    CZW "Tournament of Death XI"
    23. Juni 2012
    Townsend, DE


    TOD XI First Round Match - Drunken Scaffold Match
    Danny Havoc besiegt Devon Moore und Lucky tHURTeen
    - Devon Moore besiegt Lucky tHURTeen nach einer Senton vom Scaffold
    - Danny Havoc besiegt Devon Moore nach einem Death Valley Driver durch ein Barbed Wire Board vom Scaffold aus

    Die Regeln besagen, dass man vor einem Sprung vom Scaffold einen trinken muss. Bei einem Two Count muss jeder, einschließlich des Referees, einen trinken.


    TOD XI First Round Match - Ultraviolent Ladders Match (Dedicated to the Memory of JC Bailey)
    Drake Younger besiegt Rory Mondo mit dem Drake's Landing
    Im Anschluss entschuldigt sich Drake dafür, dass er Mondos Loyalität zur Promotion in Frage gestellt hat.

    TOD XI First Round Match - Pains in the Glass Match
    MASADA besiegt Scot Summers nach einem Death Valley Driver auf Betonblöcke
    Scot Summers fordert MASADA danach auf, seinen Job zu beenden. Der CZW Champion lässt sich aber nicht darauf ein.

    TOD XI First Round Match - Ultraviolent Bats Match
    Abdullah Kobayashi besiegt Matt Tremont nach einem Elbow Drop von den Seilen und mithilfe der Lighttubes, die auf Tremont liegen

    Former Partners Get Ultraviolent - Fans Bring the Weapons
    Joe Gacy besiegt Ryan Slater

    TOD XI Semi Final - Caribbean Spider Web Death Match
    Drake Younger besiegt Danny Havoc nach dem Drake's Landing durch mehrere Lighttubes, die zwischen zwei Stühlen liegen und von Drake angezündet worden sind

    TOD XI Semi Final - Big Japan Death Match
    MASADA besiegt Abdullah Kobayashi mithilfe eines Nagelbretts und Betonblöcken

    Vor dem Finale wird MASADA von den anwesenden Rettungssanitätern versorgt. Dann kommt DJ Hyde und kündigt als Besitzer an, dass er MASADA im Finale nicht anreten lässt. Er werde es nicht erlauben, dass MASADA sein Leben für die Promotion und die Liga riskiert. MASADA zeigt sich davon allerdings unbeeindruckt und fordert das finale Match. Da weder Hyde noch der Staat das Match sanktionieren wollen, könnte sie es einfach unsanktioniert machen. Sie seien hier bei CZW. Wen würde es interessieren, ob ein Match sanktioniert ist oder nicht. Das würde er den Arschlöchern von ROH überlassen.

    TOD XI Final - No Ropes Barbed Wire & Barbed Wire Nets Match
    MASADA besiegt Drake Younger durch Submission als MASADA ein STF ansetzt und diesen mit einem Stuhl verstärkt

    Nach dem Match lobt Drake Younger den neuen TOD Sieger MASADA. DJ Hyde kommt ebenfalls raus, wird aber von Matt Tremont mit eine riesiegen Lighttube-Konstruktion angegriffen. Hyde erholt sich von dieser Attacke und geht in den Ring, wo er MASADA lobt und kurze Zeit später attackiert. Er sei der brutalste Mann der Promotion und niemand anderes. Dies ruft die restlichen TOD-Teilnehmer auf den Plan, die zum Ring kommen und dort Hyde mit allen möglichen Lighttubes-Waffen verprügeln. Bei dieser Attacke zieht sich Hyde eine tiefe Wunde am Arm zu, woraufhin er in den Backstagebereich gebracht wird. Den Weg ins Krankenhaus musste Hyde aber nicht antreten, da die Wunde noch Backstage genäht werden konnte.

  • A N Z E I G E
  • Liest sich sick und ich gönn es MASADA auch ein zweites Mal.
    MASADA/Kobayashi Fehde wäre epic, genauso wie es die zwischen Tremont und Hyde wird.
    Can't wait...

    "Ich glaube, dass in der Anhäufung von Schwachsinn mehr Wahrheit liegt als in der Anhäufung von Wahrheit." - Christoph Schlingensief

  • Bin irgendwie zweigeteilt vom zweiten Sieg von MASADA. Verdient hat er es definitiv, aber ob er den Sieg braucht. Ist jetzt in Sachen ToD gleichgezogen mit der CZW Legende Wifebeater, das unterstreicht seinen Stand ja eigentlich nochmal.


    Das Turnier muss ziemlich sick gewesen sein, MASADA und DJ Hyde waren wohl ziemlich zerstört was man im Internet liest. Wird aber sowieso gekauft und dann schauen wir mal. Vielleicht mach ich meinen ToD Abend am Freitag.


    Auf dem Twitter Account der CZW (also hier ) gibt es auch ein paar Bildern vom Ground und den Waffen.

  • Zitat

    Original geschrieben von PsychoBons:
    Bin irgendwie zweigeteilt vom zweiten Sieg von MASADA. (...)


    same here, ich weiss da immer noch nicht was ich davon halten soll.

  • Zitat

    Original geschrieben von S.V.E.N.:
    [b]
    Vor dem Finale wird MASADA von den anwesenden Rettungssanitätern versorgt. Dann kommt DJ Hyde und kündigt als Besitzer an, dass er MASADA im Finale nicht anreten lässt. Er werde es nicht erlauben, dass MASADA sein Leben für die Promotion und die Liga riskiert. MASADA zeigt sich davon allerdings unbeeindruckt und fordert das finale Match. Da weder Hyde noch der Staat das Match sanktionieren wollen, könnte sie es einfach unsanktioniert machen. Sie seien hier bei CZW. Wen würde es interessieren, ob ein Match sanktioniert ist oder nicht. Das würde er den Arschlöchern von ROH überlassen.


    [/i]


    Show liesst sich gut. Nur was soll Masada´s seitenhieb in richtung ROH ?

  • Zitat

    Original geschrieben von Rob Graves:
    Show liesst sich gut. Nur was soll Masada´s seitenhieb in richtung ROH ?


    Habe ich mich auch gefragt.


    Drake Younger hat ein paar Fotos vom Main Event auf Facebook gepostet, sieht ziemlich blutig aus.

  • CZW TOD iPPV Sunday Night!
    http://CZWrestling.com


    Catch the carnage of 'Tournament of Death XI' on iPPV when it's released SUNDAY NIGHT, JUNE 24 at 8 pm on http://HybridEnt.TV! 'Tournament of Death XI' results will be announced later this week.


    - - - - - - - - - -
    CZW Returns July 14 with 'New Heights' to Voorhees, NJ


    http://CZWrestling.com - The action of 'New Heights' airs LIVE on iPPV, Saturday, July 14 from The Flyer's Skate Zone, 601 Laurel Oak Road in Voorhees, NJ!


    Just added to July 14:
    * CZW World Heavyweight champion MASADA's open challenge has been answered! On July 14 - AR Fox faces MASADA for the CZW World Heavyweight Title!
    * CZW World Tag champions and 4Loco members Azrieal & Bandido, Jr. defend their titles against The Nation of Intoxication!
    * 4Loco's Alex Colon also will go toe-to-toe with sensation Samuray Del Sol


    Already announced:
    * One-Hour Ultraviolent Iron Man Match: CZW World Junior Heavyweight champion Drake Younger defends against #1 contender "Callihan Death Match" Sami Callihan
    * In a Tag Team Grudge Match: CZW Wired TV Champion Dave Crist & CZW owner DJ Hyde vs. Jake Crist & Greg Excellent


    Tickets available at the CZW Pro Shop at http://CZWrestling.com! Show your support for 'New Heights' on Facebook at https://www.facebook.com/events/328589370549957/!


    For vending, sponsorship, or advertisement opportunities, contact DJHyde@CZWrestling.com!


    - - - - - - - - - -
    HybirdEnt.TV Has The Latest CZW Action!


    Want to see CZW in your living room. CZW events from the last three years are available on DVD & On-Demand from http://HybridEnt.TV, as well as several "Throwback" titles.


    SUNDAY, JUNE 24 - Catch the iPPV of 'Tournament of Death XI'!


    Also, see what happened leading up to 'Tournament of Death XI' from CZW's Ohio debut, 'Prelude to Violence'; CZW's most recent Philadelphia event 'Proving Grounds'; & CZW's Indiana double header 'Cinco De Mayo'.


    All the action available on DVD & On-Demand NOW at http://HybridEnt.TV!


    - - - - - - - - - -
    Upcoming CZW Events


    * Sunday, June 24 - 'Tournament of Death' iPPV at http://HybridEnt.TV. 8 pm
    * Saturday, July 14 - LIVE ON iPPV - Flyer's Skate Zone, 601 Laurel Oak RD, Voorhees, NJ - CZW 'New Heights'. 7:30 pm
    * Wednesday, July 27 to Saturday, July 30 - Korakuen Hall, Bunkyo-ku, Tokyo, Japan - CZW, BJW, wXw 'Triangle of Ultraviolence'
    * Saturday, August 11 - Flyer's Skate Zone, 601 Laurel Oak RD, Voorhees, NJ - CZW 'Tangled Web'. 7:30 pm
    * Saturday, September 8 - Flyer's Skate Zone, 601 Laurel Oak RD, Voorhees, NJ - CZW 'Down With The Sickness'. 7:30 pm

  • Wessen Worte sollte man sich merken, daß auf jeden Fall Tremont gewinnt? ;)


    MASADA ist weiterhin unendlich unterbewertet, den Sieg hat er sich verdient. MASADA-Drake klingt von der Ansetzung her nach einem wirklich guten Finale. Kobayashi hat die BJW Death Match Championship erst vor wenigen Tagen verteidigt, mit der Halbfinalniederlage könnte hier also durchaus ein weiterer Titelkampf auf US-Boden stattfinden.

    canadianbulldog: Dear @TNADixie - Nice "Surprise". Maybe next time you can surprise us with a wrestling promotion that doesn't absolutely f***ing suck.

  • Passiert.:D
    Mit dem zweimaligen Sieg Masadas hab ich nicht gerechnet und Externe gewinnen grundsätzlich nur sehr selten CZW-Turniere.
    Es wird natürlich trotzdem zu Hyde vs Tremont kommen.

    "Ich glaube, dass in der Anhäufung von Schwachsinn mehr Wahrheit liegt als in der Anhäufung von Wahrheit." - Christoph Schlingensief

  • Zitat

    Original geschrieben von Kai:
    Sehr schöner Event. Der Sieger msste nicht unbedingt sein. Da hätte ich lieber Tremont oder LM gesehen


    Wer ist denn LM? Little Mondo? Heisst der nicht jetzt offiziell Rory Mondo?
    Falls du den meinst (wen aber auch sonst), der ist meiner Meinung nach noch nicht so weit so ein Turnier zu gewinnen. Die CZW sollte ihn aber regelmäßiger einsetzen und das könnte was werden.

  • Bin gerade fertig geworden, ein wirklich durchweg starkes TOD, das beste seiner Art nach TOD 8!


    Der Opener kam ein wenig schleppend in Gang, wer das Drunken Scaffold Match von CZW in Oberhausen letztes Jahr in der Halle miterlebt hat, wird hier nicht vollends auf seine Kosten kommen.


    Der Rest unfassbar stark, jedes Match geht volles Tempo, vor allem Masada's Matches sind unfassbar brutal und kräftezehrend. Drake spaziert im Halbfinale einfach durch Havoc, da hatte ich mehr erwartet aber das bringt dem Tournament bestimmt keinen Abzug ein.


    Im Finale Drake und Masada definitiv am Ende, das Match endet mit einem STF, in dem sich Drake einfach nicht mehr bewegen kann. Unüblich und bei der Crowd auch eher schlecht angekommen, dass ein TOD mit einem tatsächlichen Wrestling-Move endet.


    Habe mir bei den Kollegen von HETV das Stream/DVD/Canvas Package bestellt und kann es kaum erwarten, bald ein signiertes Stück eben genau dieser Ringmatte mein Eigen zu nennen.


    Kann die Show jedem nur allerwärmstens empfehlen, hier kommt ihr bestimmt auf eure Kosten, CZW wie es sein soll!

    Wrestling / MMA (CZW / BJW / wXw / TNA / WWE / UFC) // NHL (Flyers) / DEL (DEG / AEV) // Football (S04 / FCN / FC RWE / AFC) // NBA (Sixers) // NFL (Eagles)


    TNAFans.de // twitter.com/MP_ISAeNTAe

  • Holy fuck, wie Summers mit ner riesigen Platzwunde am Kopf einfach noch weiter wrestlen wollte. Der Mann hat definitiv einige Fans gewonnen.
    Abgesehen vom Opener, der sehr sloppy und lang nich so unterhaltsam wie das Drunken Scaffold in Deutschland war, absolut starke Show. Sogar das Non-Tourney Match war cool, obwohl die Crowd sich dafür kein Stück intressiert hat. Auch dass jedes Mal, wenns ein bisschen gutes Wrestling zu sehen gibt, gleich "Boring" gerufen wird, find ich schade.
    Die Semi-Finals waren absolut krank und Drake und MASADA hatten den Spot im Finale an dem Punkt definitiv verdient. MASADA vs Kobayashi ist mein MOTY. Das Re-Match kann ich kaum erwarten.
    Einziger echter Schwachpunkt also: Die Crowd. Aber für jeden Deathmatch Fan natürlich eine Must-see Show.

    "Ich glaube, dass in der Anhäufung von Schwachsinn mehr Wahrheit liegt als in der Anhäufung von Wahrheit." - Christoph Schlingensief

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E