A N Z E I G E

Der Testspiel-Thread 2012/2013

  • A N Z E I G E
  • Schalke gewinnt 3:2 in Katar - Moritz verletzt


    Doha (dpa) - Mit schweren Beinen hat sich Schalke 04 beim Wiedersehen mit seinem Ex-Star Raúl zu einem 3:2 (2:2) gegen den katarischen Fußball-Club Al-Sadd aufgerafft. Torjäger Klaas-Jan Huntelaar (6. Minute) und Nationalspieler Julian Draxler (35.) trafen in Doha vor der Pause.


    Der eingewechselte Kapitän Benedikt Höwedes (69.) erzielte am Sonntagabend (Ortszeit) das Siegtor für das Team des neuen Trainers Jens Keller. Mittelfeldspieler Christoph Moritz musste kurz vor dem Spielende verletzt den Platz verlassen. Eine erste Untersuchung in der Kabine ergab aber nur eine leichtere Blessur am rechten Knie.


    Vor rund 200 Zuschauern waren für Al-Sadd, Tabellenführer der katarischen Liga, Ali Asadella Qambar Baqer (43.) auf Vorlage von Kapitän Raúl sowie Saeed Abuthaher (45.+1) mit einem Doppelschlag zum 2:2-Pausenstand erfolgreich. Auch Raúl hätte beinahe ein Tor erzielt. Torwart Ralf Fährmann parierte jedoch den Linksschuss des 35 Jahre alten Spaniers hervorragend (14.). Der zur Pause eingewechselte Lars Unnerstall reagierte bei einem Kopfball von Raúl ebenfalls glänzend (69.). Nach 76 Minuten verließ Raúl unter Applaus den Platz.


    Am Dienstag bestreiten die Schalker ein weiteres Testspiel gegen die Bayern. Dann sollen auch Jefferson Farfan und Edu dabei sein, die nach Visa-Problemen am Sonntag endlich nach Doha reisen konnten.


    ---


    Eintracht verliert gegen Al Jazira: Russ schwach


    Abu Dhabi (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat sein erstes Testspiel im Trainingslager in den Vereinigten Arabischen Emiraten verloren. Die Mannschaft von Trainer Armin Veh unterlag in Abu Dhabi gegen Al Jazira Club mit 4:5.


    Zur Halbzeit führten die Hessen nach drei Treffern von Torjäger Alex Meier (9./16. und 37. Minute) noch mit 3:2. Zudem traf Olivier Occean (50.). Dem Brasilianer Ricardo gelangen für den Tabellenzweiten der UAE-League drei Tore, dazu kamen Treffer von Fernando und Ahmed Jumaa. Eine enttäuschende Partie bot Rückkehrer Marco Russ in der Innenverteidigung: Der Neuzugang von VfL Wolfsburg sah bei nahezu allen Gegentoren schlecht aus. «Er muss bei einigen Aktionen tiefer stehen», kritisierte Veh.


    ---


    Okazaki-Doppelpack bei VfB-Sieg gegen Eskisehirspor


    Belek (dpa) - Shinji Okazaki hat im ersten Testspiel des VfB Stuttgart während des Trainingslagers im türkischen Belek Torjägerqualitäten bewiesen. Der Japaner erzielte beim 2:1 (2:0)-Sieg des Fußball-Bundesligisten gegen Eskisehirspor beide Treffer.


    Okazaki sorgte bei guten äußeren Bedingungen vor etwa 100 Zuschauern mit einem Doppelschlag (10. und 12. Minute) früh für die Vorentscheidung. Der Tabellenfünfte der türkischen Süper Lig kam durch Kamara nur noch zum Anschlusstreffer (52.).


    VfB-Trainer Bruno Labbadia bot in der ersten Halbzeit seine Stammformation auf. Er verzichtete nur auf den etatmäßigen Mittelstürmer Vedad Ibisevic, der beim Rückrundenauftakt gegen den VfL Wolfsburg gelb-gesperrt fehlen wird. Okazaki machte als Ibisevics Vertreter seine Sache bestens. Im zweiten Durchgang nahm Labbadia zahlreiche Wechsel vor, so dass alle angereisten Spieler zum Einsatz kamen.


    ---


    Mainz schlägt auch FC Brügge - Lob von Trainer Tuchel


    Marbella (dpa) - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat auch sein zweites Testspiel im Trainingslager in Marbella/Spanien gewonnen. Die Rheinhessen bezwangen den belgischen Vizemeister FC Brügge durch ein Last-Minute-Tor von Shawn Parker mit 1:0 (0:0).


    Am Samstag hatte das Team von Trainer Thomas Tuchel den Liga-Rivalen Fortuna Düsseldorf mit 3:0 besiegt. «Ich bin sehr zufrieden mit meiner Mannschaft. Wir haben zweimal zu Null gespielt, fleißig verteidigt, mutig gespielt und zweimal gewonnen - und das auf eine verdiente Art und Weise», sagte Tuchel.


    ---


    SpVgg Greuther Fürth gewinnt Test gegen Istanbul BB


    Belek (dpa) - Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth hat beim ersten Test vor der Rückrunde der Fußball-Bundesliga einen Sieg gelandet. Im Trainingslager im türkischen Belek gewann das Team von Trainer Mike Büskens gegen den Erstligisten Istanbul BB 2:0 (0:0).


    Die Tore erzielten Neuzugang Nikola Djurdjic (69. Minute) und Ilir Azemi (83.).


    http://www.weltfussball.de

  • Al-Sadd vs. Schalke gibts hier als kurze Zusammenfassung:
    http://www.youtube.com/watch?v=Ohc6iFZBDXw

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Schalke ist seit Donnerstag in Doha und testet bereits am Dienstag wieder gegen den FC Bayern (ab 17 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).


    http://www.sport1.de/de/fussba…sliga/artikel_659114.html

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Djourou wurde gestern in seinem ersten internen Testspiel 11 gegen 11 von der Neuen Presse eine ordentliche Leistung bescheinigt...


    ...bis er das 0:2 verursachte. ^^


    Bin sehr gespannt, wie das dann im Ligabetrieb aussieht. Jetzt ist es ja noch egal und er soll sich soweit in Form spielen.

    Wenn ich bei einer Show ankomme und erstmal saufen will, gehe ich zu Jesper, Krümel oder Cope. Die anderen sind doch Wichser. - Fresh Prince


    Hannover macht immer Spaß beim Zuschauen. - Harry Decheiver

  • 96 gewinnt Blitzturnier an der Algarve


    Ungeschlagen haben die Roten das Blitzturnier im portugiesischen Trainingslager gewonnen. Gegen den SC Heerenveen siegten die 96er durch Tore von Huszti (20.) und Haggui (42.) mit 2:1, den Anschluss für Heerenveen erzielte Pappa (46.). Bayer 04 Leverkusen bezwang die Slomka-Elf mit 2:0, für die Treffer sorgten Kadah (38.) und Aycicek (53.). Gespielt wurden jeweils zweimal 30 Minuten.


    http://www.hannover96.de

  • Werder hat Trabzonspor 2:0 besiegt. Tore erzielten Hunt und Petersen (der zuvor zig versemmelte um dann einmal den Fuß hinzuhalten).


    Mielitz - Selassie, Prödl, Sokratis, Schmitz - Junuzovic, Fritz - de Bruyne - Hunt, Petersen, Elia


    Ekici wurde für 18 Minuten eingewechselt....

  • Hätte ja nicht gedacht das Werder gewinnt;)
    Das Petersen wieder ein paar versemmelt hat, ist natürlich nicht schön. Ich hoffe das läuft in der Rückrunde besser.

    Für immer wild, für immer frei
    Vereint für immer und für ewig
    Dieses Gefühl geht nie vorbei

  • Den Treffer gestern konnte Petersen gar nicht mehr versemmeln. ^^ Klassische Raute neben Pizza wäre er vermutlich eine Bank und könnte da noch mehr als Vorbereiter glänzen.
    Leistung gestern war ganz ansehnlich, de Bruyne wieder mal der beste Mann. Morgen dann gegen die Wobbers und am Freitag gegen Zwolle mit Avdic.

  • Schalke gegen Bayern kommt heute ab 17 Uhr auf Sport1.


    Schalke mit folgender Elf: Hildebrand - Ayhan, Höwedes, Matip, Fuchs - Neustädter, Holtby - Obasi, Pukki, Draxler - Marica


    Schon mal Einspielen auf den Rückrundenbeginn ohne Jones und Huntelaar. ^^


    Bayern: Starke - Lahm, van Buyten, Dante, Alaba - Martínez, Schweinsteiger - Müller, Kroos, Ribéry - Mandzukić

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E