A N Z E I G E

[NB] Brock Lesnars Rückkehr offiziell angekündigt

  • Brock Lesnars Rückkehr offiziell angekündigt

    Brock Lesnar kehrt zu RAW zurück - zumindest ist seine Anwesenheit für die RAW Supershow am 13. August 2012 aus Dallas, Texas angekündigt. Die Go-Home Show vor dem SummerSlam ist allerdings die einzige Show, für die der ehemalige WWE und UFC-Champion in den nächsten Wochen im Voraus avisiert wurde, was wohl bedeutet, dass sein ehemaliger Manager Paul Heyman ihn in den kommenden Wochen weiter vertreten wird. Für den SummerSlam ist das Match zwischen Triple H und Brock Lesnar als der Headliner eingeplant.

    Lesnar war zuletzt am 30. April 2012 live bei RAW aufgetreten.

    (Quelle: Rajah.com)

  • A N Z E I G E
  • Immer diese zerstückelten Auftritte..... Lesnar hat doch gesehen wie die Fans zu ihm abgehen obwohl er sie im Stich gelassen hatte 2004. Damit die Storys besser werden und mehr Spannung herrscht hätte er doch ein paar mehr Auftritten zustimmen können mit entsprechender finanzieller Entschädigung.


    Früher hieß es mal "Anything can happen", heute muss man hinzufügen "außer dass Lesnar mehr als 2 Auftritt im Monat hat".

  • Zitat

    Original geschrieben von Marcel Reif:
    Bin ich der einzige der findet, das der Impact den Lesnar Anfangs hatte, komplett verflogen ist?

    Kommt drauf an wie man jetzt in die Fehde gegen Triple H geht und was man da noch bringt. Z.b. als Kevin Nash zuletzt Triple H mit dem Hammer angegriffen hatte waren die Fans schon heiß, leider hatte man dann 2 Monate Pause bis die Fehde weiter ging und es war nur das typische 08/15 blabla.... die Frage was Lesnar für Reaktionen bekommt wenns nicht darum geht Cena blutig zu kloppen.


    Aber ich weiß nicht mal mehr wieso Lesnar überhaupt die WWE On Air im April verlassen hatte und wieso Triple H damit ein Problem hat...

  • Zitat

    Original geschrieben von Marcel Reif:
    Bin ich der einzige der findet, das der Impact den Lesnar Anfangs hatte, komplett verflogen ist?

    Wo soll der Impact auch sein, wenn man sich seit zwei Monaten nicht mehr sehen lässt, der Charakter Brock Lesnar sporadisch erwähnt wird und bis auf die zwei mageren Auftritte von Paul Heyman absolut nichts mehr kommt?

  • schwach.


    auf der anderen seite hat der gute Hunter in den letzten jahren seine matches gegen den Taker nur über promos aufgebaut.


    tja und für die redeschlachten (*gähn*) ist Heyman eh der bessere gegenpart.


    Brock taucht dann zum finalen staredown auf, und die 0815 fehde ist fertig.

    EC3 changing the game... The best guy here. The best guy there. The best guy ANYWHERE!


    The spirit of the Ultimate Warrior will run forever!

  • Die Auftritts Limitierung ist echt ein Alptraum..Die füttern dich an, machen dich heiss auf Lesnar..Ich meine das ja sein Geld wert ist, und Raw war ungewohnt stark als er da war..Und innerhalb von Wochen wieder Devolution in die Vor Nexus Zeit..Das dreht sich nur im Kreis..Trotzdem freue ich auf Lesnar, wenigstens ein kleiner Lichtblick..

    LU announcers table has more character development than half of WWE roster .. LMAO

  • Zitat

    Original geschrieben von Marvia:
    Die Auftritts Limitierung ist echt ein Alptraum..Die füttern dich an, machen dich heiss auf Lesnar..Ich meine das ja sein Geld wert ist, und Raw war ungewohnt stark als er da war..Und innerhalb von Wochen wieder Devolution in die Vor Nexus Zeit..Das dreht sich nur im Kreis..Trotzdem freue ich auf Lesnar, wenigstens ein kleiner Lichtblick..


    :thumbsup:

    Fußball: SG Dynamo Dresden
    American Football: Cleveland Browns, Dallas Cowboys

  • Zitat

    Original geschrieben von CokeZeroFreak:
    Man braucht über Lesnar eigentlich überhaupt nicht meckern, besser er ist zurück als John Cena vs. BIG Show im Main Event.


    so ist es. Öfter ist weniger mehr.

    Fußball: SG Dynamo Dresden
    American Football: Cleveland Browns, Dallas Cowboys

  • Zitat

    Original geschrieben von Marcel Reif:
    Bin ich der einzige der findet, das der Impact den Lesnar Anfangs hatte, komplett verflogen ist?


    Nö!
    Durch die Niederlage gegen Cena und seiner langen Abwesenheit hat man ihm sämtliches momentum genommen! War immer großer Lesnar fan. Aber mir fehlt er nicht wirklich. Hinzu kommt noch diese 'i dont care' - Einstellung auf die cokezerofreak etwas genauer eingeht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E