A N Z E I G E

Samstag, 16.06.2012: Gruppe A: Tschechien 1., Griechen wg dir. Vergleich weiter

  • Wie enden die Spiele am 3. Spieltag der Gruppe A? 67

    1. Die Tschechen schocken den Gastgeber (11) 16%
    2. Remis in Breslau, Polen ist raus (13) 19%
    3. Die Polen schaffen den ersten Sieg und ziehen ins Viertelfinale ein (43) 64%
    4. -------------------------------------------------- (0) 0%
    5. Erster Sieg für Griechenland, Viertelfinale für den Europameister von 2004 (5) 7%
    6. Remis. Russland weiter, Griechen raus (4) 6%
    7. Standesgemäß siegt die Sbornaja auch über die Griechen (56) 84%

    Die Ausgangslage


    1. Russland 4 Punkte, 5:2 Tore
    2. Tschechien 3 Punkte, 3:5 Tore
    3. Polen 2 Punkte, 2:2 Tore
    4. Griechenland 1 Punkt, 2:3 Tore



    Tschechien – Polen
    16. Juni 2012 um 20:45 Uhr in Breslau (Städtisches Stadion)
    Schiedsrichter: Craig A. Thomson (Schottland)
    ZDF


    23 Spiele // 13 Siege - 4 Remis - 6 Niederlagen (49:30 Tore)


    Die beiden Teams trafen sich zuletzt in der WM-Qualifikation für 2010. Dort gab es jeweils einen Sieg für die Heimmannschaft.


    Tschechien (4-2-3-1): Cech; Gebre Selassie, Sivok, Kadlec, Limbersky; Hübschman, Plasil; Jiracek, Rosicky, Pillar; Baros.


    Polen (4-2-3-1): Tyton; Piszczek, Wasilewski, Perquis, Boenisch; Dudka, Polanski; Blaszczykowski, Murawski, Obraniak; Lewandowski.



    Griechenland - Russland
    16. Juni 2012 um 20:45 Uhr in Warschau (Nationalstadion Warschau)
    Schiedsrichter: Jonas Eriksson (Schweden)
    ZDFinfo


    21 Spiele // 3 Siege - 5 Remis - 13 Niederlagen (13:39 Tore)


    In der Vorrunde der letzten Europameisterschaft siegte Russland mit 1:0. Der letzte Sieg der Griechen datiert aus der WM Quali 1994. Ein 1:0 am 17.11.1993.


    Griechenland (4-3-3): Sifakis; Torosidis, K. Papadopoulos, Papastathopoulos, Holebas; Katsouranis, Maniatis, Karagounis; Salpingidis, Fortounis, Samaras.


    Russland (4-3-3): Malafeev; Anyukov, A. Berezutski, Ignashevich, Zhirkov; Denisov, Zyryanov, Shirokov; Arshavin, Dzagoev, Pavlyuchenko.

    "You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."


    "There are two kinds of bike races now - Those with Mathieu van der Poel and those without him."

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Die Polen fliegen nach dem dritten Unentschieden im Turnier raus, während die Russen mit einem Sieg über die Griechen das Viertelfinal-Ticket einlösen. Habe für die Gruppenphase 3 Unentschieden der Polen erwartet, jetzt wo 2/3 Spielen so eingetroffen sind, soll jetzt auch bitte das dritte kommen.


    Auch wenn dies zur Folge hätte, dass die Tschechen ins Viertelfinale einziehen, was eigentlich nun wirklich nicht sein muss.

  • Die Russen dürften mit den chaotischen Griechen keine Probleme haben - es sei denn, sie stellen nach dem 2:0 den Spielbetrieb ein. Aber auch ein Unentschieden reicht ja dann.


    Im anderen Spiel setzen sich die Tschechen entweder durch oder es geht unentschieden aus.
    Die Polen werden zwar erst einmal mächtig Gas geben, aber dann wieder einknicken.

  • Tag der Entscheidung. Entscheiden musste sich auch das 2DF, welches Spiel im Hauptprogramm läuft und welches abgeschoben wird.


    Die Übertragung von der kultigen Strandbühne mit Katrin Müller-Hohenstein und @OliverKahn startet leider erst um 19:25Uhr. So bleibt weniger Zeit für Slapstick. :(


    Tschechien - Polen mit Oliver Schmidt
    Griechenland - Russland mit Thomas Wark

  • Zitat

    Original geschrieben von Big Thing:
    Tschechien - Polen mit Oliver Schmidt
    Griechenland - Russland mit Thomas Wark


    Erleichtert die Wahl doch erheblich.

    "You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."


    "There are two kinds of bike races now - Those with Mathieu van der Poel and those without him."

  • Tommy Wark! :cool: :D


    Schauen wir mal wieviele Ergebnisse es diesmal gibt.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Zitat

    Original geschrieben von Mario Balotelli:
    und hat damit nun, meiner Meinung nach, im letzten Spiel die beste Formation gefunden :D


    Im letzten Spiel musste "zwangsweise" ein Mittelfeldspieler in die IV. Griechenland hat bisher bis auf die ersten 15 minuten relativ solide verteidigt.

  • Spannende Ausgangslage, werde mir die 2. Halbzeit in "Selfmade-Konferenz" geben, vorausgesetzt es steht nicht schon auf beiden Plätzen 3:0. Irgendwie würden mir bis auf Tschechien alle drei anderen als Gegner für Deutschland gefallen, wären alles interessante, brisante Duelle. Das andere Viertelfinale wird aber so oder so relativ uninteressant.


  • SF.


    Ich mag solche Geschichten. :D Und was macht eigentlich Jan Simak? :(

    "You can easily tell a Northener: he/she feels guilty doing nothing. Even doing nothing for them is programmed, labeled, and has to be learned using some Yoga instructor."


    "There are two kinds of bike races now - Those with Mathieu van der Poel and those without him."

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E