A N Z E I G E

Gears of War: Judgment [Xbox 360]

  • Zitat

    Der Zeitzurückspuler wird angeschmissen und kommt erst 14 Jahre vor den Geschehnissen von Gears of War zum Stillstand – kurz nach dem E-Day. Die Menschheit wird gerade von den Locust überrannt, überall herrscht Panik und Chaos, Tod und Verwüstung. Damon Baird ist junger Lieutenant im legendären Kilo Squad, dem auch der junge Augustus Cole sowie die spießige, nach dem Lehrbuch operierende Sophia Hendricks angehören. Doch anstatt die Straßen von den Locust zu befreien, steht Baird gefesselt vor einem Militärgericht. Das Kilo Squad – eine Bande von Verrätern? Was ist denn da los?


    4players.de



    Ähnlich wie bei God of War freue ich mich auch bei Gears of War über jedes neue Abenteuer in diesem Universum, allerdings vermute ich auch hier Abnutzungseffekte und das mittlerweile dann 4. gleiche Spiel in Folge. Schauen wir mal, lt. oben geposteter Vorschau von 4players setzt man ja angeblich großen Wert auf Storyelemente. Bin gespannt.

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • A N Z E I G E
  • Dann spiel mal Teil 2 und 3 ... da sind die Storyelemente weit größer als in Teil 1. ;)

    Aber man weiß ja, was man von unseren Zeitungen zu halten hat. Da notiert der Schwerhörige, was ihm der Blinde berichtet, der Dorftrottel korrigiert es, und die Kollegen in den anderen Pressehäusern schreiben es ab.


    Dieser "Schriftleiter", er nennt sich Diekmann, das ist natürlich kein richtiger Schriftleiter. Das ist lediglich ein wandelnder Anzug unter einem Pfund Streichfett.


    https://www.instagram.com/xboxseriesx_screens/

  • Kommt halt immer drauf an, was man für Ansprüche hat.
    Ich fand die Story gut, vor allem für einen Shooter. Insbesondere der dritte Teil hat hier schon einige emotionale Momente.
    Teil 1 hab ich übrigens nie durchgeschafft. Bin immer am Endboss gescheitert :D

    Never argue with an idiot: they drag you down to their level and beat you with experience!

  • Teil 2 und 3 sind jetzt keine Storymonster aber auch spielerisch und grafisch eine komplett andere Liga-Teil 1 fand ich auch nicht gerade toll.


    Die bisherigen Infos zum neuen Teil lesen sich stark-mehr Story,neue Features beim MP und dynamisches Leveldesign bei der Wahl des Schwierigkeitsgrads und eine KI die sich dem Verhalten des Spielers anpasst.
    Was will man als GoW Fan mehr?:D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E