A N Z E I G E

"Neuer" Kabelanschluss - wie freischalten?

  • Ab nächsten Montag zieh ich mit meiner Freundin zusammen und natürlich wird es auch ab und zu vorkommen, dass wir fernsehen wollen. Soll ja demnächst ein recht großes Fußballereignis stattfinden z.B. ;)


    Jetzt haben wir unsere zukünftigen Vermieter gefragt, wie das denn mit dem Fernsehen geregelt ist (in meiner alten Wohnung in München z.B. waren Anschluss und Anbieter mit in den Nebenkosten enthalten, sodass ich einfach nur den Fernseher hingestellt und mich gefreut habe). Die haben uns nur gesagt: "Wissen wir nicht, machen die Mieter selbst". Gut!


    Darum jetzt mal die Fragen an euch, da ich mit Kabelfernsehen fast null Erfahrung bisher hatte:


    1. Kann ich mir den Anbieter (also Unitymedia. Kabel Deutschland etc.) selbst aussuchen oder ist da jedes Gebiet an nur einen Anbieter verteilt? (Mein Wohnort ist Friedberg (Hessen), falls das hilft.


    2. Hab jetzt mal probehalber bei Unitymedia geschaut. Da kann man sich dann ja alles zusammenstellen und dann wird das geliefert. Schön. Die wollen mir auch nen Receiver mitliefern (nicht optional). Ich dachte immer, bei Kabelfernsehen bräuchte man keinen Receiver, ist das nicht mehr so?


    3. Muss ich irgendwas beachten, wenn ich in naher Zukunft plane, mir Sky noch zu bestellen (wahrscheinlich so im Juli/August, auf jeden Fall rechtzeitig zur neuen Saison)?


    Danke im Voraus für eure wie immer fachgerechten und ausführlichen Antworten. ;)

    Yeah, I got something to say to Dr. Cox! I'm gonna give you the best damn evaluation that you ever did see! And this Friday, at the Steel Cage Medi-Slam, I'm gonna give you a physical that you ain't never gonna forget! I'm gonna probe ya - cuz I'm THE INTERN!

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Little Jimmy:
    2. Hab jetzt mal probehalber bei Unitymedia geschaut. Da kann man sich dann ja alles zusammenstellen und dann wird das geliefert. Schön. Die wollen mir auch nen Receiver mitliefern (nicht optional). Ich dachte immer, bei Kabelfernsehen bräuchte man keinen Receiver, ist das nicht mehr so?


    Der Receiver wäre für Digitales Kabel TV,ist eigentlich fast immer bei jeden Paket dabei was man bestellt(Digital TV Basic).
    Oder man bestellt Pakete mit HD Inhalte dann gibts nen Festplatten HD Receiver dazu.Analoges KabelTV müsste aber auch ohne Receiver funktionieren,sprich Kabel von Dose direkt in den TV,die Bildqualität vom digitalen KabelTV ist aber erheblich besser und über den Receiver kann man auch gleich digitales Radio hören.
    Allerdings muss man für digitale Inhalte eine Unitymedia Multimedia Dose haben(die hat drei Anschlüsse anstatt der üblichen 2 Anschlüsse),falls die nicht vorhanden sein sollte kommt ein Techniker und installiert die bei euch.

  • Zitat

    Original geschrieben von Little Jimmy:

    3. Muss ich irgendwas beachten, wenn ich in naher Zukunft plane, mir Sky noch zu bestellen (wahrscheinlich so im Juli/August, auf jeden Fall rechtzeitig zur neuen Saison)?


    Genau das gleiche "Problem" habe ich auch. Kann dir nur raten, mal bei Kabel Deutschland oder Unitymedia nachzuschauen, ob es bei ihnen ein passendes Sky Angebot für dich gibt.
    Bei mir ist es momentan so: Sind bei KabelBW und zahlen für Internet + Telefon 29,90 und für den TV Anschluss 16,95. Zusammen also 46,95. Habe nun ein Angebot entdeckt: Internet+ Telefon + Sky (Sky Welt und ein zusätzliches Paket, in meinem Fall wird das Fußball Bundesliga sein) für 39,90. Plus den TV Anschluss macht 56,95. Bezahle dann also quasi für schnelleres Internet und Sky gerade Mal 10 Euro mehr. Komme also deutlich billiger weg, wie wenn ich Sky direkt über die Sky Homepage bestellen würde.

    Vor der Pandemie hatte ich Herzklopfen und ein hoffnungsvolles Grinsen im Gesicht, wenn mir das Mädchen, in das ich verknallt war, zulächelte - heute, wenn Karl Lauterbach sagt „Der Sommer wird gut“.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E