A N Z E I G E

Flair wirft angeblich Skript um und bringt TNA Probleme

  • Wie Wrestlezone nun berichtet, soll Ric Flair quasi das komplette Skript während der Gutcheck Challenge im vergangenen Monat eigenmächtig umgeworfen haben, als er "Ja" zu Alex Silvas Anstellung bei TNA sagte.


    Angeblich sollte Alex Silva eigentlich gar keinen TNA Vertrag erhalten und dadurch, dass er jetzt einen erhalten hat, steckt TNA in der Bredouille, da Alex anscheinend gar kein Visum für die USA haben soll.
    Um für TNA regelmäßig antreten zu können, muss die Firma nun wohl die Reise Probleme zuerst beheben, was mit einer Menge Zeit und Geld verbunden sein wird.

  • A N Z E I G E
  • Wieso so etwas angeblich bei einer vorher aufgenommenen Show passiert, wo man sonst alles was nicht passt neu aufnimmt(so doof es auch auf die Zuschauer wirken mag) und Sachen bearbeitet, bleibt wohl unbekannt.
    Und wie konnte er vorher regelmäßig bei OVW antreten?
    Wrestlezone halt.....da warte ich erst auf eine Bestätigung vom Insider oder Observer bevor ich so ein Müll glaube oder aufs NB packe.

  • Das ist ZU absurd. Ich glaube vieles (und auch dass Flairs schnelles "Du hast mich überzeugt!" so nicht stattfinden sollte, weil es jegliche Dramatik durch das vorzeitige 2:0 beseitigt hat) aber dass Silva nicht verpflichtet werden sollte? Nee... selbst wenn Flair Nein sagt laut Skript, sagen Pritchard und Snow ja immer noch Ja.

  • Was ist denn das wieder für eine Nonsens-Meldung von Wrestlezone? Dass man das Segment noch einmal getaped hätte, wenn Silva gar nicht genommen werden sollte, ist doch völlig klar. Außerdem hätte man das auch an den Reaktionen von Al Snow und Pritchard bemerkt. Und wie Peter Bond richtig schreibt, dessen Votings für Silva hätten schließlich auch ausgereicht. Kann also höchstens sein, dass Flair sich laut Skript gegen ihn aussprechen sollte, aber Silva hätte trotzdem garantiert einen Vetrag bekommen.


    Das mit den Visa-Problemen ist schon eher möglich. Er war einige Wochen lang aus den OVW-Shows verschwunden, was dafür spricht, dass sein Visa erneuert wurde. Gut möglich, dass ihm dabei ein Fehler unterlaufen ist. Dann hätte er aber eigentlich erst gar nicht wieder einreisen dürfen, um für OVW und TNA anzutreten. Also auch unwahrscheinlich. Mal gucken, ob er diese Woche bei den OVW-Tapings wieder dabei ist. Falls nicht, könnte das tatsächlich bedeuten, dass er wieder ausreisen musste.

  • Zitat

    Original geschrieben von Nostrademon:
    Das mit den Visa-Problemen ist schon eher möglich.


    Das ist auch unabhängig von dieser Meldung aus meiner Sicht eine ganz schlechte Situation, in die man sich da - mal wieder - gebracht. Nächste Woche (vielleicht auch übernächste) ist der nächste Gut Check und von Silva sah man seitdem NICHTS. So bringt man ein neues Konzept beim besten Willen nicht gut an den Zuschauer.

  • Kann ich irgendwie nicht dran glauben, wenn Flair mit seiner Aussage wirklich das ganze Skript umgeworfen hätte und TNA in so große Probleme bringen würde, hätte man das ganze vermutlich einfach noch mal gedreht und nicht munter einfach ein paar Tage gewartet und dann zu gesehen wie Flair einen in die Scheiße reitet.

  • Würde zumindest erklären, warum dieser Taugenichts auf einmal im Roster ist :D


    Wie Roode schon sagte, riecht das aber nach ziemlichem Bullshit.

    Frankie Kazarian (nach seiner Entlassung im Mai 2014):
    "I didn't feel like I was leaving TNA because I didn't feel like I recognized the company."
    "I understand wanting to cut costs, but if you want cheap wrestlers, expect cheap wrestling matches."

  • Zitat

    Original geschrieben von Nostrademon:
    Was wirklich dafür sprechen könnte, dass Silva wieder nach Kanada musste, und man nicht einmal Videos von ihm aufzeichnen konnte. Wäre in der Tat ziemlich blöd gelaufen.


    Aber kommuniziert man das denn nicht vorher? Gerade den ersten Gewinner sollte man doch sicher an der Angel haben, um ihn beim nächsten Impact (und sei es nur beim Training) zu zeigen.

  • Nee, nee, also das klingt alles zu sehr nach Naitch-Bashing. Wenn da jemand einen Bock geschossen hat, dann ein Drehstuhlranger im Büro der da was mit dem Visum nicht beachtet hat. Aber bei einem Taping und zwei anderen Jury-Mitgliedern, da kann Ric Flair gar nicht Schuld sein.

  • Zitat

    Original geschrieben von Peter Bond:
    Aber kommuniziert man das denn nicht vorher? Gerade den ersten Gewinner sollte man doch sicher an der Angel haben, um ihn beim nächsten Impact (und sei es nur beim Training) zu zeigen.


    Klar sollte man das vorher klären. Aus eigener Erfahrung kann ich allerdings sagen, dass man beim Visa-Antrag Fehler machen kann, die erst später auffalen. Ich habe mich z.B. ohne böse Absicht mehrere Monate lang unerlaubt in den Staaten aufgehalten, ohne dass es meinem AG aufgefallen ist. Nicht auszuschließen, dass Silva ähnliches passiert ist und TNA davon ausging, dass alles ordnungsgemäß war. Immerhin hat man ihn problemlos die Grenze passieren lassen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Nostrademon:
    Klar sollte man das vorher klären. Aus eigener Erfahrung kann ich allerdings sagen, dass man beim Visa-Antrag Fehler machen kann, die erst später auffalen. Ich habe mich z.B. ohne böse Absicht mehrere Monate lang unerlaubt in den Staaten aufgehalten, ohne dass es meinem AG aufgefallen ist. Nicht auszuschließen, dass Silva ähnliches passiert ist und TNA davon ausging, dass alles ordnungsgemäß war. Immerhin hat man ihn problemlos die Grenze passieren lassen.


    Das Problem hatte man doch schon damals mit Angelina... Sie hatte ebenfalls kein gültiges Visum mehr und es ist TNA bzw. Ihr auch esrt nach 2 Jahren aufgefallen.


    2Topic... Joah.. klingt ziemlich unglaubwürdigt.... Währe es eine live-Show gewesen könnte man noch drüber spekulieren... Aber weils getapedt war glaube ich nicht daran.

  • Klingt echt unglaubwürdig irgendwie,auf der anderen Seite würde es grade jetzt passen wo er wohl seinen Abgang provizieren will/wollte, also von daher nichtmal so unglaubwürdig,zumal man SIlva ja auch nicht mehr gesehen hat seitdem und es würde passen das er eigentlich keinen Vertrag bekommen sollte,habe schon damals nicht dran geglaubt das direkt der erstbeste bestehen soll. Und warum man ds ganze nicht nbochmal getaped hat:Nunja,es waren Leute ANwesend und auch SIlva selber,würde halt nicht gut kommen wenn man schon vorher mitbekommt da wurde jemand angestellt und aufeinmal doch nicht besonders wenn die Person selber mitten drin ist genaus wie ein Teil der Öffentlichkeit.. Also zum Teil glaube ich da schon dran

  • Zitat

    Original geschrieben von nWo_4-Iife:
    Würde zumindest erklären, warum dieser Taugenichts auf einmal im Roster ist :D


    Wie Roode schon sagte, riecht das aber nach ziemlichem Bullshit.


    So in der Art. Ich traue ja TNA viel Unfug zu, aber hier hätte man, wäre es so gelaufen ja


    1. die Chance gehabt dies zu editieren da es ja nicht live war
    2. eine Nichtanstellung von Silva einfach erklären können

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E