A N Z E I G E

Zukünftige Hall of Famer

  • Gleich zu Beginn möchte ich klarstellen, dass es hier nicht um Worker aus der Vergangenheit geht, die noch nicht in der HoF sind, aber dies verdienen, sonder meine Frage ist wie folgt:


    Wer von den aktuellen Workern wird in Zukunft in die Hall of Fame aufgenommen werden bzw. WAS muss ein aktueller Worker noch liefern um sich dies zu erarbeiten?


    Dass ein Cena früher oder später in die HoF aufgenommen wird ist denke ich klar, aber hat sich zum Beispiel ein Christian, Punk oder Tyler Reks dieses Privileg verdient?

  • A N Z E I G E
  • Obs ein Privileg ist weiß ich nicht ;)


    Naja, leider kommt es heute nicht zu sehr auf Talent an, sondern die Leute wo WWE sich denkt die kann man am besten vermarkten kommen rein. Ich würde heute niemals unterschreiben wollen dass ein CM Punk und Daniel Bryan z.B. in die HoF kommen (außer man macht es so wie die letzten Jahren und nimmt jeden der mal bei WWE war auf damit die Bude voll wird).


    Wenn man Undertaker und Triple H als Fix ansieht dann wird John Cena wohl unumgänglich sein, Randy Orton denke ich sollte auch klar sein....

  • Noch aktiv:
    - John Cena
    - HHH
    - Taker
    - Kane
    - Randy Orton
    - CM Punk
    - The Rock
    - Brock Lesnar
    - Kurt Angle
    - Sting
    - Paul Heyman
    - Eric Bischoff
    - Mick Foley
    - Chris Jericho
    - Big Show
    - Hardy Boyz (garantiert als 2er/3er-Aufnahme, wahlweise mit oder ohne Lita)
    - New Age Outlaws (auch als TT-Aufnahme, ggf. als DX-Aufnahme)
    - Dudley Boys
    - Demolition
    - Steiner Brothers
    - Teddy Long
    - Vickie Guerrero
    - Michael Cole
    - Rey Mysterio


    Karriereende/Nicht mehr aktiv:
    - Nash
    - Savage (die Stimmen nach seinem Tod werden lauter werden als die von Steph bei ihrer Entjungferung)
    - Owen Hart (ggf. als Aufnahme der Hart Foundation)
    - Trish Stratus
    - Stephanie McMahon
    - Shane McMahon
    - Lex Luger (einziger Rumble-Sieger vor der Jahrtausendwende, der noch fehlt)
    - Rick Rude


    Promis:
    - Mr.T
    - Donald Trump


    Mit Fragezeichen:
    - Goldberg
    - Bam Bam Bigelow
    - JBL
    - The Rockers
    - The Fabulous Freebirds
    - Batista
    - Booker T (ggf. als Harlem Heat)
    - Dr. Death
    - Honky Tonk Man
    - DDP
    - NWO


    Sehr unwahrscheinlich:
    - Scott Hall (hätte allerdings Chancen im Rahmen einer NWO-Aufnahme)
    - Jeff Jarrett
    - Chris Benoit
    - Vince Russo
    - Ultimate Warrior

  • Ich würde mit Blick auf die bisherigen Hall of Fame Aufnahmen fast sagen, dass so gut wie jeder WWE-Wrestler, der mindestens Midcard Status hat irgendwann in die HOF aufgenommen werden kann. Wer es auf jeden Fall schaffen wird und es IMO auch verdient hat: Cena, Orton, HHH, Taker, CM Punk, Christian und Big Show. Nicht mehr aktiv aber trotzdem schaffen werden es Goldust und JBL.

    Auf dass Bob Ross Dir jede Nacht einen Happy Little Traum male

  • Zitat

    Original geschrieben von ChickN-Stu:
    Ich würde mit Blick auf die bisherigen Hall of Fame Aufnahmen fast sagen, dass so gut wie jeder WWE-Wrestler, der mindestens Midcard Status hat irgendwann in die HOF aufgenommen werden kann.


    Ich finde das ja ziemlich traurig, aber es ist wahr.


    Nach der Aufnahme von Koko B Ware, der ja wohl eher ein Undercarder und/oder Edeljobber war, kann wohl wirklich jeder in die HoF aufgenommen werden.


    Ich halte Kamala für einen nicht unwahrscheinlichen Kandidaten in den nächsten Jahren. Sein Gimmick ist vielen von vergangenen WM Auftritten in Erinnerung geblieben und er würde wohl noch einige Reaktionen ziehen.

  • Zitat

    Wer von den aktuellen Workern wird in Zukunft in die Hall of Fame aufgenommen werden


    Definitiv: Khali, der World Title Run im Jahre 2007 war super! :smoking:



    Ernsthaft:
    Ich würde sagen, wer Jahre lang dabei war und auch einiges erreichen konnte, wird in die Hall of Fame aufgenommen. Alberto del Rio hätte gute Chancen, genauso wie Danielson, Punk, dreifach H, Rock, John Cena, Undertaker, Jericho, Lesnar, maybe Goldberg und wohl leider Randal Keith Orton (hoffentlich irre ich mich bei letztgenanntem).


    Wem wohl keine Aufnahme zu teil wird: ehemalige oder jetzige TNA-Wrestler/innen, Ric Flair ist wohl als Ausnahme anzusehen.

  • Meiner Meinung nach MÜSSEN noch in die HoF:


    - Vader


    - Mick Foley


    - Owen Hart


    - Rick Rude


    - Kevin Nash & Scott Hall


    - Demolition


    - Honky Tonk Man


    - Undertaker & Paul Bearrer


    - Randy Savage

    VfB Stuttgart - Vader - Luna Vachon - Maxx Payne - Adrian Street - Owen Hart - Jim Cornette

  • Herzlichen Glückwunsch da hat jemand die Fragestellung gekonnt ignoriert.


    Von den aktuellen definitiv in die HoF gehören: Undertaker, Triple H, John Cena, Big Show, Kane, Mark Henry, Randy Orton, Christian, William Regal, Booker T und mittlerweile darf man denke ich auch getrost CM Punk sagen.


    Ich bin aber auch der Meinung, dass nahezu die komplette Midcard irgendwann in der HoF auftauchen wird - egal ob sie es sich bis dahin verdient oder nicht.

  • Zitat

    Original geschrieben von Roode:
    Damien Sandow
    You're Welcome!


    :D


    Die Liste von Itbegins2012 ist sehr gut. Allerdings sehe ich davon nur John Cena, Undertaker, Triple H, Dwayne Johnson, Brock Lesnar, Kurt Angle, Chris Jericho und Randy Orton als richtige Headliner an.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E