A N Z E I G E

[NB] ROH TV-Taping Results vom 18. Mai 2012

  • ROH TV-Taping Results vom 18. Mai 2012

    ROH TV Taping
    18. Mai 2012
    Baltimore, MD


    Die dritte Auflage von Lance Storm vs. Mike Bennett wird für das nächste TV Taping angekündigt.

    TV Taping für den 02. Juni 2012

    Adam Cole besiegt Mike Mondo

    Tommaso Ciampa besiegt Nick Westgate

    All Night Express besiegen Caprice Coleman & Cedric Alexander

    Jim Cornette kommt für eine Promo zum Ring, doch bevor er beginnen kann, wird er von Kevin Steen, Steve Corino & Jimmy Jacobs unterbrochen, die sich ebenfalls in den Ring begeben. Steen teilt mit, dass er zu den ROH Geschäftsessen gehen werde um dort Cornette zu blamieren. Dieser zeigt sich davon aber eher unbeeindruckt und kommt auf den nächsten Herausforderer zu sprechen. Bevor er den Herausforderer verkünden kann, kommt Ex-Champion Davey Richards in den Ring. Dieser stellt klar, dass keiner der im Ring Anwesenden Cornette leiden könnte. Er und Steen seien die beiden besten Wrestler der Welt. Cornette gibt schließlich Davey Richards den Titelshot beim nächsten iPPV "Best in the World". Dabei stellt er allerdings klar, dass dies Richards' letzte Chance auf den Titel sein werde.



    TV Taping für den 09. Juni 2012

    Michael Elgin besiegt Matt Taven

    All Night Express fordern Wrestling's Greatest Tag Team zum einem Titelmatch bei "Best in the World" heraus.

    Eddie Edwards besiegt Davey Richards
    Jimmy Jacobs greift gegen Richards in das Match ein

    Internet Match* - Four Way Match - Winner gets a titleshot in Pittsburgh (30.06.2012)
    Roderick Strong besiegt Jay Lethal, Adam Cole und Mike Bennett
    * - Dieses Match wurde für roh-wrestling.com getappt, um die Stabilität der Seite / des Streams vor dem nächsten iPPV zu testen.


    TV Taping für den 16. Juni 2012

    Mike Bennett besiegt einen lokalen Jobber
    Nach dem Match attackiert Bennett weiter seinen Gegner bis Eddie Edwards den Save macht. Danach fordert Bennett Edwards zu einem Match gegen Bob in der nächsten Woche heraus.

    Kevin Steen verlangt, dass das Titelmatch bei "Best in the World" unter No DQ Regeln abläuft.

    The Briscoes besiegen zwei lokale Jobber.
    Nach dem Match fordert Truth Martini die Briscoe Brothers zu einem Tag Team Match bei "Best in the World" heraus. Die Briscoes akzeptieren.

    ROH TV Championship
    Roderick Strong besiegt Tommaso Ciampa durch DQ nach Eingriff von Prince Nana


    TV Taping für den 23. Juni 2012

    Edwards besiegt Brutal Bob
    Mike Bennett greift wiederholt in das Match ein. Homicide macht schließlich nach dem Match den Save. Danach muss Edwards aber den Cop Killer von Homicide einstecken.

    Jay Lethal besiegt Chris Silvio
    Im Anschluss an das Match entwickelt sich ein wilder Brawl zwischen Lethal, Strong und Ciampa.

    Team Ambition (Davey Richards & Kyle O'Reilly) vs. Kevin Steen & Jimmy Jacobs endet in einem No Contest

  • A N Z E I G E
  • Gut, dass Richards vs Steen in die nächste Runde geht, da ist auf jeden Fall noch Luft nach oben, vor Allem wenns No DQ wird.
    Und WGTT geben die Titel hoffentlich ganz schnell an ANX ab, dann hat ihre Regentschaft sogar nen Sinn gehabt, denn gegen die Briscoes wären ANX wahrscheinlich weniger over gewesen.
    Und Homicide ist zurück und attackiert erstmal Tweener-mäßig alle. Auch schön.

    "Ich glaube, dass in der Anhäufung von Schwachsinn mehr Wahrheit liegt als in der Anhäufung von Wahrheit." - Christoph Schlingensief

  • Letzte Titel Chance für Davey. Ist damit gemeint sein letzter shot gegen Steen oder das er absolut keine chance mehr bekommt (was irgendwie unverständlich wäre da Cornette nicht wirklich ein Heel-Boss ist, sowie damals, als es drum ging das Homicide seine letzte Chance nutzen oder ROH verlassen müsse)? Wenn Letzteres zutrifft, dürfte Davey sich den Titel wohl zurück holen. Oder gibts irgendwelche News, dass er ROH verlässt um sich auf NJPW zu konzentrieren?


    Letzte Chancen gegen einen bestimmten Champion gabs ja schon häufig (grade bei Danielsons Titlerun) und unter den Voraussetzungen würde wohl Steen den Belt verteidigen (wäre eh das erste Mal, dass ein ROH Champ den Gürtel bei seiner ersten Verteidigung verliert).

    "It doesn't have to make sense, it's the Royal Rumble!" - Vince McMahon, Royal Rumble 1996

  • Zitat

    Original geschrieben von Justin Bieber:
    Ist Corino eigentlich nicht mehr bei RoH? Wenn nicht, seit wann nicht mehr?


    Wirf mal einen Blick auf den 1. Taping Report. ;)


    Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, erklärte Cornette, dass er Corino entlassen würde, dieser meinte allerdings, dass er einen sicheren Vertrag hätte. Nach den jüngsten Entwicklungen würde ein Abgang von Corino nicht wirklich ins Bild passen IMO.


    Zitat

    Original geschrieben von Michaels the Icon:
    Letzte Titel Chance für Davey. Ist damit gemeint sein letzter shot gegen Steen oder das er absolut keine chance mehr bekommt (was irgendwie unverständlich wäre da Cornette nicht wirklich ein Heel-Boss ist, sowie damals, als es drum ging das Homicide seine letzte Chance nutzen oder ROH verlassen müsse)?


    Ich gehe von Variante 1 aus.


    Zitat

    Original geschrieben von Mark Sanchez:


    TV Taping für den 09. Juni 2012


    Internet Match* - Four Way Match - Winner gets a titleshot in Pittsburgh (30.06.2012)
    Roderick Strong besiegt Jay Lethal, Adam Cole und Mike Bennett
    * - Dieses Match wurde für roh-wrestling.com getappt, um die Stabilität der Seite / des Streams vor dem nächsten iPPV zu testen.


    ROH hat das Match inzwischen bei Youtube hochgeladen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E