A N Z E I G E

[NB] Big Johnny trainiert / Hall-of-Pain bleibt zu / King piledrived Fan / SD-Kulisse

  • Laurinaitis trainiert für Match / Mark Henry von Wochenend-Tour gestrichen / Jerry Lawler mit Piledriver an Fan / SmackDown! wieder besser besucht

    - Bei der RAW-Ausgabe letzten Montag wurde bekannt gegeben, dass beim kommenden "Over the Limit"-PPV John Cena auf den RAW & SmackDown! General Manager John Laurinaitis treffen wird. Hierbei soll es sich laut PWInsider-Angaben nicht um einen Angle handeln, sondern ein tatsächliches Match. Für dieses würde Laurinaitis bereits seit einigen Wochen in den Lagern von Connecticut trainieren, wo die WWE mehrere Wrestling-Ringe aufbewahrt.

    Auf ihrer YouTube Seite stellte die WWE in der Zwischenzeit ein Video online, bei der man verschiedene Highlights aus der Wrestling-Karriere des früheren "Dynamic Dude" sehen kann. Das Video findet ihr hier:




    - Für dieses Wochenende war der World Strongest Man Mark Henry ursprünglich auf der RAW-Tour in Matches gegen John Cena vorgesehen. Doch aus bis jetzt noch unbekannten Gründen wurde Henry wieder vom Plan gestrichen. Auch bei den SmackDown!-Shows dieses Wochenende wird der ehemalige World Heavyweight Champion nicht auftreten. Das WWE-Roster gastiert von Freitag an vor allem im Süden der USA und bestreitet Shows in den US-Staaten Alabama, North sowie South Carolina, Tennessee und Virgina.


    - Jerry Lawler hatte unter der Woche einen Gastauftritt bei den NBA Playoffs. Der selbsternannte King überraschte an der Seitenlinie während des Playoff-Spieles der Memphis Grizzlies gegen die Los Angeles Clippers und verpasste einem Fan während einer Pause sogar einen Piledriver. Kommentiert wurde die Aktion von den NBA-Legenden Charles Barkley und Shaquille O'Neal - beides große WWE-Fans. Barkley ging während des kurzen Segments auch auf die aktuelle Cena vs Lesnar-Fehde ein und bot Cena seine Hilfe an, wenn Brock nicht die Finger von ihm lassen würde. Ansonten würde Barkley mal bei RAW vorbeischauen müssen. Das Video hierzu findet ihr hier:




    - Als SmackDown! letztes Jahr in Toledo, Ohio gastierte, da gab es schockierte Gesichter als sich gerade mal um die 1000 Zuschauer in der Arena einfanden - die Hälfte der Halle blieb gar mit Planen bedeckt - und die Tapings so vor einer der magersten Kulisse überhaupt stattfinden mussten. Diese Woche nun war man erneut in der selben Halle, allerdings mit komplett unterschiedlichen Vorzeichen. Laut Augenzeugenberichten war das Huntington Center dieses Mal so gut wie ausverkauft.

    (Quellen: PWInsider, Rajah, PWTorch, ProWrestling.net)

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Doc Helmut:
    - Bei der RAW-Ausgabe letzten Montag wurde bekannt gegeben, dass beim kommenden "Over the Limit"-PPV John Cena auf den RAW & SmackDown! General Manager John Laurinaitis treffen wird. Hierbei soll es sich laut PWInsider-Angaben nicht um einen Angle handeln, sondern ein tatsächliches Match. Für dieses würde Laurinaitis bereits seit einigen Wochen in den Lagern von Connecticut trainieren, wo die WWE mehrere Wrestling-Ringe aufbewahrt.


    Auf ihrer YouTube Seite stellte die WWE in der Zwischenzeit ein Video online, bei der man verschiedene Highlights aus der Wrestling-Karriere des früheren "Dynamic Dude" sehen kann. Das Video findet ihr hier:
    http://youtu.be/H569_iTCmgk


    also doch ein "reguläres" match... find' ich irgendwie gut.


    zumal ich von laurinaitis wrestlerisch eh keine so dürftigen darbietungen im ring erwarten würde wie seinerzeit von vince mcmahon, dessen gesamt-repertoire vergleichsweise dazu doch eher "kläglich" war :D

  • Zitat

    Original geschrieben von FL81:
    Die haben es echt geschafft den Ace Crusher wegzulassen:)


    Als ob Big Johnny die Aktion bei Over the Limit zeigen wird, der Move gehört doch mittlerweile Randy Orton und ist als RKO bekannt. Damit man mich nicht falsch versteht, ich würde es richtig abfeiern wenn Laurinaitis gegen Cena tatsächlich den Ace Crusher zeigen sollte. :D

  • Zitat

    Original geschrieben von HEELZiggler:
    Als ob Big Johnny die Aktion bei Over the Limit zeigen wird, der Move gehört doch mittlerweile Randy Orton und ist als RKO bekannt. Damit man mich nicht falsch versteht, ich würde es richtig abfeiern wenn Laurinaitis gegen Cena tatsächlich den Ace Crusher zeigen sollte. :D


    ehrlich gesagt, tippe ich darauf... vielleicht in etwas abgewandelter form a la "diamond cutter" ;)


    oder big johnny zeigt ihn wirklich - und nachher stellt sich heraus, dass orton ihm diesen "beigebracht" hat -> heel-turn orton :D

  • Ui, was hat der Henry denn?:eek:


    Freut mich für SD! Ich mag SD irgendwie viel mehr wie Raw. Da man mal neue Gesichter sieht. Und SD ist nicht so voll bepackt, dass auch mal Zeit für eine Starke Prome ist (siehe Daniel bryan).
    Auch Alberto komtm da wieder viel besser rüber als bei raw! Bei Raw ist die Starpower einfach zuviel. so dass die Del-Rio-dominaz nicht rüber kommt.
    soviel dazu!:)


    Ich weiß einfach nicht, was ich von Johnnys Match halten soll, erhlich gesagt.
    Sicherlich ist es eine feine Sache, und eine nette Storry, aber ich befürchte einfach, dass das wieder so wirdf wie bei Micheal Cole, dass Johnny es einfach (nicht mehr) kann, und es ein sehr sehr müdes Match wird. Mal abwarten, was da kommt.:confused:

  • Zitat

    Original geschrieben von Doc Helmut:
    - Als SmackDown! letztes Jahr in Toledo, Ohio gastierte, da gab es schockierte Gesichter als sich gerade mal um die 1000 Zuschauer in der Arena einfanden - die Hälfte der Halle blieb gar mit Planen bedeckt - und die Tapings so vor einer der magersten Kulisse überhaupt stattfinden mussten. Diese Woche nun war man erneut in der selben Halle, allerdings mit komplett unterschiedlichen Vorzeichen. Laut Augenzeugenberichten war das Huntington Center dieses Mal so gut wie ausverkauft.


    1000??
    Das ist ja weniger als bei dieser anderen Liga da.
    :eek:
    Hatten die damals die Schnauze gestrichen voll oder was war da los??
    :confused:

  • ordentlich verblödet auf so nem Hallenboden nen Piledriver zu zeigen, von nem Veteran wie Lawler hätt ich mir was intelligenteres erwartet. Es hatte schon nen Grund wieso die Dinger sogar für den Ring verboten wurden.
    :nene:

    Der User ist bekennender Undertaker und Cactus Jack Mark / ECW for Life

  • Eben,Lawler zeigt den Piledriver seit Jahrzehnten.Wenn sich der andere ruhig verhält und man die aktion gut vorbereitet hat man als Ausführender eher noch das Risiko sich das Steißbein zu brechen:)


    Ich kann mir jetzt auch zusammenreimen warum der Crusher nicht im Video war.Die Bilder stammen wohl alle aus den WWE-Archiven.Johnny hat die Aktion glaube ich aber erst in All Japan gezeigt.Also hat die WWE auch kein Bildmaterial davon.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E