A N Z E I G E

Dragon's Dogma 1 & 2

  • Nach einem kleinen Hinweis in einem anderen Thread habe ich gerade die Demo angespielt - und ja, ich bin durchaus begeistert!


    Dragon's Dogma ist wohl im Prinzip nicht mehr als nur ein simples Hack'n'Slay (auch wenn man es wohl so spielen kann) - alleine auf den Rücken der Bosse zu klettern und sie von dort aus zu beharken macht unglaublich viel Spaß. Wenn dann noch ein Hauch Taktik und ein bisschen mehr Gefahr reinkommen, könnte das Spiel ein wirklich gutes Action-RPG werden.


    Leider kann man in der Demo recht wenig mit seinen Charakteren experimentieren (alles ist schon voreingestellt). Aber der Bosskampf gegen den Griffon als Schurke hat mir schon ganz gut gefallen. Der fließende Übergang zwischen Dolch und Pfeil und Bogen wurde gut gelöst.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Skyclad:
    Der fließende Übergang zwischen Dolch und Pfeil und Bogen wurde gut gelöst.


    Man kann die Waffe wechseln? Hab immer nur mit dem Schwert draufgehämmert.

  • Zitat

    Original geschrieben von raveronalkohol:
    Demo is im PSN Store glaub aber nur Only für Plus.


    Aber auch nur in DE für +. Aber wer hat heutzutage nur nen DE Account?

  • Zitat

    Original geschrieben von Lobo:
    Aber auch nur in DE für +. Aber wer hat heutzutage nur nen DE Account?


    Ich hab auch andere, nutze aber hauptsächlich auch nur den DE Store. Zumindestens dank Plus bleibt mir da der Vorteil auch ma Inhalte zu bekommen die es so nicht gegeben hätte. Is nen leidiges Thema mit dem DE Store aber naja.

  • Zitat

    Original geschrieben von Lobo:
    Man kann die Waffe wechseln? Hab immer nur mit dem Schwert draufgehämmert.


    Im zweiten Teil der Demo, ja.
    Mit X und Y kloppst du normal, mit RB (gedrückt halten) plus B, X oder Y machts du Spezialangriffe mit dem Schwert, und mit LB plus B, X oder Y machst du Bogen-Spezialattacken. RT ist normal mit dem Bogen schießen (allerdings sollte man es nicht übertreiben - denn wenn die Ausdauer unten ist, ist man hilflos).

  • A N Z E I G E
  • So, das Spiel ist nun also angekommen.
    Das freut mich einerseits natürlich, andererseits habe ich erst morgen mit Dragon's Dogma gerechnet und deshalb heute nicht viel Zeit ... na ja, kurz anspielen kann ja sicherlich nicht schaden ...

  • So, nach einigen angespielten Stunden ist das erste Fazit: Großartig.
    Das Kämpfen macht Spaß (ist auch fordernd, 2 Wofattacken innerhalb von 2 Sekunden bedeuten schon mal ein ärgerliches Ableben), die Welt ist anfangs noch übersichtlich, aber sehr detailreich (man kann Dächer und Klippen erforschen, Möwen und Kaninchen schießen und Fische fangen), die Menüs wirken noch recht überladen (ich habe keine Ahnung, wie ich alles verwenden kann, was ich schon nach Minuten aufgesammelt habe) und das Pawn-System macht ebenfalls Laune.


    Sehr schön. Meine Erwartungen wurden übertroffen.
    Technisch habe ich bis auf lange Ladezeiten und einige unschöne Pop-Ups auch noch keine Probleme gehabt.

  • Danke für die ersten Erfahrungen Skyclad


    Habs gestern bei Game One gesehen - und die sind ja auch durchaus kritisch. Bekam von denen aber ein gutes Review und auch fast nur gute Kritiken.
    Hatte einige interessante Features. Zum Beispiel das man die Reisen nicht verkürzen kann sondern wirklich komplett die Karte durchmarschieren muss und unterwegs immer wieder von Übeltätern angegriffen wird. Auch die dicken Bossfights sollen sehr abwechslungsreich sein.
    Einen Kauf muss ich mir mal überlegen.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!