A N Z E I G E

Der Final Fantasy Thread

  • Hi
    Sry das ich den Thread hochhole - Über FF könnte ich eigentlich jeden Tag schnacken.


    Aber ich versuche seit geraumer Zeit die Weapons von FF7 zu besiegen. (Genauer gesagt Ruby und Emerald - Smaragd und Diamond schlägt man ja in der Hauptgeschichte)
    Neben den Black Bestias aus X und Omega Weapon aus VIII verdammt zähe und widerliche Viecher.


    Hat da jemand ne gute Idee zwecks Substanz Kopplungen Gruppenzusammenstellungen - Kampfstrategien?
    Ich glaube ich habe alles versucht aber ich verrecke bei beiden elendig. Sonst habe ich ALLES geschafft. Chocobos züchten, Golden Saucer, Aeris Limit 4, Alle Zauber........


    Aber diese beiden fehlen mir - Ich kanns nicht oft genug sagen aber es macht einfach immernoch so verdammt viel Laune und Spaß - ich werde es bestimmt auch noch in 10 Jahren daddeln.

  • A N Z E I G E
  • Emerald Weapon habe ich damals mit der recht einfachen Taktik mit Ritter der Runde und Endgültiger Angriff + Phönix. Damit sollte der Kampf egentlich nicht all zu schwer werden. Bei Ruby Weapon gibt es den Trick mit zwei toten Kameraden in den Kampf zu gehen, damit diese nicht am Anfang aus dem Kampf genommen werden. Ansonsten habe ich aber nicht sehr viel anders gemacht als im Kampf mit Emerald. Mit Mimik soll das ganze noch einfacher gehen, also Ritter der Runde quasi zu spammen, aber das wusste ich damals als kleiner Gamer noch nicht bzw. hab ich das nicht probiert. Die beiden Gegner waren aber auch das letzte, was ich in dem Spiel angegangen bin. War ein echter Erfolg als die lagen. :)

  • Final Fantasy IX fand ich auch sehr gut. Hatte eine extremst schöne Kulisse, eine tragische Geschichte und vor allem die Charaktere waren mit sehr viel Liebe gemacht, allen voran Vivi, Eiko und Steiner. Außerdem fand ich es cool, im Gegensatz zu den anderen Teilen vier Kampfteilnehmer zu haben. Hätte jetzt nach dem Schwärmen wieder Lust das auszugraben.


    Final Fantasy X hatte einen komischen Anfang, wurde aber dann auch umso stärker. Auch hier waren Story, Kampfsystem und Charaktere herausragend.


    Final Fantasy VIII hat wohl die am interpretationsfähige Geschichte. Auch das Draw und G.F. System war mal interessant, sowie natürlich das süchtigmachende Kartenspiel.


    Joa und mit Final Fantasy VII ist wohl jeder groß geworden. Episch-düstere Story. 8)


    Wo kann man eigentlich den alten Thread auffinden? Würde mal gerne da herumstöbern. ^^

    Moontipp 2011: Platz 26 von 567; 306 Punkte; 13 PPVs /// Moontipp 2016: Platz 47 von 466; 417 Punkte, 15 PPVs
    Moontipp 2012: Platz 39 von 655; 362 Punkte; 12 PPVs /// Moontipp 2017: Platz 79 von 426; 472 Punkte, 16 PPVs
    Moontipp 2013: Platz 23 von 633; 433 Punkte, 12 PPVs /// Moontipp 2018: Platz 39 von 317; 369 Punkte, 14 PPVs
    Moontipp 2014: Platz 75 von 566; 392 Punkte, 12 PPVs
    Moontipp 2015: Platz 40 von 537; 379 Punkte, 13 PPVs

  • Heißt das, in dem PSN Store sind die Versionen dann nachbearbeitet und können im richtigen Format auch auf 'nem Beamer hübsch aussehen, oder sehen die genauso kacke aus wie meine ursprünglichen PS1 Versionen?


    Danke :)

    Wenn Du es nicht einfach erklären kannst, hast du es nicht gut genug verstanden.

  • Zitat

    Original geschrieben von Bork Laser:
    ist schon ne geile sachen wenn man FF7 spielt und Cloud aus 6 Blöcken besteht....auf der PSP sieht es einfach grandios aus.


    Darum ging es aber nicht, es ging nur darum ob es möglich ist.
    Und es ist durchaus möglich. ;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E