A N Z E I G E

Der Final Fantasy Thread

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Griese:
    Naja, da musste man teilweise wenigstens mal kurz nachdenken was für Fähigkeiten man einsetzt oder ob man nicht doch lieber ne Potion einwirft. Das gabs ja bei 13 gar nicht. Da hat das Spiel ja immer ne gute Entscheidung gefällt.


    Naja wenn man bei FF 13 dich nicht vorher hoch gepumpt hast hattest du bei manchen Gegner schlechte Karten.


  • Die Musik hat die Reihe zu dem gemacht, was es heute ist. Eine Klassiker-Reihe, die man nie vergessen wird, wenn man sie gespielt hat.


    Final Fantasy VIII: Fisherman's Horizon, The Man With The Machine Gun


    Final Fantasy VII: Aerith's Theme


    Final Fantasy IX: Terra, The Soulless Village Bran Bal (sehr underrated)


    Final Fantasy X: TO ZANARKAND (!), Besaid Island


    Final Fantasy XIII: Sunleth Waterscape, Main Theme

  • Kaum sehe ich das Bild und höre die Musik von FF9, schon hab ich wieder Bock drauf. Wir Zeit versuch Nummer 18 zu starten. Definitiv.


    Und das Ende von Teil 10 issn richtiges ***** Ende. Wie sehr ich doch gehofft hatte, dass es irgendwie gut ausgeht. ^^ Direkt wieder Tränen in den Augen beim gucken. :(:D

  • Zitat

    Original geschrieben von Flippy:
    Ist doch in den anderen Teilen nicht viel anders.


    Eben, die anderen Teile waren auch nicht sonderlich schwer (wenn man nicht gerade 100% erreichen wollte, und dann war FF13 auch schwierig), nur war das Kampfsystem besser auf den Schwierigkeitsgrad abgestimmt. Wie gesagt: Die Paradigmen wären richtig geil, wenn man sie regelmäßig brauchen würde.


    Den Punkt mit der Musik hatte ich vorhin ganz übersehen: Der Soundtrack in FF13-2 ist stellenweise richtig furchtbar. Es gab da eine Stelle, in der man viele kleine Puddinge besiegen muss, und die ganze Zeit läuft währenddessen irgendein Nu Metal 0815 Rapgedöns. So ziemlich die schlechteste und unpassendste Musik die ich je bei Final Fantasy erlebt habe.



    Zitat

    Original geschrieben von raoul duke:
    [...]


    Nach meinem Empfinden, wahnsinnig leicht, wahnsinnig leer und wahnsinnig anspruchslos. Ich hatte nie das gefühl, ein FF zu spielen. Weil es aber ein FF ist, muss ich es auch als solches werten und so kommt es halt unglaublich schlecht bei mir weg. Es war für mich ein Blender, eine Grafikhure, ein Michael Bay was auch immer. Am Ende wars für mich blutleer.


    Harte Kritik ;) Kann ich aber stellenweise wirklich nachempfinden, nur hebt dass das Spiel für mich noch mehr hervor; aber da kommt halt der persönliche Geschmack zutage.

    Wenn Du es nicht einfach erklären kannst, hast du es nicht gut genug verstanden.

  • Da hier gerade über die Musik von Final Fantasy und Nobuo Uematsu gesprochen wird, ein Tipp (Auch wenn ich nicht eure Wohorte kenne aber vielleicht kommt ja wer aus der Nähe und hätte gefallen daran).


    Orchestrale Musik aus Final Fantasy VI, VII und X


    Final Fantasy- und Klassik-Fans sollten sich schon jetzt einen wichtigen Termin für 2013 vormerken: Am 11. Mai findet mit Final Symphony erneut ein Videospielkonzert-Event in deutschen Gefilden statt. Dieses Mal gastiert die Veranstaltungsreihe in der Stadthalle Wuppertal, wo das Sinfonieorchester Wuppertal die schönsten Lieder aus Final Fantasy VI, VII und X zum Besten gibt. Mit Stammgast Nobuo Uematsu und seinem Kollegen Masashi Hamauzu werden sogar zwei japanische Komponisten höchstselbst anwesend sein.


    Die musikalische Leitung von Final Symphony übernimmt Eckehard Stier, während der Solist Benyamin Nuss (u. a. Symphonic Odysseys) erneut am Piano Platz nimmt. Da die Veranstaltungen in der Vergangenheit bereits nach kurzer Zeit komplett ausverkauft waren, werden am 11. Mai 2013 gleich zwei Konzerte gegeben: um 14.30 Uhr und um 19.30 Uhr. Darüber hinaus stehen euch die japanischen Ehrengäste jeweils eine Stunde vor den Terminen wieder in Autogrammstunden zur Verfügung. Wenn ihr also eure Lieblingsstücke aus den Final Fantasy-Games live von einem Orchester gespielt hören wollt, dann sichert euch eure Tickets unter http://www.westticket.de. Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage der Veranstaltung.


    Quelle:Animania.de

  • Stichwort Musik: Da kann ich das Spiel Final Fantasy Theatrhythm empfehlen, wo man die bekannten Final Fantasy Themes nachspielen muss.

    "Wrestling ist ähnlich wie Politik oder Religion! Jeder hat seine Meinung, und jeder glaubt, dass er Recht hat." (Shawn Michaels)
    "Wer das Schlechte sucht, wird das Schlechte finden. Wer das Schöne sucht, wird das Schöne finden." (chinesisches Sprichwort)
    "Viele Leute sagen immer vieles, doch das darf man nicht zu ernst nehmen. Ich bin einer, der schaut immer geradeaus." (Niko Kovac)

  • Zitat

    Original geschrieben von Flotto:
    Die Musik hat die Reihe zu dem gemacht, was es heute ist. Eine Klassiker-Reihe, die man nie vergessen wird, wenn man sie gespielt hat.


    Final Fantasy X: TO ZANARKAND (!)http://www.youtube.com/watch?v=h-0G_FI61a8


    To Zanarkand definitiv ist eines der besten Instrumentale die ich jemals gehört habe. Liebe die Version, aber ziemlich traurig!

  • Zocke derzeit Final Fantasy X auf PS2.


    Das das Spiel zehn Jahre aufm Buckel hat kann man an der Grafik durchaus sehen - Aber es macht einfach so verdammt viel Spaß und die Story passt sehr gut! Habe gerade mit den legendären Besaid Aurochs den Blitzball-Cup in Luca gewonnen. (Jekkt Spezial 1 sei Dank)
    Und Seymour hat Anima beschworen.


    Wie schon im Gamesoundtrack-Thread erwähnt bietet FFX eine ganze Menge an großartigen Musikstücken die man immer wieder gerne bei Youtube hört.
    To Zanarkand, Besaid Theme, Song of Prayer, Tidus Theme, Mount Gagazet und ein ganzer Schlag weiterer die mir gerade nicht einfallen.


    Ich werde zwischen Weihnachten und Neujahr ausdrücklich zocken. Evtl. auch Teil 7 8 oder 9.


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Mein All-Time Fave wird aber FF7 bleiben.
    Ich habe es bestimmt schon 1000 geschrieben - aber dieses war mein erstes Spiel was ich 1997 für die PSX bekommen habe. Auch war es das erste Game was ich ohne meinen großen Bruder gedaddelt habe. (Bei Zelda, Mana und Co durfte ich immer nur zuschauen (Hat aber auch Spaß gemacht)


    Einer der besten Momente für mich ist wenn man das erste Mal auf CD 1 Midgar verlässt. Damals habe ich geglaubt es spielt sich alles in Midgar ab - Als man das erste Mal die Weltkarte betritt und die Main Theme ertönt war ich richtig erschrocken.

  • Zitat

    Original geschrieben von Edel Handjobber:


    Einer der besten Momente für mich ist wenn man das erste Mal auf CD 1 Midgar verlässt. Damals habe ich geglaubt es spielt sich alles in Midgar ab - Als man das erste Mal die Weltkarte betritt und die Main Theme ertönt war ich richtig erschrocken.


    Geh raus aus meinem Kopf! ^^


    Das sind aber wirklich exakt meine Empfindungen. Plötzlich die offene Welt vor dir, die idyllische Mucke, dann kommt mit Kalm schon das erste Dörfchen. Ich kann es noch so oft zocken, aber dieser Moment haut mich immer wieder aufs neue um. Steht mit der Tötung von Aris ganz oben, bei den FF7 Erinnerungen.

    'For the rest of our lives, when anyone thinks of one of us, they'll think of all four' - Jerry Seinfeld

  • Ha, das war bei mir exakt genauso. War auch mein erstes Game für die PS1 (zusammen mit Tekken 2) und mein erstes RPG überhaupt. Ich dachte dass das Game oben auf dem Shinra-Tower zuende ist und war ziemlich baff, als sich plötzlich eine ganze Weltkarte vor mir erstreckte.


    Viele tolle Erinnerungen. ZB wie ich bei meinem ersten Durchgang erst ganz am Ende des Spiels gecheckt habe, wofür die "Alle"-Substanz oder die anderen Hilfssubstanzen gut sein sollen. :rolleyes: ^^ Oder wie ich über bestimmt 2 Wochen in der Ruinenstadt des Alten Volkes nicht gefunden habe, wie ich weiter komme.


    Lieblingssong aus FF7: Niebelheim Theme ("Anxious Heart") http://www.youtube.com/watch?v=9RKHdQYaiPE . Damals wie heute Gänsehaut-Feeling bei der Melodie.

  • Ganzen Soundtracks darf man sich gar nicht mehr anhören. Da wird man ja richtig wehmütig. Ich muss mir dennoch mal FF 7 und 8 aus dem Store ziehen. Auch wenn es furchtbar auf dem Flat aussehen soll. Hab zwar noch die jeweiligen CDs (FFXII gleich zweimal) aber die Silberlinge hängen an zu vielen Stellen.

    'For the rest of our lives, when anyone thinks of one of us, they'll think of all four' - Jerry Seinfeld

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E