A N Z E I G E

[Sky] Game of Thrones [Serienthread]

  • Ich war zuerst unschlüssig, was solch Fantasy Serien betrifft, aber diese Serie , wie kann man es am besten umschreiben, ist einfach der Hammer. Fantastische Schauspieler, spannende Geschichte und auch noch ein ansprechendes Setting.

  • A N Z E I G E
  • Ich war sehr am Zweifeln, ob man die eh schon genialen Bücher gut umsetzen kann. Und ich wurde überrascht. Die Charaktere habe ich mir zu 90 % während des Lesens genauso vorgestellt, in ihrem Aussehen, ihrem Handeln, ihrem Charakter. Die Effekte sind hervorragend, das Setting wunderschön und passend. Die Geschichte war ja schon im Buch nahe an der Perfektion. :) Ich kann es jedem nur empfehlen!

  • Die erste folge hat mir gut gefallen, schönes Setting, schöne Atmosphäre und ein schöner Soundtrack. Die Schauspieler gefallen mir auch ganz gut, vor allem Jason Momoa als Khal Drogo und natürlich Sean Bean als Eddard Stark. Der Anfang der Folge und wie die Kreatur mit den Eisblauen Augen Gared den Kopf abschlägt war super gemacht. Der Rest der folge war auch sehr unterhaltsam und macht Lust auf mehr.

  • Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll. "WOW" trifft es wohl am besten. Das Setting ist übertrieben geil, die Atmosphäre ist bombastisch, sehr gute Charaktere sind auch dabei (auch wenn es mMn ein wenig zu viel auf einen Schlag sind) und viele Brüste bekommt man auch zu sehen. :)...Und das Ende. :eek:


    Da werde ich auf jeden Fall am Ball bleiben. :)

  • Zitat

    Original geschrieben von Defsoul:
    Die Produzenten haben einige Nebencharaktere weggelassen oder zusammengefügt, um den Zuschauer nicht total zuverwirren. In den Büchern sind es noch mehr.


    VIEL mehr. Teilweise sind 50 Seiten des Buches ja nur mit Listen der auftretenden Charaktere gefüllt. ^^

  • Zitat

    Original geschrieben von -Frollo-:
    [...]sehr gute Charaktere sind auch dabei (auch wenn es mMn ein wenig zu viel auf einen Schlag sind)[...]


    Da empfehle ich den Viewer's Guide von HBO (keine Ahnung ob es sowas auch von TNT-Serie gibt)
    Gibt vor allem einen netten Überblick über die Mitglieder der einzelnen Häuser und einen Überblick über die Welt und deren Geschichte.


    Ansonsten falls jemand Interesse hat: Die Bände 1-4 der Romane kosten bei Amazon zusammen derzeit 13€ - sehr gut angelegtes Geld, wie ich finde.

  • Zitat

    Original geschrieben von Defsoul:
    Die Produzenten haben einige Nebencharaktere weggelassen oder zusammengefügt, um den Zuschauer nicht total zuverwirren. In den Büchern sind es noch mehr.


    So richtig verwirrt bin ich ja nicht. Für mich ist halt das Problem, dass man richtig viele Charaktere hingeklatscht bekommt, die für mich halt einfach da sind und überhaupt kein Profil haben. (mit Ausnahme von 2-3 Charakteren). Da hätte man lieber von Episode zu Episode weitere Charaktere reinschreiben sollen, und nicht alle auf einmal. ;)


    Ich weiß jetzt auch nicht, wie dies weitergehen wird. Vielleicht schaut es auch heute nach der zweiten Episode anders aus? :)

  • A N Z E I G E
  • TNT zeigt das doch ungeschnitten, oder... mir fehlte da 'ne wichtige Info vom Ende der ersten Folge (... und ja, pssst)?
    Ich warte seit 'nem halben Jahr auf die deutsche Synchro und "Let's spoil Verb" ist bei ein paar Internet-Freunden und "Muttersprachlern" schon ein Running Gag. Das wäre ja 'ne absolute Katastrophe... auch wenn's cool wäre, mir jetzt schnell die ganze Staffel reinballern zu können. ^^ Englisch ist nicht das Problem, nur mache ich beim schauen meist was nebenher, daddeln, bügeln ^^ usw. und da verpasse ich weitaus schneller mal was und das wäre bei so einem Juwel ja echt mal 'ne Schande.


    PS: Ich schaue glaube nur zwei aktuelle HBO-Serien... Boardwalk Empire und jetzt GoT... schaffen die's auch mal eine Episode ohne Titties oder läuft das so ala "because we can"? Obwohl, halt, beschwere ich mich geradw wirklich darüber.... stop! ^^

  • Kann nur in die ganzen Lobeshymnen einstimmen. Ich kann normalerweise mit dem Genre "Fantasy" auch eher weniger anfangen, aber GoT ist wirklich nur in allen Belangen grandios.


    Bezüglich der Überflutung mit Charakteren kann ich ebenfalls sagen, dass es mir zu Beginn genauso ging. Man erfährt aber eigentlich wirklich von Folge zu Folge sehr gut, was welchen Charakter bewegt und wie er in Beziehung zu den anderen steht.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!