A N Z E I G E

Transfer Thread #11

  • Zitat

    Original geschrieben von m4Rco:
    Willst du etwa das Gegenteil behaupten? Ich habe mehr als ich mag mit United Fans zu tun und keiner von denen nimmt das, was ich sage, wirklich ernst. Klar, wenn Liverpool unter Hicks und Gillet auch so einen Erfolg gehabt hätte wie United zuletzt, hätte sicher auch keiner das Maul aufgemacht und die beiden Trottel würden heute immer noch den Club in ihrem Besitz haben.


    Allein ein Blick ins Redcafe lässt doch schon ahnen, dass es da keiner wahr haben möchte oder einfach nichts davon mitbekommt. Nur kann ich mir auf Dauer einfach nicht vorstellen, dass das lange so weiter gehen kann. Dazu ist es doch schon echt irgendwie komisch, dass United ständig Spieler an Real oder Barca verliert, selbst aber kaum Spieler von jenen Vereinen locken kann. Ich meine, ein Club, der soviel reißt wie Manchester United, sollte dazu doch in der Lage sein...


    Dann schau dir die Threads rund um "Green and Gold till the club is sold" an. Es gibt und gab dazu Aktionen mit Merchandise, welches die Gründerfarben von United darstellt. Dazu Spruchbänder und den Manchester United Supporters Trust. Märsche mit über 5.000 Leuten usw.

    "I am a cunt. I can be the biggest cunt in the world, but I can also be the most spectacular person ever made. Depends."


    "Sch**** wollte unbedingt, aber aus Respekt für die Fans des BVB habe ich diese Möglichkeit nicht in Betracht gezogen. Ich glaube immer noch daran, dass im Fußball und im Leben es um mehr geht als nur Geld." Jakub Blaszczykowski

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von shadowrush:
    Warum verstehen so viele nicht das FM NICHT nur wie nen Irrer einkauft.Hat er beim FCB nicht,beim VFB nicht,bei uns nicht und wird er auch nicht.Bei S04 ging es nicht anders da er keine großen Transfers machen konnte in Hülle und Fülle weil kein Geld da war.Also Masse statt Klasse aber das ist jetzt nicht der Fall.Also vergesst diesen Schwachsinn endlich mal.


    Das ist doch purer Unsinn. Bei S04 ging es nicht anders? Magath hat Hubtelaar und Jurado für jeweils über 10 Mio gekauft und quasi "nebenbei" folgende Leute: Emil Yalin, Mineiro, Tore Reginiussen, Hao Junmin, Besart Ibraimi, Vasileios Pliatsikas, Bogdan Müller, Lubos Hanzel. Und das ist nur etwa die Hälfte der Liste von Neuzugängen, die völlig sinnfrei sind. Oder kannst du mir ein Konzept erklären, das hinter diesen Verpflichtungen steckt?


    Im übrigen widerspricht deine Aussgae "Masse statt Klasse" deiner vorigen Aussage, dass er nicht wie ein Irrer einkauft. Kein Manager mit gesundem Menschenverstand kauf Masse statt Klasse.

  • Zitat

    Original geschrieben von MorlockkDilemma:
    MARICA IST ENDLICH WEG :crazy: :crazy: :crazy:


    Wieviel hat er denn bei euch verdient? Die Rede ist ja, dass ihr 2,5 Mio dadurch einspart. Der wird doch nicht auf ein komplettes Jahresgehalt verzichtet haben, oder?

  • Zitat

    Original geschrieben von STRIGGA:
    Das ist doch purer Unsinn. Bei S04 ging es nicht anders? Magath hat Hubtelaar und Jurado für jeweils über 10 Mio gekauft und quasi "nebenbei" folgende Leute: Emil Yalin, Mineiro, Tore Reginiussen, Hao Junmin, Besart Ibraimi, Vasileios Pliatsikas, Bogdan Müller, Lubos Hanzel. Und das ist nur etwa die Hälfte der Liste von Neuzugängen, die völlig sinnfrei sind. Oder kannst du mir ein Konzept erklären, das hinter diesen Verpflichtungen steckt?


    Im übrigen widerspricht deine Aussgae "Masse statt Klasse" deiner vorigen Aussage, dass er nicht wie ein Irrer einkauft. Kein Manager mit gesundem Menschenverstand kauf Masse statt Klasse.


    Exakt.


    Plus, nimmt man mal zusammen, was diese unsinnigen Massenkäufe gekostet haben, da hätte man neben Raul, Huntelaar und Jurado sicher noch 1-2 sinnvolle Verstärkungen holen können anstatt 15 von denen nur 2 oder 3 mal was gebracht haben.

  • FSV Frankfurt verpflichtet Spielmacher Yelen


    Frankfurt (dpa) - Drei Tage vor dem ersten Saisonspiel gegen Union Berlin hat Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt den lange gesuchten Spielmacher gefunden.


    Die Hessen verpflichteten den ehemaligen Rostocker Bundesliga-Profi Zafer Yelen und statteten den 24-Jährigen mit einem Einjahresvertrag plus Option für eine weitere Saison aus. Yelen wechselt ablösefrei nach Frankfurt, da er seinen Vertrag bei Trabzonspor zu Beginn des Jahres aufgelöst hatte. Nach 20 Bundesliga- und 28 Zweitliga-Spielen für Hansa Rostock war er 2009 in die Türkei gewechselt. Der ehemalige türkische U21-Nationalspieler hatte seit Ende Juni ein Probetraining beim FSV absolviert.


    ---


    VfL Osnabrück holt Stürmer Idabdelhay


    Osnabrück (dpa) - Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat sich mit Stürmer Fouad Idabdelhay (23) verstärkt.


    Der Niederländer mit marokkanischen Wurzeln spielte zuletzt für NAC Breda in der niederländischen Ehrendivision. Idabdelhay erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013, der für die 3. Liga und für die 2. Bundesliga Gültigkeit besitzt.


    http://www.weltfussball.de

  • Zitat

    Original geschrieben von STRIGGA:
    Das ist doch purer Unsinn. Bei S04 ging es nicht anders? Magath hat Hubtelaar und Jurado für jeweils über 10 Mio gekauft und quasi "nebenbei" folgende Leute: Emil Yalin, Mineiro, Tore Reginiussen, Hao Junmin, Besart Ibraimi, Vasileios Pliatsikas, Bogdan Müller, Lubos Hanzel. Und das ist nur etwa die Hälfte der Liste von Neuzugängen, die völlig sinnfrei sind. Oder kannst du mir ein Konzept erklären, das hinter diesen Verpflichtungen steckt?


    Im übrigen widerspricht deine Aussgae "Masse statt Klasse" deiner vorigen Aussage, dass er nicht wie ein Irrer einkauft. Kein Manager mit gesundem Menschenverstand kauf Masse statt Klasse.


    Ich wusste noch nicht mal das da Spieler wie Ibraimi, Müller oder Hanzel im Kader waren.

  • Zitat

    Original geschrieben von Kevin Großkreutz:
    Die erste gute Aktion von Bobic.


    Hajnal-Verpflichtung, Kvist-Verpflichtung...

    Nobody is perfect... na ja, da war dieser eine Typ, aber wir haben ihn umgebracht.


    Der Muselmann klaut unsere Frauen und ***** unsere Arbeitsplätze! Oder umgekehrt! Und der biodeutsche Mann guckt in die toten Augen seiner Gummipuppe. Na vielen Dank auch, Frau Dr. Merkel! (D. Wischmeyer)

  • Zitat


    Konchesky, 30, will fly out to join Eriksson in Sweden tonight for a medical and is set to complete a £1.5 million move, barely 12 months after joining Liverpool.


    The former England international was vilified by Liverpool supporters after a disastrous first four months, but Eriksson has moved swiftly to throw him a lifeline.


    Konchesky's arrival will take Eriksson's spending past the £10m mark on transfer fees, with Newcastle winger Wayne Routledge also expected to join in the next 24 hours.


    Steht's hier schon? Wie's aussieht nimmt und Leicester Paul Konchesky für 1.5m Pfund ab. Ist schon zum Medizincheck geflogen. Wäre göttlich.


    http://www.telegraph.co.uk/spo…-City-from-Liverpool.html

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E