A N Z E I G E

Transfer Thread #11

  • Zitat

    Original geschrieben von BBK:
    Wenn er aber floppt, dann hat man ein großes Problem, wenn Ribery und/oder Robben ausfallen

    Van Gaal ist weg und daher ist die Taktik nicht mehr heilig. Einfach Kroos als 10er spielen lassen und auf die Flügelzange verzichten ;)

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von DonQ:

    Enke war auch einer der besten und bekam regelmäßig die Top 5 Gegentore mit Hannover .
    Wenn die Abwehr schlecht ist , kann selbst der beste Torhüter nichts machen .....


    Hmm, witzig, dafür hat er uns aber erstaunlich viele Punkte festgehalten.

  • Wenn er floppt, hat man auch noch Kroos und Müller, die die Positionen der beiden spielen können. Oder eben eine Systemumstellung und nicht dauernd von einem System abhängig bleiben. Sicherlich dann ein Qualitätsunterschied, aber es ist ja nicht so, als könne man das gar nicht kompensieren dann. Abgesehen davon glaube ich nicht, dass Usami floppt. Denke er weiß, was er jetzt für eine einmalige Chance hat und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass man in München alles dafür tut, dass er schnell integriert wird und sich wohl fühlt.

  • Zitat

    Original geschrieben von Klocky:
    Wenn er floppt, hat man auch noch Kroos und Müller, die die Positionen der beiden spielen können. Oder eben eine Systemumstellung und nicht dauernd von einem System abhängig bleiben. Sicherlich dann ein Qualitätsunterschied, aber es ist ja nicht so, als könne man das gar nicht kompensieren dann. Abgesehen davon glaube ich nicht, dass Usami floppt. Denke er weiß, was er jetzt für eine einmalige Chance hat und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass man in München alles dafür tut, dass er schnell integriert wird und sich wohl fühlt.


    Ich bin a einfach misstrauischer....Sosa wollte man auch wunderbar integrieren...gibt ja genug User auch hier, die sagen, dass es Bayern eben nicht gelingt, solte Talente richtig zu integrieren...

    Nobody is perfect... na ja, da war dieser eine Typ, aber wir haben ihn umgebracht.


    Der Muselmann klaut unsere Frauen und ***** unsere Arbeitsplätze! Oder umgekehrt! Und der biodeutsche Mann guckt in die toten Augen seiner Gummipuppe. Na vielen Dank auch, Frau Dr. Merkel! (D. Wischmeyer)

  • Zitat

    Wird sich zeigen, im Grunde haben wir keinen Spieler zum Vergleich zur Finalteilnahme vor einem Jahr verloren, bis auf Klose, wobei der damals schon keine große Rolle mehr spielte. Wir haben einen Weltklasse-Keeper dazu bekommen, konnten unsere Starspieler halten und bekommen vermutlich noch Zuwachs in der IV. Vom Kader her haben wir uns zu 2010 sicherlich nicht verschlechtert, eher im Gegenteil.


    dir ist schon klar das van Gaal von uns (fast) allen hier kritisiert wurde weil er keine Transfers getätigt hat .


    Deshalb muß!!!!! der Kader besser wie 2010 sein ;)


    Und nach Abgang von van Bommel , Demichelis ,Lucio erwarte ich da einfach mehr. Und das wollte ich jetzt einfach mal schon im Vorfeld einige Wochen vorher sagen um dann mal später sagen zu können, ich habs schon mitte Juli gesagt ;)


    Ne , im Ernst. Ich mach mir da einfach Sorgen um meinen Verein. Wenn Boateng noch kommt kann man es ja schaffen . Aber ich werde da einfach immer ungeduldiger und vermisse Alternativen .

  • Zitat

    Original geschrieben von DonQ:

    Ne , im Ernst. Ich mach mir da einfach Sorgen um meinen Verein. Wenn Boateng noch kommt kann man es ja schaffen . Aber ich werde da einfach immer ungeduldiger und vermisse Alternativen .


    Aber das sollte dir doch schon länger aufgefallen sein, dass man die Transferpolitik "optimieren" kann...und wenn es nur dazu führt, dass man von dem "wir kriegen alle, die wir haben wollen" und "die bösen bösen Geldtreiber aus Spanien/England/Italien..." mal wegkommt

    Nobody is perfect... na ja, da war dieser eine Typ, aber wir haben ihn umgebracht.


    Der Muselmann klaut unsere Frauen und ***** unsere Arbeitsplätze! Oder umgekehrt! Und der biodeutsche Mann guckt in die toten Augen seiner Gummipuppe. Na vielen Dank auch, Frau Dr. Merkel! (D. Wischmeyer)

  • Im schlimmsten Fall spielt Bayern halt in der Euro League... Sorgen machen um den Verein halte ich für etwas daneben.


    Ich habe mir Anfang letzter Saison Sorgen gemacht um Werder, denn in dem Fall war klar, dass der Verein zerfallen kann was ja auch größtenteils passierte.


    Solange man also nicht "viel" vom Status verliert, sind die Worte wohl übertrieben.

  • Arturo Vidal kann sich jetzt übrigens doch einen anderen Verein vorstellen...


    Am Rande des Trainings mit der chilenischen Nationalmannschaft, mit der Vidal derzeit die Südamerikameisterschaft bestreitet, wurde der Mittelfeldspieler von "Skysports" zu dem Interesse von Juventus Turin befragt. "Juventus? Ja, das wäre eine Möglichkeit für mich", sagte Vidal, schränkte aber auch ein: "Ich werde meine Zukunft nach der Copa America entscheiden."


    So oder so scheint sich Vidal schon jetzt viele Gedanken um seine sportliche Zukunft zu machen. Ein Traditionsverein wie Juventus Turin entspricht in etwa seiner Wunschvorstellung als nächster Arbeitgeber. "Ich muss an meine Zukunft denken, und Juventus wäre eine gute Option für mich", so Vidal.


    Laut der italienischen Sportzeitung "Triunfo" soll die "Alte Dame" bereit sein, sogar 21 Millionen Euro auf den Tisch zu blättern. Ein Angebot, das Bayer Leverkusen vermutlich nicht ablehnen könnte. Und wenn dann auch noch der Spieler signalisiert, dass er den Wechsel gerne machen würde, dann sieht es für die Bayern plötzlich richtig schlecht aus ...


    http://www.tz-online.de/sport/…tus-betracht-1316398.html

  • Alleine die Aussage "Ich muss an meine Zukunft denken" und Juve passt nicht. Der ist doch nicht so dumm und lässt die CL mit Leverkusen sausen wo er richtige Topvereinen nochmal überzeugen könnte und geht zu einem Team das nun das zweite Jahr am Stück dort nicht dabei ist. Würde da jetzt Inter oder sowas stehen ok, Juve ist aber aktuell sicher kaum eine Steigerung gegenüber Leverkusen mal abgesehen vom namen

  • Falls Modric gehen sollte, ist Pjanic als sein Nachfolger im Gespräch.


    Soviele gerüchte um ihn, das kann nur heißen das er bei Lyon bleibt.;)

    "Nur Loser müssen beweisen, dass sie keine Loser sind, indem sie dauernd gewinnen"

  • Die Quelle ist Modrić selber. Hat er im Interview mit 'uns' bestaetigt, nachdem er das Gespraech mit Levy hatte. Zudem war er diese Woche vor seiner Rueckkehr nach London hier in Zagreb und hat sich mit Mamić beraten. Er will gehen, die Entscheidung steht und man wird in den kommenden Wochen sicherlich eine Loesung finden. Davon kann man ausgehen.


    Ausserdem muss Mamić ja auch wieder einen Teil 'seines' Geldes reinbekommen, was er in unser Stadion gesteckt hat, der alte Sack.

  • Wer ist Levy?

    Nobody is perfect... na ja, da war dieser eine Typ, aber wir haben ihn umgebracht.


    Der Muselmann klaut unsere Frauen und ***** unsere Arbeitsplätze! Oder umgekehrt! Und der biodeutsche Mann guckt in die toten Augen seiner Gummipuppe. Na vielen Dank auch, Frau Dr. Merkel! (D. Wischmeyer)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E