A N Z E I G E

Wie gut/schlecht sind die WM-Kommentatoren?

FINALE! Die ligenübergreifenden MOONSAULT.de Wrestling Awards 2022 sind online!
  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von NuBS:
    Wow, bei zwei Leuten (Gottlob und Schmidt) überwiegt die positvie Stimmenanzahl und die anderen sind alle mies :D..
    Das sollten sich die Verantwortlichen mal anschauen.


    beim ZDF gibt es ja so einen Fanbeauftragten , den man per mail , chat erreichen kann.


    Vielleicht sollte sich das gesamte Cyboard ,Abt. Fußball mal darüber beschweren .




    P.S. Könnt ihr euch noch an Faßbender erinnern ^^ . Es ist einfach grauenhaft wer schon alles deutsche Nati Spiele kommentieren durfte


    Ich musste am Freitag leider doch arbeiten , aufgrund einer Notlage in der Arbeit. (obwohl ich urlaub hatte , shit happens)


    Aber was ich da bei Bayern 5 aktuell(Radio) gehört habe , war einfach göttlich


    Umfrage : Radio Kommentatoren


    :thumbup:

  • Bis auf Schmidt, Gottlob und Rethy alle grauenhaft - vor allem Bartels sollte man in einen Pizzakarton stecken, so wie der kommentiert.


    Sollten echt mal Werner Hansch von Sat1 wiederholen. Oder gleich den Günter Koch ans Pult setzen ^^ Mal im Ernst, was ist eigentlich aus der alten ran-crew geworden, wo wir schon beim Thema sind?

  • Zitat

    Original geschrieben von Ryan Feiern:
    Bis auf Schmidt, Gottlob und Rethy alle grauenhaft - vor allem Bartels sollte man in einen Pizzakarton stecken, so wie der kommentiert.


    Sollten echt mal Werner Hansch von Sat1 wiederholen. Oder gleich den Günter Koch ans Pult setzen ^^ Mal im Ernst, was ist eigentlich aus der alten ran-crew geworden, wo wir schon beim Thema sind?


    Also, ich versuche mal mir was aus dem Gedächtnis zu ziehen:


    Beckmann ist bei der ARD, Kerner wieder bei SAT.1 und moderiert wieder RAN irgendwie. Die Monica Lierhaus ist erst zu Premiere und dann zur ARD, jetzt leider immer noch sehr krank. Der Steffen Simon war doch auch bei SAT.1 und ging dann zur ARD, oder habe ich das falsch in Erinnerung?

  • Richtig gut gefällt mir bisher Oliver Schmidt.
    Der hat ne richtig erfrischende Art zu moderieren und man merkt, dass er mit Begeisterung bei der Sache ist.
    Béla Réthy geht mal wieder gar nicht, aber das ist man ja gewohnt.
    Solange sie aber nicht auf die Idee kommen Johannes B. Kerner als Moderator ran zulassen, ist aber noch allesim grünen Bereich.

  • So, jetzt muss ich mich mal über Beckmann und Scholl aufregen. Die haben sich eben gefragt, ob es schon mal einen Losentscheid bei der WM gab, weil ja die Gefahr besteht, dass es zwischen Italien und Neu-Seeland einen Losentscheid geben könnte.
    Mir ist sofort die WM 1990 eingefallen, da ist Holland nur per Losentscheid in der Gruppe F weitergekommen. Ich habe mal das Zuschauertelefon der ARD angerufe, dass die denen das gerne mal sagen können.

  • Zitat

    Original geschrieben von DoubleH:
    So, jetzt muss ich mich mal über Beckmann und Scholl aufregen. Die haben sich eben gefragt, ob es schon mal einen Losentscheid bei der WM gab, weil ja die Gefahr besteht, dass es zwischen Italien und Neu-Seeland einen Losentscheid geben könnte.
    Mir ist sofort die WM 1990 eingefallen, da ist Holland nur per Losentscheid in der Gruppe F weitergekommen. Ich habe mal das Zuschauertelefon der ARD angerufe, dass die denen das gerne mal sagen können.


    Sind ja auch keine wandelnden Enzyklopädien ;)


    Aber muss sagen, das Scholl im Vergleich zu Kahn und vor allem zu Jürgen Klopp irgendwie brutal abstinkt.

  • Mir gefällt Scholli als Experte richtig gut.Er sieht zwar immer aus,als müsste er anschließend noch zu seiner Kinderkommunion,aber seine Kommentare zeugen von Sachverstand (bis auf die Losentscheid-Sache) und werden immer mit einem Augenzwinkern versehen.Bei Kloppo sind mir die Sprüche irgendwie zu aufgesetzt und selbstdarstellerisch. Ganz schlimm finde ich KMH,die hat wirklich null Ahnung und agiert ziemlich unsouverän...
    Bei den Kommentatoren ist mir Oliver Schmidt sehr positiv aufgefallen,bei Mexiko-Frankreich war er einfach überragend.Wolf-Dieter Poschmann ist auch ein ausgewiesener Fachmann...leider nur in der Leichtathletik.

  • A N Z E I G E
  • Béla Réthy finde ich persönlich geht gar nicht. Im ersten Spiel war er völlig überdreht und hat sich angehört wie als wenn er als ÜBER-Germane irgendwo im 2. Weltkrieg stecken geblieben ist, obwohl er ja eigentlich Ungar ist.
    Trotz Multi-Kulti Truppe und attraktivem Spiel der Mannschaft brüllte er was von Deutscher Arbeitsmoral, Deutscher Spielkontrolle, Deutscher Disziplin und Ordnung, Deutschem KAMPF (*HUST*) usw.
    Auch wie er die Spielernamen immer wieder mit seiner schroffen Stimme rausgebrüllt hat (Mertesacker!!, Müüülller!! usw.) hat mehr was von einem militärischen Kommando, als von einem völkerverbindenden Fussballspiel wo erfrischende Ballkombinationen gezeigt wurden.
    Spiel 2 war dann etwas besser von ihm, auch weil er nicht in diesen dominanten Stil verfallen konnte, der Deutschland wie ich finde sehr unsympathisch im Ausland erscheinen lässt. Die Aussenwirkung von dem Typen ist für Deutschland erschreckend, einfach weil er mich an Archivbilder von Nazi-Deutschland erinnert, obwohl man spätestens mit der Heim-WM bewiesen hat, dass man als deutscher Fan durchaus fröhlichen Patriotismus zelebrieren kann.

  • Zitat

    Original geschrieben von DoubleH:
    So, jetzt muss ich mich mal über Beckmann und Scholl aufregen. Die haben sich eben gefragt, ob es schon mal einen Losentscheid bei der WM gab, weil ja die Gefahr besteht, dass es zwischen Italien und Neu-Seeland einen Losentscheid geben könnte.
    Mir ist sofort die WM 1990 eingefallen, da ist Holland nur per Losentscheid in der Gruppe F weitergekommen. Ich habe mal das Zuschauertelefon der ARD angerufe, dass die denen das gerne mal sagen können.


    FAIL!


    Gut das die deine Aussage nicht weitergegeben haben. Irland kam per Losentscheid durch nicht Holland!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E