A N Z E I G E

Der "Mass Effect" Thread

  • Das Spiel ist wirklich sehr gelungen; die ersten beiden Missionen lassen auf ein gutes Gameplay schließen, die Minispiele (bislang Hacken, Kurzschließen und Planeten scannen) sind auch ok, die Normandy 2.0 weiß ebenfalls zu gefallen, und die Galaxis scheint wirklich viel größer zu sein als in Teil 1!


    Das Einzige, was mir bislang negativ auffiel, ist, dass ein neuer Carakter irgendwie immer das Council im Stich lässt und auch die Rachni-Königin umgebracht hat - da hätte ich mir doch einige weitere Optionen gewünscht ...


    Ach ja - Bioware hat Dragon Age und ME 2 ja wirklich exakt nach dem gleichen Muster aufgebaut; Held wird in Organisation eingeführt, muss Armee/Gefährten sammeln und dann gen Krieg ziehen - oder kommt nur mir dies so vor?

  • A N Z E I G E
  • hacken und kurzschließen sind wirklich ok, zwar einfach und nicht innovativ aber nicht nervig, aber planeten scannen?? :sleeping: dauert ja ewigkeiten bis man nen planeten abgebaut hat....

    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht. (Albert Schweitzer)


    Wenn ich ein Tumor hätte,würde ich ihn Marla nennen!!!!


    Xbox Live - Gamertag: Norman voL6

  • Ich finde die dt. Synchro zwar nicht schlecht, aber was mir jetzt doch mehrfach aufgefallen ist, ist dieser nervige Wechsel zwischen "Gedutze" und "Gesietze". Bei Miranda wechselt das fröhlich hin und her, von einem Satz zum anderen. Und als ich meiner [Noch-]Freundin, die blaue Alienschlumpfine, begegnet bin, hat sie mich erst geküsst und dann die ganze Zeit gesiezt. Und Shepard sie ebenfalls. Was soll denn das?


    Hab jetzt mittlerweile aber auch fast 20 Stunden drauf und wohl alle Teammitglieder an Board. Werde jetzt erst einmal die Loyalität von allen erringen, dann gehts das FF5 holen und dann schauen wir mal weiter. Das Scannen finde ich nebenbei gar nicht so schlimm, hat was beruhigendes, entspannendes. Dazu auch passend die Musik.

    "There is something to be learned from a rainstorm. When meeting with a sudden shower, you try not to get wet and run quickly along the road. But doing such things as passing under the eaves of houses, you still get wet. When you are resolved from the beginning, you will not be perplexed, though you will still get the same soaking. This understanding extends to everything." _Yamamoto Tsunetomo

  • Ich habe zwar nicht die PC-Version, aber: Druck-Taste drücken?

    "There is something to be learned from a rainstorm. When meeting with a sudden shower, you try not to get wet and run quickly along the road. But doing such things as passing under the eaves of houses, you still get wet. When you are resolved from the beginning, you will not be perplexed, though you will still get the same soaking. This understanding extends to everything." _Yamamoto Tsunetomo

  • Zitat

    Original geschrieben von Skyclad:
    Ach ja - Bioware hat Dragon Age und ME 2 ja wirklich exakt nach dem gleichen Muster aufgebaut; Held wird in Organisation eingeführt, muss Armee/Gefährten sammeln und dann gen Krieg ziehen - oder kommt nur mir dies so vor?


    Ich finde der Anfang von Mass Effect 2 hat Ähnlichkeit mit dem von Star Wars KOTR


    Habe bisher ca. 7 Stunden gespielt. Zum Glück ist Garrus jetzt in meinem Team. Den hatte ich auch meistens bei ME 1 mit auf den Missionen.


    Bis jetzt hat das Spiel alle meine Erwartungen übertroffen und es macht einfach süchtig!

  • Zitat

    Original geschrieben von Prozac:
    Ich freu mich auf Zaeed. Werde ihn wohl leider erst Dienstag holen können da ich vorher nicht mehr zum Zocken komme :(


    der ist leider nicht so toll :(


    Kurzes Review mit ein paar kleinen Story Spoilern


    ich werde wenn ich das spiel durch habe nochmal genau schreiben aber erst mal weiter zocken aber soweit gibt es erst mal kler ein :thumbup:

  • Ich hab jetzt mal beide Exklusiv Rüstuntungen verglichen. Ich glaube die Terminus ist besser. Also je nachdem welchen Schwerpunkt man setzt. Da sie mehr Munition bietet ist sie für mich als "Baller Shepard" natürlich besser geeignet.


    Vergleich:
    Kollektoren Rüstung
    Regeneriert die Gesundheit 10% schneller
    Erhöht die Sprintgeschwindigkeit um 10%
    Erhöht die Gesundheit um 20%


    Terminus Rüstung
    Erhöht Sprintgeschwindigkeit um 10%
    +1 Reserve-Magazin für Waffen
    +15% Schilde


    Wirklich nicht ganz einfach die Entscheidung

  • Zitat

    Original geschrieben von Gordon Shumway:
    Hatte die Frage schon mal im anderen Thread gestellt. Kann man mit einem weiblichen Shepard auch Romanzen eingehen? Auch mit Frauen?


    Mit Morinth auf jeden Fall. Ist aber nicht zu empfehlen ;)
    Was die Männer angeht: Thane Krios, Garrus Vakarian und Jacob Taylor sind alle als Beziehung möglich.



    Bezüglich Rüstungen:
    Ich hatte bisher hauptsächlich die Terminus-Rüstung. Was mich an der - und wohl auch an der Collectors - stört ist, dass man den Helm nicht abnehmen kann. Das geht nur bei der N7. Aufgerüstet ist die N7 irgendwann dann sowieso besser als jede bisher vorhandene DLC-Rüstung, weshalb ich Shep mittlerweile auch entsprechend eingekleidet habe.

    "There is something to be learned from a rainstorm. When meeting with a sudden shower, you try not to get wet and run quickly along the road. But doing such things as passing under the eaves of houses, you still get wet. When you are resolved from the beginning, you will not be perplexed, though you will still get the same soaking. This understanding extends to everything." _Yamamoto Tsunetomo

  • Also ich hab die ganzen letzten Tage durchgezoggt und muß sagen ich weiß nicht wieso ich mir damals Teil 1 nicht geholt hab... Das Game ist einfach nur Bombe ! Grafik, Sound, Story, Gameplay, Abwechslung, Spielumfang alles einfach erstklassig...
    Wer nur halbwegs auf so Games steht MUß das spielen sonst entgeht ihm was :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E