A N Z E I G E

JBL oder HBK? All or nothing? Wollt ihr Shawn weiter als Sklave?

  • A N Z E I G E
  • Ich sehe das ganze geteilter meinung. Einerseits will ich HBL nich für son homo arbeiten sehen, anderseits sollte diese story weitergehen.
    Am besten fände ich ein Double count out oder der Eingriff von jemanden der zur Double DQ führt. Sollte aus irgendeinem Grund vllt. der taker eingreifen und er zur double DQ führt, wäre HBK ziemlich sauer auf ihn, da er ihm den sieg gekostet hat (JBL "bedauert" dass HBK bei nem unentschieden "leider" weiter sein sklave ist) und schwups kommts zur fehde taker vs HBK ---> WM ME :D:D:lol:

  • Zitat

    Original geschrieben von Truther:
    JBL muss einfach gewinnen, denn gegen wenn sollen die beiden denn bei Wm antreten?
    Die Story ist super und es muss weiter gehen, finde ich.


    Einfache Lösung:


    Michaels: Dream-Match gegen den Taker. Das braucht die Card einfach, wenn man schon kein Batze vs. Cena bringen kann.


    JBL: Kann zu Hause bleiben und Kaffee trinken. Auf einer WrestleMania-Card will ich diesen Herren mit seinen Fähigkeiten nicht mehr sehen.

    I was there; WWE 2005: Berlin; 2006: Köln; 2007: Mannheim/Köln/Frankfurt; 2008 GSW in Marburg; 2009 GSW in Marburg; WrestleMania 25 in Houston/Texas; GSW International Impact VI in Gießen, WWE SmackDown am 05.11.2009 in Frankfurt; WrestleMania 27 in Atlanta/Georgia, WrestleMania 28 in Miami,WrestleMania 29 in New York/New Jersey, WrestleMania 30 in New Orleans, WrestleMania 32 in Dallas, WrestleMania 33 in Orlando; NEWS: 268. Wrestling Talk-Ausgabe auf: http://www.wrestlingtak.de.tl oder auf moonsault.de unter "Wrestling in den Medien" kostenlos zum Download

  • Eigentlich wünsche ich mir ja das die Story eigentlich bald zu Ende ist aber ich glaube das JBL das Match gewinnen wird. Dann will JBL natürlich das ganz große Geld machen und was bietet sich da an? Genau Wrestelmainia 25.. gegen den Undertaker... Shawn soll die Streak brechen was JBL einen ganzen Haufen Geld einbringen wird.

  • Es ist imo mehr als offensichtlich, dass Shawn gewinnt. Man will Shawn für ein WM Match gegen den Taker möglichst kurz und schmerzlos "frei machen", sonst hätte man sich ein One on One Match zwischen ihm und JBL doch definitiv für Wrestlemania aufgehoben. Wenn man mit einem WM Match der beiden planen würde, hätte man beide in die Chamber gesteckt und uns somit die fragwürdige Chamber-Besetzung erspart. Da WWE ja leider auf Teufel-komm-raus Überraschungsmomente raushauen will, egal ob es sinnvoll oder nicht ist, kann es natürlich auch sein, dass JBL gewinnt, was totaler Schrott wäre, jeder will Shawn vs Taker bei WM und es wären Vollidioten am Werk, wenn sie es den Fans nicht geben würden.

  • Zitat

    Original geschrieben von DummerZufall:
    Shawn sollte gewinnen,damit die verhunzte Story endlich ein Ende hat.Man hat leider nicht den Mut gehabt,Cena durch Shawn den Titel verlieren zu lassen,von daher war das ganze komplett sinnlos.


    So ist es

  • Ich denk eher es wird ein DQ, oder Countout von JBL. Shawn wird sich freuen, dass er Geld bekommt, doch dann auf einmal kommt JBL und sagt, dass Michaels ihn nie richtig besiegt hat. Deswegen wird gar nichts passieren.

    Derrick Rose - Rookie of the Year 2009, MVP 2011


    "My future starts when I wake up every morning. Every day I find something creative to do with my life." -Miles Davis

  • Zitat

    Original geschrieben von Gene Snitsky:
    jeder will Shawn vs Taker bei WM .


    :/


    Habe ich was verpasst? Bis jetzt gab es für so ein Match doch lediglich eine klitzekleine Konfrontation beim Rumble als Indiz - ansonsten ist das alles nur Spekulation der Newsletter. Und ich sehe im Moment weder bei den "normalen" Zuschauern in den Shows noch auf den Internet-Boards eine nicht zu übersehende Begeisterungswelle, die für dieses Match pusht.

  • Zitat

    Original geschrieben von Lordi:
    Wird nicht halb so spannend wie hier getan wird.
    Michaels wird das Ding in einem 10 Minuten Match gewinnen und gut ist. Die Story ist schön, sehr interessant und ich würde mir schon eine Fortsetzung wünschen. Allerdings macht die WWE das nicht. Warum, kann ich nicht so erklären, aber Michaels wird ganz klar gewinnen.


    Ich brauch mich nicht äußern, es steht schon da:D . Ich denke und will, dass HBK gewinnt.

  • Hätte das ganze andersrum gedreht, JBL verliert all sein Geld und wird Sklave von HBK.


    Hätte lustige Szenarien geben können:
    JBL muss sich bei den Fans entschuldigen.
    JBL muss seine Habseligkeiten öffentlich versteigern
    JBL als Aufbaugegner von Nachwuchswrestlern
    JBL im Bibelkreis mit Shawn
    usw..

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E