A N Z E I G E

Die schlechtesten Reporterleistungen

  • Hi erstmal...mein allererstes Posting hier und gleich ein neues Topic, na ja, ich finde es jedenfalls relativ interessant...es geht um die Wrestling-Kommentatoren der grossen Ligen!
    Ihre Aufgabe besteht ja meist darin, das geschehende so gut wie möglich zu sellen und damit für grösseres Zuschauerinteresse zu sorgen...meine frage ist, welche Begebenheiten euch spontan einfallen, wo die Kommis einfach nur Dreck gelabert haben oder etwas so schlecht rübergebracht haben, dass amn einfach nur lachend vor der Kiste sass...


    Meine Vorschläge:


    1. Jonathan Coachman bei Backlash 03- Er versucht nach dem Main Event Goldberg zu hypen und macht das einfach nur scheisse.... " Goldberg, oh my god"...das Ganze in typischem Coachman-Tonfall


    2. Und das ist mein absolutes Highlight und unübertreffbar...


    WCW Bash at the beach 96...der hogan Turn...das DSF-Kommentatoren-Team besteht aus Nic Heldt, Peter William und irgendeinem talentlosen Nachwuchs-Announcer...die deutschen Kommis versuchen die amerikanischen 1:1 zu kopieren, was Heldt und William auch mehr oder weniger gelingt...der Dritte ( name?) allerdings bringt das so bescheuert rüber, dass man das ganze überhaupt nicht mehr ernst nehmen kann ( " Nic, ich kann nicht mehr, sorry, ich muss hier weg, sorry")...absoluter Crap!


    Welche Beispiele habt ihr?

  • A N Z E I G E
  • Low-Ki vs. Tajiri
    mit diesem lisplenden Teenager. Der hat mit seiner Stimme sofort die schon nicht großartige Atmosphäre aufgesaugt.

    Ki(20:46 PM) :
    irgendwie hört sich blasen interessant an ;)))


    Lang lebe Tarvin Oblis!!


    He-Man ist der stärkste Mann des Universum

  • Zitat

    Original geschrieben von world_is_jericho:
    ( " Nic, ich kann nicht mehr, sorry, ich muss hier weg, sorry")...absoluter Crap!


    Ich sag mal:
    DASS GEHÖRTE DAZU.
    Die WCW hatte 3 Kommentatoren. Und einer hat wirklich nurnoch immer Ich muss hier weg. Sorry ich muss hier weg gesagt.


    Guck dir mal den originalclip an (gibts genug bei kazaa) da hört man das mehr als gut

  • Zitat

    Original geschrieben von world_is_jericho:

    WCW Bash at the beach 96...der hogan Turn...das DSF-Kommentatoren-Team besteht aus Nic Heldt, Peter William und irgendeinem talentlosen Nachwuchs-Announcer...die deutschen Kommis versuchen die amerikanischen 1:1 zu kopieren, was Heldt und William auch mehr oder weniger gelingt...der Dritte ( name?) allerdings bringt das so bescheuert rüber, dass man das ganze überhaupt nicht mehr ernst nehmen kann ( " Nic, ich kann nicht mehr, sorry, ich muss hier weg, sorry")...absoluter Crap!


    Welche Beispiele habt ihr?


    Du meinst bestmmt David Kemp, ich fand das Trio Kemp,William und Heldt gut. Ich hörte gerne die Kommentare von Ihnen.

  • Zitat

    Original geschrieben von Repo Man:
    Bei Wrestle Mania 6 (Colliseum Video Originalkassette) kommentiert Carsten Schäfer mit einer Frau, die ziemlich miserabel kommentierte, ich weiss aber nicht ihren Namen. Ich meine nicht Ulli Fessler, die war gut.


    Stimmt, das Tape habe ich verkauft weil der Kommentar so dermaßen scheisse war! :D

  • Fully Loaded 2000:


    Schaefer im Cagematch zwischen Rikishi und Venis: "NEEEEEIIINNN Rikishi, NIIIICHT, lass es bleiben!!!!" Als er runterspringt: "Ich fass es nicht!!!!! Der Bigsplash...von Rikishi!!!"


    Wie der da wie ein Bekloppter rumgebrüllt hat, einfach nur nervig und peinlich :nene:

    XBox Live Gamertag: McKauz85
    Switch-Code: Zottenheimer
    PSN-ID: McKauz85

  • Zitat

    Original geschrieben von Zottenheimer:
    Wie der da wie ein Bekloppter rumgebrüllt hat, einfach nur nervig und peinlich :nene:

    Das gleiche denke ich manchmal leider auch über JR. Er ist zwar der weltbeste Kommentator, aber bei einem Bump oder einem Austin-Match kann er schon ziemlich peinlich sein!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E