A N Z E I G E

Allgemeiner Pokemon-Thread

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Vakant:
    Naja, Boardregeln sind Boardregeln


    Schon klar und das war auch kein Angriff auf dich persönlich.


    Ist halt nur so eine Regel (die es ja nicht nur hier, sondern auf nahezu allen Boards gibt), die ich nie wirklich nachvollziehen konnte. Das Thema "Roms" wird - sehr überspitzt ausgedrückt - in Foren ja schon fast genauso behandelt wie rechtes Gedankengut, sprich: Beiträge die soetwas auch nur erwähnen werden knallhart gelöscht. Da stimmt in meinen Augen die Relation nicht wirklich.


    Zumal es ja nicht so ist, dass grundsätzlich sämtliche Posts die etwas mehr oder weniger "Illegales" behandeln umgehend gelöscht werden. Wenn User XYZ im Free & Fun beispielsweiße davon berichtet, dass er bei sich zu Hause grundsätztlich und bewusst falsch parkt, weil die Kosten eines Stellplatzes im Jahr größer als die der zu erwartenden Straffzettel sind und andere User zustimmend mit "wärst ja blöd, wenn du da anders handeln würdest" oder "richtig so, mach ich daheim ebenfalls" antworten, ist das ja auch nicht wirklich koscher. Zumindest aber doch nicht schlimmer als über Roms zu reden, oder?
    (Und ja, ich weiß das ist ein selten dämliches Beispiel gewesen...aber vielleicht illustriert das ein wenig, wie absurd ich diese "Rede-nicht-darüber-Politik" finde ;) )


    Und ich finde man darf nicht vergessen, es wurde ja nicht nach Cracks für das neueste Call of Duty gefragt, sondern nach Roms von Spielen die man sonst kaum noch oder gar überhaupt nicht mehr im Laden findet (zumindest hab ich die "Anfrage" so verstanden). Und da sehe ich halt schon noch einen Unterschied. Wie das rechtlich aussieht weiß ich allerdings nicht, da müsste man Jesse fragen (aber waren Roms nicht eh so ne Grauzone?).


    Aber wie gesagt: ich persönlich sehe da das große Problem nicht, wenn man einfach nur darüber redet...


    Und wahrscheinlich bin ich genau deswegen auch nur einfacher User und kein Mod oder gar Admin...insofern: weitermachen :)

  • Ich kann übrigens als jahrelanger Zocker der ersten Stunde immernoch eine unbegrenzte Kaufempfehlung für die neueren Pokemon-Spiele aussprechen.
    Das Spiel ist sowohl für kindliche Neueinsteiger, als auch für erwachsene Dauerzocker interessant.
    Der Algorithmus auf dem das Spiel basiert ist unschlagbar gut ausgereift, die Kombinationsmöglichkeiten und Duelle mit ca. 650 Pokemon sind endlos. Viele der Spiele bieten Mini-Games im Spiel die langfristig motivieren können und Online ist das Spiel dank einer weiterhin gigantischen Community wohl nie totzukriegen.


    Klar ist die ganze Franchise eigentlich Geldschneiderei und wie früher alle Pokemon zu sammeln ist ohne cheaten quasi unmöglich,aber wer das ganze Potenzial des Spiels ausschöpfen will, ist selbst mit einem Game wochenlang beschäftigt.

  • Zitat

    Original geschrieben von B. Schweinsteiger:
    Dem kann ich nur zustimmen. Habe bis auf die Weiße und Schwarze Edition jede einmal durchgespielt, das Prinzip bleibt einfach super. :)


    Das Problem war halt, dass das damals zu schnell kam. Ich war riesiger Fan der ersten 150 und dann wurden Knall auf Fall im TV außer das nervige Pikachu von neuen Pokemon ersetzt (wer würde es sich denn echt wagen ein so cooles Schiggy nicht mitzunehmen?) und auch die Spiele waren damals für mich zu teuer, sodass ich mich abwenden musste, weil ich konnte nicht mehr mitreden und dann wieder reinzukommen ist unmöglich.


    Vakant, damit kann ich umgehen wusste ich nicht, ich bitte um Verzeihung. :)

  • Zitat

    Original geschrieben von Bork Laser:
    Ich würde dir raten dir heartgold / soulsilver und die Platin Editionen zu holen . Spielspaß garantiert und auch als Fan der ersten 150 wirst du bedient


    Oha, ich merke gerade, ich bin schon echt arg raus aus der Thematik. Habe mir zu den beiden Spielen mal den Pokewiki-Artikel durchgelesen. Verstehe ich das richtig, dass ich die ersten 150 Pokemon erst nach Beendigung der eigentlichen Story einfangen kann oder treffe ich die auch schon ständig unterwegs? Wenn Letzteres der Fall ist, wäre dies für mich auf jedenfall ein Grund, diese Editionen zu spielen.

  • Bei allen Pokemon Editionen triffst du vereinzelt immer auf Pokemon der 1. Generation, sprich aus den ersten 150.
    Nur bei Schwarz/Weiß 1 wurde das geändert, da trifft man auf gar keine Pokemon aus früheren Editionen, erst nach Beendigung der Top 4.
    Das sollte wohl so eine Art Reboot darstellen.


    Bei Schwarz/Weiß 2 wurde das aber wieder geändert, da kann man z.B. schon recht früh um Spiel ein Enton fangen.


    Bei Pokemon X/Y, der neusten Generation die im Herbst erscheinen soll, weiß man noch nichts genaueres, allerdings konnte man im Trailer ein Kampf gegen ein wildes Pikachu sehen. Dadurch lässt sich zumindest vermuten das man auch hier wieder Pokemon aus allen Generationen fangen kann.

  • Zitat

    Original geschrieben von Shiezoe:
    Bei Pokemon X/Y, der neusten Generation die im Herbst erscheinen soll, weiß man noch nichts genaueres, allerdings konnte man im Trailer ein Kampf gegen ein wildes Pikachu sehen. Dadurch lässt sich zumindest vermuten das man auch hier wieder Pokemon aus allen Generationen fangen kann.


    Aber da ist dann zwingend ein 3DS notwendig.

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von Shiezoe:

    Bei Pokemon X/Y, der neusten Generation die im Herbst erscheinen soll, weiß man noch nichts genaueres, allerdings konnte man im Trailer ein Kampf gegen ein wildes Pikachu sehen. Dadurch lässt sich zumindest vermuten das man auch hier wieder Pokemon aus allen Generationen fangen kann.


    Da gibts doch gar keine Frage. Selbstverständlich wird man alle über 700 Pokemon dort bekommen.

  • Zitat

    Original geschrieben von ZA Edge:
    Da gibts doch gar keine Frage. Selbstverständlich wird man alle über 700 Pokemon dort bekommen.


    Man sollte aber zumindest erwähnen, das vielleicht die Hälfte davon im Spiel fangbar sein werden.

  • Zitat

    Original geschrieben von Asian Beckham:
    Man sollte aber zumindest erwähnen, das vielleicht die Hälfte davon im Spiel fangbar sein werden.


    Die Hälfte vielleicht nicht ganz, aber in die Richtung. Bis Schwarz/Weiß gab es 649 Pokemon und in Schwarz Weiß konnte man rund 200 davon nicht fangen.


    Ich bin eigentlich auch immer ein Fan der Pokemonspiele gewesen, das hat sich auch nicht geändert, als ich so langsam aus dem Kindesalter herausgekommen bin. Ab Schwarz/Weiß hat mein Interesse aber so ein bisschen nachgelassen, sodass ich die Motivation zu Schwarz/Weiß 2 noch gar nicht gefunden habe. Dass jetzt schon die neuen Editionen angekündigt wurden finde ich ein bisschen blöd.
    Generell ist das Spielprinzip immer noch ein tolles, aber man sollte sich meiner Meinung nach mal etwas neues einfallen lassen. Alle drei Jahre hunderte von neuen Pokemon in einer neuen Welt verliert für mich irgendwie den Reiz, auch weil ich finde, dass den Herren so langsam die Ideen für schöne Designs der kleinen Monster ausgehen. Da geht nichts über die ersten 150 und mit Abstrichen die zweite Generation, wenn man mich fragt.
    Die verschiedenen Gebiete verknüpfen, wie es damals bei der Goldenen Edition der Fall war, würde mir zum Beispiel gefallen. Da sollte auf den neuen Geräten ganz bestimmt einiges mehr möglich sein.


    Was mir auch missfällt ist die Inflation an Legendären Pokemon, die man im Endeffekt zum Großteil sowieso nicht im Spiel antrifft, sondern nur durch irgendwelche Events bekommen kann. Die erste Generation hatte noch 5, die vierte schon 14.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E