A N Z E I G E

Die McMahons inklusive Linda Heel - Was passiert als nächstes?

  • Nachdem die komplette McMahon Family von Stone Cold einen Stunner bekam bei Homecoming, versprach Vince das jemand gefeuert werden wird. Wie es sich herausstellte wurde JR gefeuert, was eigentlich nicht so in die Storyline passte, außer vielleicht weil er der Freund von Stone Cold ist. Es passierte das, was ich nicht mehr für Möglich gehalten habe, die gesamte McMahon Family ist wieder Vereint, und wieder Heel! Und sogar Linda hat sich zu Vince,Shane und Stephanie gesellt. Das Linda ebenfalls Heel wird hätte ich nie gedacht, gerade weil wir es auch noch nie hatten . Vince war ja immer der Chairman, der aber nie die Gesamte Macht hatte. Immer kam Linda dazwischen und hatte immer bisschen mehr Authority als Vince. Aber jetzt sind beide zusammen, und dazu noch Heel, wer kann sie noch Stoppen?


    Was meint ihr was als nächstes passieren wird? Werden wir nun endlich mal Vince McMahon v.s Mick Foley sehen? Oder bekommen wir eine Alliance mit den McMahons und Kurt Angle, die alles Versuchen Angle zum Champion zu machen? Was meint ihr?

  • A N Z E I G E
  • Ne Alliance zwischen Angle und den McMahons würde ich befürworten... die WWE braucht es einfach mal wieder ein Boss-Wrestler Stable zu haben. Man könnte ja auch On-Air die Liebe zwischen Steph und Angle wieder aufleben lassen.
    Eine Fehde Foley vs Vince alleine wäre nicht so perfekt aber Foley vs Vince/Shane fände ich doch sehr genial und die Matches zwischen Foley und Shane wären wohl ein einziges Spotfestival. Außerdem hoffe ich das sich die McMahon aufteilen. Shane/Vince bleiben bei RAW und Linda/Steph gehen zu SD!. So das sie auch innerhalb der Shows immer mehr macht übernehmen und um den Rumble herum werden die beiden GM's gefeuert und der Rosterzusammenschluß bekannt gegeben für WM.

  • Wenn ich mir die durchschnittliche Dauer der WWE - Storylines der letzten Zeit vor Augen halte, halte ich es durchaus für möglich, dass gar nix mehr passiert...


    Ansonsten wär ich für eine Wiederbelebung der Steph - Kurt SL um 2000 rum (wenn ich nicht irre), also eine "Dreiecksfehde" mit Kurt, Trips und Cena um den WWE Title und... naja... um Steph eben ^^

    Chris Benoit 4 Champion!!!


    RVD vs. Benoit vs. Jericho vs. Angle vs. HBK vs. Hitman -> quest for the best!

  • Ich glaub ja immer noch, dass Shane als Mega-Face aus diesem ganzen Angle geht. Ich meint bei Homecoming hat er ja nichts gesagt (oder?) und beim nächsten RAW war er ja nicht dabei, also ist er für mich (noch) kein Heel. Ich schätze, dass in nächster Zeit die restlichen McMahons allerhand Heel-Stuff bringen, bis Shane O'Mac den Save macht (für wen auch immer).


    Wäre aber auch cool wenn alles auf:
    Heel-Hogan ( unterstützt von den 3 McMahons ) gegen Face-Austin hinaus laufen würde

  • Das Shane unbedingt Heel ist, ist mir nicht ganz so klar, nicht vergessen das er sich garnicht geäußert hat warum er zum Ring gekommen ist, schon hat Stone Cold ihn gestunnert. Ausserdem war er nicht bei J.R.s Abschied. Könnte also gut sein das Shane gegen seine eigene Familie bald wieder turnt.
    Davon abgesehen ist das jetzt ne neue Konstellation, wie es sie vorher nicht gegeben hat mit Linda als Vinces Back-Up. Bin ein großer Fan von der McMahon-Vereinigung, nenn es einen kleinen Rückfall in die Attitudeära, kann nich schaden.

  • Zitat

    Original geschrieben von Sylvan:
    Das Shane unbedingt Heel ist, ist mir nicht ganz so klar, nicht vergessen das er sich garnicht geäußert hat warum er zum Ring gekommen ist, schon hat Stone Cold ihn gestunnert. Ausserdem war er nicht bei J.R.s Abschied. Könnte also gut sein das Shane gegen seine eigene Familie bald wieder turnt.
    Davon abgesehen ist das jetzt ne neue Konstellation, wie es sie vorher nicht gegeben hat mit Linda als Vinces Back-Up. Bin ein großer Fan von der McMahon-Vereinigung, nenn es einen kleinen Rückfall in die Attitudeära, kann nich schaden.


    Klar könnte er genauso gut auch Face sein. Da war der Wunsch der Vater des Gedanken da so einfach viel mehr möglich wär. Und einer der McMahons Face fände ich auch bisschen blöd denn es war immer min. einer von den 4 Face und ich will jetzt endlich mal alle gemeinsam als Heels sehen ;)

  • Ich hoffe aufjedenfall aufjedenfall mal auf so etwas...


    Würde gerne Shane, Vince, Stephanie und Linda mit nem Krassen Power-Trip sehn. Dazu halt noch 2-3 Wrestler für Matches und Titel. Das könnte alles sehr Intressant werden und eine Angle vs Foley bzw. Shane vs Foley Fehde aus dem ganzen raus...wäre türlich super Perfect.

    "When everything is over and the worst has happened, there's still one thing left in Pandora's Box: Hope."


    "Once there was only dark. If you ask me, the light is winning."

  • Das besondere an der Sache ist ja jetzt nur, dass Linda Heel ist. Gerade sie war ja immer, aber wirklich immer Face, sprich gegen Vince. Und nun ist sie auch mal Heel, und gerade das ist das besondere. Also Shane sollte nun auch Heel sein, denn Vince v.s. Shane brauchen wir heute IMO. nicht mehr. Ein komplette Heel McMahon Familiy wäre mal neues und sehr Cooles.

  • so eine mcmahon vereiningung wäre echt mal cool. vielleicht spornt dass auch mal wieder an wie in den monday night wars gute storylines zu schreiben.
    selber hoffe ich dass shane ganz zurück kehrt. da ich ihn immer am blödesten fand und seine scheiß art einfach ankam.
    außerdem seine bamps sind cool

  • Zitat

    Original geschrieben von Sternchen:
    Diese wäre jedoch unaufhaltbar. Wer sollte sie stoppen?


    Austin ist der einzige Gegenpol, doch nun steht er auf verlorenem Posten, da er früher Linda als Rückendeckung hatte.


    Braucht man wirklich einen Gegenpol ???
    Wenn ja könnte auch Eric Face turnen und sich ( warum auch immer WWE fällt da bestimmt was ein ) mit SCSA und Foley und leuten wie Cena,HBK usw die sich gegen diese Ungerechtigkeit auflehnen

  • Zitat

    Original geschrieben von Sternchen:
    Diese wäre jedoch unaufhaltbar. Wer sollte sie stoppen?


    Austin ist der einzige Gegenpol, doch nun steht er auf verlorenem Posten, da er früher Linda als Rückendeckung hatte.


    Es kommt heraus, dass Shane McMahon dem ehem. ECW Boss Paul Heyman eine Klausel auf WWE Mitspracherecht in den Übernahmevertrag zusicherte. *Gegenpol gefunden*

    Chris Benoit 4 Champion!!!


    RVD vs. Benoit vs. Jericho vs. Angle vs. HBK vs. Hitman -> quest for the best!

  • Zitat

    Original geschrieben von kane_fan_no1:
    Braucht man wirklich einen Gegenpol ???


    Ja.


    Die McMahon-Helmsley Era war doch auch so erfolgreich, da sich die Wrestler gewehrt haben.
    Wer erinnert sich nicht an den von Wrestlern umgebenen Ring, als in der Mitte The Rock stand?

  • Zitat

    Original geschrieben von Sternchen:
    Ja.


    Die McMahon-Helmsley Era war doch auch so erfolgreich, da sich die Wrestler gewehrt haben.
    Wer erinnert sich nicht an den von Wrestlern umgebenen Ring, als in der Mitte The Rock stand?


    Ich übrigens: Damals war der WESENTLICHE Gegenpol ja wohl Michael Foley oder? Also wäre da ja dann Eric Bischoff gefragt. Aber wie gesagt, meine Fav - Konstellation is die oben erwähnte mit Heyman, da er klasse Entertainment Skillz hat und auch im Booking eniges zu bieten...

    Chris Benoit 4 Champion!!!


    RVD vs. Benoit vs. Jericho vs. Angle vs. HBK vs. Hitman -> quest for the best!

  • Welche Rolle Bischoff in dem ganzen Dreck spielt is mir nich so klar, nen Face-Bischoff kauf ich nich, bzw. is mir zu lahm. Soll sich lieber mit denen verbünden und stattdessen wird Shane Face.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E