A N Z E I G E

Hilfe! Systemsteuerung zeigt nichts mehr an und PC spielt verrückt!!

  • Hallo!


    Das ist eine etwas umfangreichere Geschichte!


    Mein Rechner macht mich zur Zeit ziemlich zu schaffen. Letzter Stand ist der, dass die Systemsteuerung zwar 35 Objekte enthält, diese aber nicht angezeigt werden mit dem Fehler: Internet-Explorer Scriptfehler. Ich habe ein Update vom Internetexplorer installiert und seitdem bekomme ich das nicht mehr weg.


    Das kommt auch im Windows-Explorer, doch da kann ich es wegdrücken und dann zugreifen.


    Dazu muss noch gesagt werden, dass ich vor kurzem ein neues Motherboard einschl. neuem Prozessor einbauen ließ, weil mein altes defekt war. Da sich aber meine Master-CD nur auf das alte Board bezieht gibt das jetzt ziemliche Treiber-Probleme. Alte Einstellungen lassen sich nicht wieder herstellen.


    Ich habe mir eigentlich schon fest vorgenommen, die Festplatte zu formatieren (das geht ohne weiteres mit simluliertem Dos) und Windows 98 erstmal wieder von einem 2.-Rechner zu installieren um wieder einen Neuanfang zu bekommen. Das das auch wieder ein paar Probleme mitsich bringen dürfte, ist mir auch klar. Ihr könnt euch vielleicht vorstellen, dass einige Räder momentan nicht mehr ineinandergreifen, denn "Installationsmüll" kann nicht mehr mit der Master-CD beseitigt werden und auch Win ME kann nicht mehr neu installiert werden.


    Kennt jemand zufällig ein Programm mit dem man sich vernünftig anzeigen lassen kann, was alles so im System steckt? Der Brenner z.B. wird sich vielleicht nicht mehr so einfach unter einem neuen Betriebssystem installieren lassen. Es ist halt ein Standart-Brenner ohne spezielle Treiber auf separater CD.


    Aber so wie es jetzt ist kann es nicht bleiben. Solgane ich brennen kann etc. sollte ich mich wohl auf Format C: vorbereiten....


    Hat jemand Vorschläge wie ich vorgehen sollte. Alle Vorschläge in jede Richtung sind sehr willkommen. Also danke schonmal.

    Einmal editiert, zuletzt von ()

  • A N Z E I G E
  • Zitat

    Original geschrieben von hinternV2.1:
    Duw eisst schon das du zwingend formatierne MUSST wenn du ein neues Motherboard einbaust?


    Sagen wirs mal so:


    Es klingt für mich logisch, nur hab ich ja das Board und Prozessor einbauen lassen, da das alte kaputt ging - so war es ja keine geplante Sache.


    Ich habe aber wichtige Dateien auf der Festplatte, weshalb ich das formatieren verschieben musste. Dass Probleme auftreten würden, war mir eigentlich klar deswegen und ist auch keine große Überraschung für mich.


    Eigentlich geht es darum, wie ich jetzt Treiber z.B. für den No-Name Brenner ausfindig machen kann. Denn die Master-CD ist ja nicht mehr benutzbar.


    Edit: So die Sache hat sich jetzt erledigt. Habe AIDA runtergeladen und kann nun auf meine Systemsteuerung zurückgreifen. Jetzt habe ich alle Informationen die ich brauche um alles wieder hinzubiegen. Naja, Topic wirkt nun insgesamt etwas peinlich aber....ab jetzt kann der Thread im Nirgendwo verschwinden :)

    Einmal editiert, zuletzt von ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!