A N Z E I G E

Steigt Kurt Angle der Erfolg zu Kopf

  • Also ich muss sagen das mann immer mehr negative sachen über Kurt Angle zu höhren bekommt. Er versucht ja angeblich bei SD einen ähnlichen backstageeinfluss wie Triple H bei Raw zu bekommen wobei dieses Selbstbewusstsein mehr oder weniger nur auf seinen Erfolg zurückzuführen sein sollte. Meint ihr Kurt Angle steigt der Erfolg zu Kopf und ist es überhaupt gut für ihn und seine weitere Karriere ?

  • A N Z E I G E
  • naja im Bezug auf seine Matches kann man bei angle imo kein Diva-Verhalten herausehen, bei No Mercy hat er sich ja immerhin klar für Big Show hingelegt...


    Und von Mic Work, Technik, Charisma etc. ist Angle einer der komplettesten Wrestler überhaupt...falls er innerhalb der WWE eine stärkere Position bekommen würde, hätte er sie sich diese sicher verdient..

    Der User ist bekennender Undertaker und Cactus Jack Mark / ECW for Life

  • Ich glaube nicht, dass Angle der Erfolg zu Kopf steigt. Er weiß allerdings, was er kann und vor allem, was er für die WWE bereits getan hat (nicht nur seine Gesundheit aufs Spiel gesetzt). Ich finde es berechtigt, wenn Angle ein besseres Standing Backstage hat als andere.

  • Ich denke nicht. Was macht er den schon gross, was schlecht fürs TV ist? Nimmer er ME Platz weg? Jobt er nicht? Hat er die meiste TV Time? Nö! Wenn dann zeigt er gute Matches, mit allen und jeden. Wenn er an was intressiert ist und sich da vieleicht nen vorteil verschafft, dann ist es bei der auswahl der gegner. Aber, dass ist voll kommen okay...Den nur gut für uns! Und wenn er sich sonst vieleicht, als bester Ever sieht...Scheiss drauf. Wem juckt es schon? Er mag es vieleicht nicht sein, doch will es immer wieder zeigen.Und dies nicht nur mit worten, sondern auch mit Leistung.

    "When everything is over and the worst has happened, there's still one thing left in Pandora's Box: Hope."


    "Once there was only dark. If you ask me, the light is winning."

  • Also diese Gerüchte über die Macken von Leuten, die man nicht mal kennt, sind schon irgendwie lustig. Wieso soll den bitte Kurt Angle der Erfolg zu Kopf steigen? Ich glaube, dass er in den wenigen Jahren, die ihm im Wrestling noch bleiben, so viel wie möglich erreichen will und deswegen nicht immer beliebt ist, aber dass ihm der Erfolg zu Kopf steigt?

  • Anyone hier Angles Buch gelesen?
    Er zeigt darin doch ein extrem deutliches Selbstbewusstsein (die Grenze zur Arroganz ist fließend zu sehen). Also IMO nicht verwunderlich, wenn er etwas divenhaft auftritt.
    Buch lohnt ansonsten nicht besonders, aber es wird einem einiges über Angles Einstellungen bewusst.

    Checkliste:
    [X] Abitur - [X] Zivildienst - [X] Studium - [X] Job - [ ] besser bezahlter Job - [X] Fallschirmsprung - [X] Hochzeit - [X] Kind

  • Was hört man denn so über ihn? Das mit Eddie? Nun, wenn wenn der Herr G. Mist baut muss er auch damit rechnen, dass ihm das ins Gesicht gesagt wird, auch in einem etwas rauhem Ton. Und außerdem - ein Mann wie Kurt Angle sollte sich schon "etwas mehr erlauben dürfen" als andere Wrestler. Da könnte man genauso fragen: Ist HHH der Erfolg zu Kopf gestiegen? Ist (War ) Brock Lesnar der Erfolg zu Kopf gestiegen? Ist Ric Flair der Erfolg zu Kopf gestiegen? usw.

    Chris Benoit 4 Champion!!!


    RVD vs. Benoit vs. Jericho vs. Angle vs. HBK vs. Hitman -> quest for the best!

  • Zitat

    Was hört man denn so über ihn? Das mit Eddie? Nun, wenn wenn der Herr G. Mist baut muss er auch damit rechnen, dass ihm das ins Gesicht gesagt wird, auch in einem etwas rauhem Ton. Und außerdem - ein Mann wie Kurt Angle sollte sich schon "etwas mehr erlauben dürfen" als andere Wrestler. Da könnte man genauso fragen: Ist HHH der Erfolg zu Kopf gestiegen? Ist (War ) Brock Lesnar der Erfolg zu Kopf gestiegen? Ist Ric Flair der Erfolg zu Kopf gestiegen? usw.


    Das war nicht die frage und die frage resultiert daher das mann immer mehr sachen über Kurt Angle und leider meistens negative zu höhren bekommt. Also Hunter ist der Erfolg nicht zu Kopf gestiegen bei Hunter ist er höchtens in die ehe mit eingestiegen. Und Brock Lesanr war sehr wohl der Erfolg zu Kopf gestiegen oder meinst du jeder nimmt für sich einen Privatjet in anspruch. Und Ric Flair mit Kurt Angle zu vergleichen ist sehr weit hergehohlt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

A N Z E I G E